16°

Sonntag, 22.09.2019

|

Die Fürther Prachtpromenade: Historismus, Jugendstil und die feinen Leute

Symbolbild

Samstag

14

September

14:00  Uhr

Kategorie: Führungen

Vorteile für Zeitungsabonnenten

Stadtspaziergang.

Dieser Spaziergang führt Sie zu den zwei Prachtstraßen der Stadt aus der Gründerzeit, Königswarterstraße und Hornschuchpromenade. Sie gehören zu den schönsten in Fürth. Zwischen Luisen- und Jakobinenstraße entstanden zwischen 1883 und 1904 repräsentative Häuser im Historismus und Jugendstil. Schon die großzügige Anlage als Promenade ist einmalig in Fürth. Dass auf dem grünen Mittelstreifen die Ludwigseisenbahn fuhr, war ein Beweis für Aufgeschlossenheit und Modernität. An den verzierten Fassaden dieser Häuser zeigt sich der Reichtum seiner damaligen Besitzer.

Karten erhalten Sie bei der Tourist-Information
(20 % ZAC-Rabatt zzgl. VVK-/Systemgebühren nur dort erhältlich).

WEITERE INFORMATIONEN ZU DIESER VERANSTALTUNG

Telefon: (0911) 2395870

STÄTTE:  Ecke Hornschuchpromenade/Luisenstraße

Adresse:

90762 Fürth - Innenstadt

Kontakt:

Infotelefon: 0911 / 7406615

Fax: 0911 / 7406617

VERANSTALTER: Tourist-Information

Adresse:

Bahnhofplatz 2

90762 Fürth - Innenstadt

Kontakt:

Infotelefon: 0911 / 2395870

Fax: 0911 / 23958710

E-Mail: tourist-info@fuerth.de

Internet: www.fuerth.de

Seite drucken

Seite versenden