Die DFL gibt dem Erstligisten Gewissheit

Stuttgart und dann? Das Kleeblatt bekommt seinen Bundesliga-Plan

25.6.2021, 13:44 Uhr
Rückblick: Am 25. August 2012 war der Ronhof voll als der FC Bayern München zum Bundesligaspiel in Fürth gastierte. IM September 2021 kommt der Rekordmeister erstmals wieder zu einem Punktspiel.

Rückblick: Am 25. August 2012 war der Ronhof voll als der FC Bayern München zum Bundesligaspiel in Fürth gastierte. IM September 2021 kommt der Rekordmeister erstmals wieder zu einem Punktspiel. © imago sportfotodienst, NN

Nach dem furiosen Aufstieg in die erste Liga hat die SpVgg Greuther Fürth nun das Programm vorliegen, dass sie in der höchsten deutschen Spielklasse erwartet. Die Saison startet für die Fürther am 14./15. August mit einem Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart, im ersten Heimspiel empfängt das Kleeblatt Arminia BIelefeld am Wochenende 20./22. August im Fürther Ronhof. Die wohl mit der größten Spannung erwartete Partie ist für den 6. Spieltag (24.-26. September) vorgesehen. Dann fordert Kleeblatt-Coach Stefan Leitl mit seiner Elf den nationalen Branchenführer FC Bayern München heraus.

Dortmund im Dezember

Von den übrigen Topteams treffen die Fürther am 9. Spieltag RB Leipzig (22. bis 24. Oktober), gegen Borussia Dortmund geht's am 16. Spieltag (14. bis 15. Dezember) im Ruhrgebiet zur Sache. Mitaufsteiger VfL Bochum kommt am 8. Spieltag (15. bis 17. Oktober) nach Franken. Die Hinrunde endet am Wochenende vor Weihnachten (17. bis 19. Dezember), dann muss der Gegner allerdings nicht weit fahren. Anreisen wird der FC Augsburg.

Die Kleeblatt-Spiele im Überblick:

1. Spieltag: VfB Stuttgart - SpVgg Greuther Fürth (14. bis 15. August)

2. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth - Arminia BIelefeld (20. bis 22. August)

3. Spieltag: 1. FSV Mainz 05 - SpVgg Greuther Fürth (27. bis 29. August)

4. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth - VfL Wolfsburg (11. bis 12. September)

5. Spieltag: Hertha BSC - SpVgg Greuther Fürth (17. bis 19. September)

6. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth - FC Bayern München (24. bis 26. September)

7. Spieltag: 1. FC Köln - SpVgg Greuther Fürth (01. bis 03. Oktober)

8. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth - VfL Bochum (15. bis 17. Oktober)

9. Spieltag: RB Leipzig - SpVgg Greuther Fürth (22. bis 24. Oktober)

10. Spieltag: SC Freiburg - SpVgg Greuther Fürth (29. bis 31. Oktober)

11. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth - Eintracht Frankfurt (05. bis 07. November)

12. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - SpVgg Greuther Fürth (19. bis 21. November)

13. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth - TSG Hoffenheim (26. bis 28. November)

14. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - SpVgg Greuther Fürth (03. bis 05. Dezember)

15. Spieltag: SpVgg Greuher Fürth - 1. FC Union Berlin (10. bis 12. Dezember)

16. Spieltag: Borussia Dortmund - SpVgg Greuther Fürth (14. bis 15. Dezember)

17. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth - FC Augsburg (17. bis 19. Dezember)

7 Kommentare