15°

Donnerstag, 09.04.2020

|

SpVgg Greuther Fürth

zum Thema

Mit Ball, aber ohne Zweikämpfe: Fürth trainiert wieder

"Wichtig für den Kopf": Kleeblatt kehrt auf die Kronacher Hard zurück - 06.04. 19:07 Uhr

FÜRTH   - Kleeblatt-Coach Stefan Leitl sehnte sich nach seiner Mannschaft - und die nach der Beschäftigung mit dem Ball. Nach dreiwöchiger Zwangspause rollte dieser am Montag wieder auf der Kronacher Hard. Unter Bedingungen, welche die Corona-Pandemie auch der Spielvereinigung aufgezwungen hat, habe die Einheit dennoch gut getan, sagt Leitl. [mehr...]

8611 Elemente zu SpVgg Greuther Fürth

Titel/Ressort

Region

Datum


Sport  

Fürth  

Mi. 08.04.20

FÜRTH  - Das Kleeblatt trainiert in der Corona-Pandemie wieder - wenn auch unter strengen Sicherheitsvorkehrungen. In der zwölften Folge des "Fürther Flachpass" spricht SpVgg-Kapitän Marco Caligiuri mit den FN-Sportredakteuren Alexander Pfaehler und Martin Schano darüber, worauf er und seine Kollegen jetzt achten müssen. Außerdem geht es um seine Qualitäten als Hausmann, die öffentliche Kritik am Profifußball und das italienische Flair von Fürth. [mehr...]

Sport  

Fürth  

Do. 02.04.20

FÜRTH  - Der Bundesliga-Start wurde wegen der Corona-Pandemie schon wieder verschoben – dieses Mal auf Ende April. In der elften Folge des "Fürther Flachpass" spricht Kleeblatt-Geschäftsführer Holger Schwiewagner darüber, wie sich die Situation auf die Spielvereinigung Greuther Fürth auswirkt. Und die FN-Sportredakteure Alexander Pfaehler und Martin Schano diskutieren, für wie sinnvoll sie erste Pläne halten, dass ab Mai schon wieder Profifußball ohne Zuschauer gespielt werden könnte. [mehr...]

Sport  

 

Do. 02.04.20

FÜRTH  - In anderen Sportarten wurden die Saisons bereits anulliert. Doch die Fußballklubs aus der ersten und zweiten Bundesliga wollen den Ligabetrieb fortsetzen, und zwar so schnell wie möglich. Vor allem, weil sie finanziell davon abhängig sind. Dabei gäbe es auch eine andere Möglichkeit, das wirtschaftliche Bestehen der Vereine bis zur nächste Saison zu sichern. Ein Kommentar von Sportredakteur Martin Schano. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Sport  

 

Sa. 28.03.20

FÜRTH/MANILA  - Ein kleiner Bub aus Schweinfurt lebt seinen Traum. Bei der SpVgg Greuther Fürth avancierte Stephan Schröck zum Publikumsliebling, bei der TSG Hoffenheim lernte er Internationalität schätzen, und bei Eintracht Frankfurt maß er sich mit den Stars der Bundesliga. Angekommen ist "Schröcky" aber erst fern der fränkischen Heimat. Auf den Philippinen genießt der 33-Jährige Kultstatus und taugt tatsächlich zum Vorbild. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden