16°

Montag, 14.10.2019

|

zum Thema

Während Club-Spiel: Mann bricht im Stadion zusammen und stirbt

Verein auf Twitter: "Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt allen Angehörigen" - 06.10.2019 19:06 Uhr

"Da ist alles andere zweitrangig", schreibt der 1. FC Nürnberg in einer kurzen Nachricht auf Twitter. Der Verein spricht von einem "medizinischen Notfall", wird dabei aber auch mit Blick auf die Angehörigen nicht konkreter. Das Polizeipräsidium Mittelfranken bestätigte auf nordbayern.de-Nachfrage den Vorfall und sprach von einem "natürlichen Tod". Der Mann brach während des Spiels auf der Südkurve zusammen und wurde notärztlich versorgt - ein Einsatz, der auch im Max-Morlock-Stadion für Aufregung sorgte. Er sei wenig später gestorben. "Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt allen Angehörigen", teilt der 1. FC Nürnberg mit. 

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport