13°

Montag, 23.09.2019

|

Kommentar

Kommentar: Erste Alarmsignale beim 1. FC Nürnberg

Bildergalerien zum Club
Aktuelle Nachrichten vom Club

Kommentar: Erste Alarmsignale beim 1. FC Nürnberg

Die sonst so geduldigen Zuschauer machen ihrem Unmut Luft - vor 10 Stunden


NÜRNBERG  - Nach dem siebten Spieltag der Zweitliga-Saison 2019/20 steht der Club auf Platz 12. Auch wenn die Verantwortlichen am Valznerweiher vor Rundenbeginn bewusst nicht vom sofortigen Wiederaufstieg sprachen, genügen aktuelle Punktausbeute und Spielweise wohl kaum eigenen Ansprüchen - und denen des Publikums. Die Pfiffe von Samstag dürfen als Alarmsignale gewertet werden. [mehr...] (26) 26 Kommentare vorhanden

Beunruhigender Leerlauf: Club enttäuscht gegen KSC

Ex-FCN-Trainer Alois Schwartz zieht Nürnberg den Zahn - 22.09. 11:54 Uhr


NÜRNBERG  - Der 1. FC Nürnberg wirkt im Spätsommer 2019 einigermaßen unausrechenbar. Drei Auswärtstoren in Darmstadt folgt eine bemerkenswerte Ideenlosigkeit vor eigenem Publikum gegen Karlsruhe. Das 1:1 vom Samstag zeigt, wo der FCN seine Schwächen hat. Wir blicken auf die Zahlen. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

Feuer Frey! Das war die Club-Chance gegen den KSC

Ex-Nürnberger entschärft den saftigen Schuss des Schweizers - 21.09. 22:53 Uhr


NÜRNBERG   - In der 61. Minute ist sie da. Die große Gelegenheit für den Club, das Heimspiel gegen Karlsruhe trotz eines zuvor enttäuschenden, weil doch recht pomadigen Vortrags zu entscheiden. Michael Frey, der ebenso ballgewandt wie kernig abschließende Angreifer, lässt sie ungenutzt. Was auch mit einem Ex-Nürnberger im KSC-Kasten zusammenhängt. [mehr...]

"Grausam": Unter Cluberern wächst die Ungeduld

Nur das Wetter hat überzeugt - 21.09. 19:01 Uhr


NÜRNBERG  - Gar "grausam" ist es für manchen Fan der Rot-Schwarzen, was sich am siebten Spieltag im Max-Morlock-Stadion gegen den Karlsruher SC abspielt. Für den tristen Fußballtag, an dem einzig das Wetter die Fans überzeugt, geben die Cluberer vor allem einem die Schuld. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Canadi stinkig: "Das hat mir nicht gut gefallen"

Die zunehmende Passivität nach der FCN-Führung ärgert den Club-Coach - 21.09. 17:44 Uhr


NÜRNBERG   - Bis zum 1:0 ist es wenig, was der aufstiegswillige Altmeister im Achteck anbietet. Und danach? Wird's aus Nürnberger Sicht leider nicht besser. Der Club-Keeper findet es "sehr ärgerlich", dass die Fühung nicht hält. "Wir müssen jetzt unbedingt wieder gewinnen", stimmt Michael Frey in den Kanon ein. Und Damir Canadi? Den stört vor allem die Nürnberger Passivität nach Geis' Granaten-Elfer. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Podcast

Club-Angreifer Frey stürmt das Podcast-Studio

Athlet, Maler, Hühnerfreund: Der Neu-Nürnberger spricht über sich und den FCN

NÜRNBERG  - Er kann hervorragend zeichnen, weiß, wie man mit Hühnern umgeht und hat in seiner bisherigen Laufbahn schon in Frankreich, der Türkei und natürlich der Schweiz Fußball gespielt. Jetzt soll Michael Frey für den 1. FC Nürnberg Tore schießen. Wir hatten den Stürmer im Podcast zu Gast. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die SpVgg Greuther Fürth in Bildern
Aktuelle Nachrichten vom Kleeblatt

Mohr: "Vielleicht eine unserer besten Saisonleistungen"

Das Kleeblatt verliert in Stuttgart, ist aber mit der Spielweise zufrieden - 21.09. 17:45 Uhr


STUTTGART  - Das unnötige 0:2 in Stuttgart muss die SpVgg Greuther Fürth erst einmal verdauen. Drei Alutreffer und ob der gezeigten Leistung positive Fürther lassen zumindest vermuten, dass das Kleeblatt den gelungen Eindruck trotz der Niederlage behalten kann. Hier sind die Stimmen! [mehr...]

0:2 im Schwabenland: Eiskalte Stuttgarter bremsen Fürth aus

Kleeblatt trifft nur Alu - VfB bleibt an der Spitze - 21.09. 14:55 Uhr


STUTTGART  - Mit reichlich Pech und eiskalten Gastgebern hat die SpVgg Greuther Fürth 0:2 beim VfB Stuttgart verloren. Während das Kleeblatt nur Aluminium traf, nutzten die Gastgeber ihre Chancen eiskalt - für zuletzt gut aufgelegte Fürther ein Dämpfer. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Fußball aktuell

Bayern schießt Köln ab - Leipzig bleibt spitze

Lewandowski trifft beim Wiesn-Sieg doppelt

MÜNCHEN - Das Oktoberfest ist eröffnet - und auch der FC Bayern lässt es am Samstag ordentlich krachen. Tabellenführer bleibt allerdings RB Leipzig nach einem klaren Sieg in Bremen. [mehr...]

Sport aus aller Welt

Gold! Ein Nürnberger schwebt durchs Wasser

17-Jähriger holt den WM-Titel

NÜRNBERG - Taliso Engel hat bei der Para-WM der Schwimmer überraschend Gold gewonnen. Neunmal pro Woche trainiert der Nürnberger, dessen großes Ziel die Paralympics 2020 in Tokio sind. [mehr...]


Nachrichten vom HC Erlangen

23:19! HCE feiert in Ludwigshafen den ersten Auswärtssieg

Frankens beste Handballer bleiben in der Pfalz standhaft - 21.09. 22:10 Uhr


LUDWIGSHAFEN  - Es war die erwartet schwierige Aufwärtsaufgabe, doch der HC Erlangen hat sie mit Bravour gemeistert: Mit 23:19 gewinnt das Eyjolfsson-Team bei den Eulen Ludwigsburg und feiert damit den ersten Auswärtssieg der noch jungen Saison. Die Partie gibt's hier im FACKELMANN WELT Hersbruck-Liveblog zum Nachlesen! [mehr...]

Nürnbergs Korbjäger in der ProA

Ein Sieg zum Start: Talentierte Falcons schlagen Schalke

Gleich zu Beginn beweisen Nürnbergs beste Basketballer ihre Qualitäten - 21.09. 21:51 Uhr


OBERHAUSEN  - Der Start ist geglückt. Beim 81:71 gegen Schalke in Oberhausen zeigen die Nürnberg Falcons, dass sie als Mannschaft schon recht ordentlich zusammenspielen können und erneut viel Talent versammelt haben. [mehr...]

Sport-Bildergalerien
Alles zu den Ice Tigers

Köln kommt: Ice Tigers streben ihren ersten Heimsieg an

NZ-Sportredakteur Florian Jennemann blickt auf das Sonntagsspiel - 21.09. 11:32 Uhr

Der Bandencheck

NÜRNBERG - Nach dem Heimspiel ist vor dem Heimspiel. Nach der Niederlage gegen Wolfsburg dürfen die Ice Tigers erneut auf ihrem Lieblingsspielplatz am Kurt-Leucht-Weg ran. Gegen verletzungsgeplagte Kölner Haie, die am Sonntag in Nürnberg vorstellig werden, soll's in der Noris jedoch besser laufen als zuletzt gegen die Niedersachsen. Hier kommt der Bandencheck! [mehr...]

Sprüche, Sprüche, Sprüche

Klopp, Cornflakes, Gender: Die Fußballsprüche 2019

Löhmannsröben und Steinhaus - Elf mehr oder weniger tiefsinnige Lacherfolge

NÜRNBERG   - Belgrad, der Mond und Cerealien. Übergewicht, Ruhrgebiet und ein Schwanzvergleich. Die Fußballsprüche des Jahres haben es in sich. Unter den besten elf, welche die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur gesammelt hat, finden sich nicht nur Bonmonts und Schenkelklopfer. Schmunzeln Sie, lachen Sie, denken Sie nach! [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Video

Dankeschön, Rudi Gutendorf!

Die Trainer-Legende ist im Alter von 93 Jahren verstorben

NÜRNBERG  - Rudi Gutendorfs (Trainer-)Leben liest sich wie ein Abenteuerroman, der dicke König von Tonga spielt mit, genauso der Putsch in Chile, ein besonders schönes afrikanisches Fußball-Märchen und vieles, vieles mehr. Das Video ist diesmal ein Dankeschön an den großen Rudi Gutendorf, der im Alter von 93 Jahren gestorben ist. [mehr...]