Samstag, 18.01.2020

|

Heißmann & Rassau: Die lustige Witwe

Symbolbild

Mittwoch

15

Januar

19:30  Uhr

Kategorie: Bühne

Vorteile für Zeitungsabonnenten

Das Stück: 1960 – Millionär und Modeversandhaus-Inhaber Arthur Julius (Bernhard Ottinger) schickt seinen arbeitsscheuen Sohn Danilo(Volker Heißmann) zusammen mit Buchhalter Njegus (Martin Rassau) von Fürth nach Paris. Eine neue Filiale soll dort eröffnet werden, doch Danilo genießt lieber das süsse Leben und denkt nicht an Arbeit. Was tun, um den Sohn auf den rechten Weg zu bringen? Vater Julius greift zur List, gibt vor, seine Sekretärin Hanna (Kerstin Ibald) zu heiraten, und fingiert dann seinen Tod. Hanna fährt nach Paris, dreht Danilo den Geldhahn zu, ist aber selbst sehr spendabel – was ihr etliche abgebrannte Pariser Gigolos als Verehrer bringt. Diese spekulieren auf eine Hochzeit mit der „lustigen Witwe“, um sich selbst zu sanieren. Ein Happy End zwischen Danilo und Hanna – in weiter Ferne.

Karten sind im Vorverkauf (mit ZAC-Rabatt für unsere Abonnenten) in den Geschäftsstellen dieser Zeitung oder unter der Telefonnummer 0911/216-2777 erhältlich.

STÄTTE/VERANSTALTER:  Comödie Fürth

Adresse:

Comödien-Platz 1

90762 Fürth - Innenstadt

Kontakt:

Kartentelefon: 0911 / 749340

Fax: 0911 / 7493433

E-Mail: info@comoedie.de

Internet: www.comoedie.de

WEITERE TERMINE AM VERANSTALTUNGSORT

Di, 28.01.20 19:30 Uhr - Die BR Brettlspitzen - live

Do, 30.01.20 19:30 Uhr - Miroslav Nemec: Miroslav Jugoslav

Fr, 31.01.20 19:30 Uhr - Constanze Lindner: Miss Verständnis

So, 02.02.20 16:00 Uhr - Maxi Schafroth: Faszination Bayern

Di, 04.02.20 19:30 Uhr - Alpine Drums: Der Berg groovt!

Seite drucken

Seite versenden