Mittwoch, 28.10.2020

|

Massel Tov - mehr als Klezmer

Symbolbild

Samstag

24

Oktober

18:00  Uhr

Kategorie: Rock und Co.

Anmeldung:.

Massel Tov – mehr als Klezmer!

Tatjana Mischenko / Querflöte, Gesang
Florian Ewald / Klarinette, Gesang
Zarko Mrdjanov / Gitarre, Gesang
Steffen Müller / Bass
Harald Starken / Schlagzeug, Percussion

Das fünfköpfige Ensemble blickt auf eine nunmehr 25-jährige Erfolgschronik zurück, die es on tour durch Europa und, auf Einladung des Israelischen Staates, bis nach Israel führte. Das virtuose Quintett mit Musikern aus drei Nationen unterhält das Auditorium bei seinen Auftritten mit liebevollen, aufwändigen Arrangements. Es werden Lieder mit dreistimmigen Gesangssätzen, aber auch instrumental- solistische Höhepunkte zu Gehör gebracht. Mit charmanten, humorvollen Moderationen gelingt es dem Gitarristen Zarko Mrdjanov stets, das Publikum auf unterhaltsame Weise durchs Konzert zu führen. So vermag die Band die Zuhörer nicht nur mit ihrem stimmungsvollen und abwechslungsreichen Programm zu begeistern, in dem neben Klezmer und jiddischen Liedern auch Stücke aus jiddisch-amerikanischen Musicals und Tänze vom Balkan ihren Platz finden.

Eintritt: 15,- €
Kartenreservierung unter Tel.: 09134/ 70541

WEITERE INFORMATIONEN ZU DIESER VERANSTALTUNG

Telefon: (09134) 70541

STÄTTE/VERANSTALTER:  Synagoge und Jüdisches Museum

Adresse:

Wagnergasse 8

91077 Neunkirchen a. Brand - Ermreuth

Kontakt:

Infotelefon: 09134 / 70541

Fax: 09134 / 70580

Internet: www.neunkirchen-am-brand.de

WEITERE TERMINE AM VERANSTALTUNGSORT

So, 08.11.20 18:00 Uhr - Briefe voller Hoffnung, Angst und Seele

Seite drucken

Seite versenden