24°

Montag, 13.07.2020

|

zum Thema

Veganerin bringt Glockenspiel zum Schweigen

"Fuchs, du hast die Gans gestohlen" schallt nicht mehr von Limburgs Rathausturm - 09.02.2017 17:43 Uhr

Vom Glockenturm des Rathauses in Limburg schallt nun nicht mehr das Volkslied "Fuchs, du hast die Gans gestohlen". Eine Veganerin hatte dagegen protestiert. © Thomas Frey / dpa


Die Frau stoße sich bei dem Klassiker aus dem 19. Jahrhundert an der Liedzeile "Sonst wird dich der Jäger holen, mit dem Schießgewehr", sagte Stadtsprecher Johannes Laubach am Donnerstag.

Die vegan lebende Frau arbeite in Hörweite des Glockenspiels in einem Büro, erklärte Laubach. Weil ihr der Text missfiel, bat sie den Bürgermeister um Abhilfe.

Rathaus-Chef Marius Hahn (SPD) wollte kein Unmensch sein und verbannte das Lied fürs Erste aus der Liste.

Links zum Thema

"Wir geben der Gans eine Schonzeit und tauschen immer mal wieder die Musikstücke. Wir haben 15 Lieder im Repertoire, überwiegend deutsche Volkslieder", sagte Laubach.

dpa

19

19 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de