11°

Donnerstag, 06.08.2020

|

Flughafen Nürnberg bietet fast wieder gewohnten Anschluss

Sieben Drehkreuz-Verbindungen ab Nürnberg sind bald wieder möglich - 10.07.2020 14:08 Uhr

Nächsten Monat starten wieder Flüge von Nürnberg ins Eurowings-Hub Düsseldorf. Sechs weitere Drehkreuz-Verbindungen werden nach und nach wieder aufgenommen.

© Daniel Karmann/dpa


Ebenfalls ab dem nächsten Monat starten Flüge ins Eurowings-Hub Düsseldorf. Turkish Airlines wird den Flugplan ab Ende Juli durch Istanbul ergänzen. Ab September erreichen Reisende Zürich mit Swiss International Air Lines und Wien mit Austrian Airlines - jeweils mehrmals wöchentlich direkt ab Nürnberg.

Damit sind sieben von neun Drehkreuzverbindungen wieder hergestellt und die beiden großen Airline-Allianzen SkyTeam und Star Alliance in Nürnberg vertreten. Für die Wirtschaft und die Menschen in der Metropolregion bestehen dadurch zahlreiche Umsteigeverbindungen weltweit.

Die einzelnen Drehkreuze in der Übersicht

Ab sofort:

  • Amsterdam
  • Paris

Ab Ende Juli:

  • Istanbul

Ab August:

  • Düsseldorf
  • Frankfurt

Ab September:

  • Zürich
  • Wien

Bilderstrecke zum Thema

Von Nürnberg in die Welt: Direktziele vom Dürer-Airport

Ins Van-Gogh-Museum in Amsterdam oder lieber am Strand liegen an der Mittelmeerküste? Nach Paris zum Sightseeing oder doch lieber shoppen auf der Königsallee in Düsseldorf? Wir haben die Ziele und Länder für Sie aufgelistet, in die man von Nürnberg aus direkt fliegen kann - Trotz Corona. Schönen Urlaub!


nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Wirtschaft