Samstag, 22.02.2020

|

zum Thema

Unter Cluberern: "Sieg ist ein Brustlöser für den FCN"

Bei den Fans lässt die Abstiegsangst allmählich nach - 08.02.2020 18:42 Uhr

Clubfan Niklas kann wieder lachen. Er hofft, dass der Verein jetzt raus ist aus dem Abstiegskampf. © Dominik Mayer


Zum ersten Mal seit Mai 2018 hat der 1. FC Nürnberg zwei Ligaspiele in Folge gewinnen können. Das zeigt, wie furchterregend schlecht die Bilanz des Traditionsvereins in der jüngeren Vergangenheit ist. Bis in den Tabellenkeller der 2. Liga hat es den Club verschlagen - dabei war man im Sommer noch als Aufstiegsaspirant gehandelt worden. Mit dem Sieg in Osnabrück im Rücken nimmt der FCN jetzt aber Kurs aufs Mittelfeld. Bei den Fans im "Glubb Inn" sorgt das für Erleichterung. 

Bilderstrecke zum Thema

Unter Cluberern: Zufriedenheit und Erleichterung bei den FCN-Fans

Der wichtige Auswärtserfolg des 1. FC Nürnberg beim VfL Osnabrück sorgt für eine gewisse Entspannung zwischen den Clubfans. Viele finden, Ziel des Vereins sollte jetzt ein einstelliger Tabellenplatz sein. Wir haben im "Glubb Inn" Stimmen der Anhänger eingesammelt.


Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport