20°

Donnerstag, 22.08.2019

|

Vizemeister-Titel für Weißenburger Oldies

Die Tennis-Herren 50 holten sich punktgleich mit Meister Altenfurt Rang zwei in der Bayernliga Nord - 10.08.2019 07:08 Uhr

Vizemeister der Bayernliga Nord: Die Weißenburger Tennis-Herren 50 haben eine sehr erfolgreiche Saison gespielt. © Foto: Weißenburger TC


Somit wurden die Weißenburger punktgleich mit dem Meister Altenfurt (jeweils 12:2) "nur" Zweiter. Die Matchs gaben letztlich den Ausschlag für den Tabellenstand. Hier lag Altenfurt mit 46:17 vor dem WTC mit 37:26. Immerhin haben die Weißenburger Cracks dem Meister aber die einzige Saisonniederlage beigebracht.

Auch wenn es am Ende nicht ganz für Platz eins reichte, kann man von einer hervorragenden Saison sprechen. Das positive Abschneiden der Herren 50 rundet zudem die sehr erfolgreiche Saison der Weißenburger Mannschaften noch ab. Zumal die Herren 1 und die Herren 30 jeweils den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse schafften und die Damen 30 den Klassenerhalt in der Landesliga verbuchen konnten.

Folgende Spieler des WTC kamen beim Herren-50-Vizemeister in der Bayernliga zum Einsatz: Thomas Moisl, Christian Hermann, Norbert Hermann, Bernd Rieger, Martin Moshammer, Armin Lucchini, Stefan Wiesner, Thomas Kastenhuber, Robert Stein und Rainer Fiedler. 

wt

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de