16°

Dienstag, 20.08.2019

|

zum Thema

Thomas Fischer ist neuer Bürgermeister von Möhrendorf

CSU-Herausforderer bekommt 80 Stimmen mehr als Amtsinhaber Rudert - 30.03.2014 21:00 Uhr

Thomas Fischer (links) ist neuer Bürgermeister von Möhrendorf und setzte sich knapp gegen Amtsinhaber Konrad Rudert (FW) durch. © oh


Der 40-jährige Gastronom Fischer (CSU) erhielt bei der Stichwahl am Sonntag 1264 Stimmen und vereinte damit 51,6 Prozent auf sich.

Konrad Rudert (FW) erhielt genau 80 Stimmen weniger (1184) und hatte deshalb knapp das Nachsehen (48,4 Prozent).

Am 16. März zeigte sich noch ein anderes Bild. Dort entfielen auf Amtsinhaber Konrad Rudert (Freie Wähler) 35,5 Prozent (925 Stimmen). Sein Herausforderer von der CSU, Thomas Fischer, bekam damals nur 13 Stimmen weniger und landete bei 35 Prozent.

  

hauf

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de