13°

Dienstag, 02.03.2021

|

14. Afrika Karibik Fest

Symbolbild

Donnerstag

15

Juli

Kategorie: Feste, Feiern, Festivals

Vorteile für Zeitungsabonnenten

www.afrika-karibik-fest.de.

Die Corona-Pandemie hat uns alle unvorbereitet getroffen und einen Strich durch die Festivalsaison 2020 gemacht. Da vorerst bis Ende August 2020 keine Großveranstaltungen durchgeführt werden dürfen und für uns die Sicherheit und Gesundheit unserer Besucher, Mitarbeiter und Künstler stets an erster Stelle stehen, haben auch wir uns schweren Herzens entschlossen, auf eine Durchführung der Veranstaltung in diesem Jahr zu verzichten. Dankbarerweise konnten wir schon jetzt einen Nachholtermin für das kommende Jahr festlegen: Das 14. Afrika-Karibik Fest wird nun genau ein Jahr später, vom 15. – 18. Juli 2021, stattfinden.

Selbstverständlich behalten alle bereits gekauften Tickets ihre Gültigkeit. Zudem haben wir entschieden, dass die Tickets auch im Jahr 2022 noch verwendet werden können. Wer also bereits ein Ticket gekauft hat, aber 2021 nicht zum Nachholtermin kommen kann, muss sein Ticket trotzdem nicht zurückgeben. Ein Einlass damit ist nämlich auch noch für das darauffolgende AKF im Jahr 2022 garantiert.

Wir hoffen sehr, dass im Juli 2021 wieder ein Stück Normalität eingekehrt ist und freuen uns darauf, euch alle im kommenden Jahr zu 4 Tagen voller Reggae-Vibes, karibischer Klänge, leckerem Essen und einem bunten Programm für Groß und Klein, wie gewohnt im malerischen Wassertrüdingen, einzuladen. Zudem freuen wir uns sehr, bekanntgeben zu können, dass fast sämtliche Künstler unseres Programmes sofort für den Nachholtermin zugesagt haben. Auf unserer Hauptbühne erwarten euch daher nach wie vor Hans Söllner, Bukahara, Miwata und Martin Jondo. Die großartigen Jamaram sind auch wieder mit von der Partie, genau wie die AKF-Newcomer 2ersitz und Maki Roots. Außerdem freuen wir uns, auch Klub Kartell erneut begrüßen zu dürfen, die sich auf der Bühne tatkräftige Unterstützung von Mal Élevé, Ganjaman & Raggabund holen. Aber auch unser Nebenbühnenprogramm kann sich mit Rainer von Vielen, Weiherer, den Bazzookas, México Sistema und weiteren spannenden Künstlern mehr als sehen lassen.

HipHop-Fans finden auf unserem Wasteland-Floor mit regionalen und nationalen Acts und DJs alles, was das Kopfnicker-Herz begehrt und natürlich werden auch wieder zahlreiche Walking-Acts für mächtig Stimmung auf dem Festivalgelände zwischen den Bühnen sorgen. Damit das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt erwarten unsere Besucher selbstredend wieder zahlreiche Essens-Stände mit Köstlichkeiten aus der ganzen Welt und unser großer Afrika-Markt lädt zum Bummeln und Shoppen ein. Und wer zwischendurch mal die Seele baumeln lassen will, kann für ein erfrischendes Bad in die kühle Wörnitz springen, oder den vielen nationalen und internationalen Streetart- und Graffitikünstlern zuschauen, die unser Festivalgelände mit ihrer Kunst noch ein bisschen bunter machen.

Natürlich legen wir auch 2021 wieder viel Wert auf Nachhaltigkeit, ganz nach unserem Motto „Respect Mother Nature“ und bieten Familien mit unserem „Respect Camping“, mit Nachtruhe und ausreichend Beleuchtung, einen entspannten Rückzugsort vom Festivaltrubel.

Tages- und Wochenendtickets für das AKF 2021 sind über unsere Website www.afrika-karibik-fest.de erhältlich. Bereits gekaufte Tickets behalten, wie bereits erwähnt, ihre Gültigkeit und sind auch für das Jahr 2022 gültig, falls man sie 2021 nicht einlösen kann. Denn eines ist klar: das AKF geht weiter!

Wir freuen uns für nächstes Jahr auf tolles Wetter, beste Stimmung und ein unvergessliches Festival mit euch (und hoffentlich ohne Mundschutz)!

STÄTTE:  Wörnitzfestplatz

Adresse:

91717 Wassertrüdingen

VERANSTALTER: AKF GmbH

Adresse:

Blumenstraße 24

90613 Großhabersdorf

Kontakt:

Infotelefon: 09105 / 993696

E-Mail: info@afrika-karibik-fest.de

Internet: www.afrika-karibik-fest.de

Seite drucken

Seite versenden