Dienstag, 12.11.2019

|

2017

Bundestagswahl

Martina Stamm-Fibich

Die SPD-Politikerin Martina Stamm-Fibich. © Foto: privat


Name:

Martina Stamm-Fibich


Alter:

54


Beruf:

Betriebsrätin


Wohnort:

Möhrendorf


Partei:

SPD


E-Mail:

martina.stamm-fibich@bundestag.de

Website

www.stamm-fibich.de



Warum treten Sie ausgerechnet für die SPD an?

Weil ich seit über 20 Jahren Mitglied dieser Partei bin.

Was ist Ihr wichtigstes Ziel als Abgeordneter?

Mein großes Ziel ist es das komplexeste System Deutschlands, die gesetzliche Krankenversicherung (GKV), zukunftsfest und gerechter zu gestalten. Im Vergleich zum Steuersystem ist unser Gesundheitssystem noch deutlich komplexer. Mit der Einführung einer Bürgerversicherung sorgen wir für eine solidarische Finanzierung und eine gerechte Kostenteilung im Gesundheitswesen. Die Bürgerversicherung ist die Garantie, dass alle, unabhängig von Wohnort und Einkommen, am medizinischen Fortschritt teilhaben können.

Wie wollen Sie die Region stärken?

Oberste Priorität haben die Themen sozialer Wohnraum und Mobilität. Wir leben in einem wirtschaftlich starken Raum, die Bevölkerung nimmt stetig zu. Die Aufgabe ist es, dass die Infrastruktur (z.B. Stadt-Umland-Bahn) und die Lebensqualität für die Menschen mit den gewachsenen Herausforderungen Schritt halten können.

Seite drucken

Seite versenden