Sonntag, 17.11.2019

|

zum Thema

Weihenstephan ruft bundesweit Milch und Kakao zurück

Fehler in der Produktion: Produkte können schneller verderben - 08.11.2019 18:47 Uhr

Um diese Produkte geht es bei dem Rückruf. © PR


Betroffen sind demnach die Ein-Liter-Tetrapacks von "Weihenstephan H-Milch 3,5%» mit Mindesthaltbarkeitsdatum 8. Januar 2020 sowie von "Weihenstephan H-Kakao" mit Mindesthaltbarkeitsdatum 19. Februar 2020. Sollte das Produkt frühzeitig verderben, sei dies optisch und über den Geruch deutlich erkennbar, erklärte die Molkerei.


Bakterielle Verunreinigung: Bärenmarke ruft Frischmilch zurück


dpa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Wirtschaft