10°

Samstag, 10.04.2021

|

RSV Solidarität Vach feiert Titel auf dem Einrad

Die Einradmannschaft der Schülerinnen des RSV Soli Vach ist Bayerischer Meister - 24.05.2016 11:44 Uhr

Der RSV Solidarität Vach hat den Titel verteidigt: Hannah Denzlinger, Mariella Palombo, Sofia Palombo und Anna Rauschert sind Bayerische Meister der Schülerinnen im Einradfahren.

23.05.2016 © Foto: privat


Bei den bayerischen Meisterschaften der Schüler im Kunst- und Einradfahren in Herzogenaurach sicherte sich die Mannschaft der Trainerinnen Lisa Schindler und Viviane Wester souverän den ersten Platz im Vierer-Einradfahren. Hannah Denzlinger, Anna Rauschert, Sofia und Mariella Palombo hatten in den letzten Wochen Runde um Runde auf ihren Einrädern zurückgelegt, um an die guten Leistungen des vergangenen Jahres anzuknüpfen und ihren Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen.

Hannah Denzlinger, Mariella Palombo, Sofia Palombo und Anna Rauschert sind bayerische Meister im Einradfahren.

23.05.2016 © Foto: privat


Anfang Februar nahmen sie bei einem Lehrgang von Bundestrainer Mirko Fuchs in der Sportschule Oberhaching teil. Bei den bayerischen Schülermeisterschaften ging es auch um die Qualifikation zur deutschen Schülermeisterschaft in Lengerich in Nordrhein-Westfalen.

Mit 125,10 Punkten stellten die Vacherinnen die höchste Punktzahl aller Mannschaften und damit auch die schwersten Reigen. Mit einer ruhigen und sicheren Kür wurden sie ihrer Favoritenrolle gerecht und holten mit 103,29 Punkten den bayerischen Meistertitel vor der Mannschaft aus Steinhöring (99,73) und dem Team aus Frohnlach (85,15).

fn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport