-2°

Freitag, 06.12.2019

|

Bahn will auf mehr Strecken Zugverspätungen vermeiden

Zwischen Würzburg und Nürnberg wird ein Plankorridor errichtet - 05.12. 12:44 Uhr

BERLIN  - Die Deutsche Bahn (DB) will Zugverspätungen mit engerer Zusammenarbeit ihrer Mitarbeiter auf mehr Strecken eindämmen. Sogenannte Plankorridore würden nun auch in und um Hamburg sowie zwischen Würzburg und Nürnberg eingerichtet, teilte die Bahn am Donnerstag mit [mehr...]

Bildergalerien
Aktuelle Meldungen aus der Wirtschaft

Bahn will auf mehr Strecken Zugverspätungen vermeiden

Zwischen Würzburg und Nürnberg wird ein Plankorridor errichtet - 05.12. 12:44 Uhr


BERLIN  - Die Deutsche Bahn (DB) will Zugverspätungen mit engerer Zusammenarbeit ihrer Mitarbeiter auf mehr Strecken eindämmen. Sogenannte Plankorridore würden nun auch in und um Hamburg sowie zwischen Würzburg und Nürnberg eingerichtet, teilte die Bahn am Donnerstag mit [mehr...]

Ein Jahr lang haltbar: Forscher in USA entwickeln Super-Apfel

Sorte "Cosmic Crisp" wurde 20 Jahre lang entwickelt - 05.12. 10:05 Uhr


NÜRNBERG/WASHINGTON  - Ein Apfel, der nach den Sternen greift: Eine neue Sorte aus den USA verspricht nun den perfekten Geschmack, kombiniert mit einem perfekten Äußeren und absoluter Haltbarkeit. "Cosmic Crisp" ist der neue Super-Apfel auf dem Markt. Er soll bis zu einem Jahr haltbar sein. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Umweltbundesamt: Sprit muss bis zu 70 Cent teurer werden

Vor allem das Betanken von Dieselfahrzeugen wird dann teurer - 05.12. 07:58 Uhr


BERLIN  - Tempo 120, höhere Steuern auf Diesel, Abschaffung der Pendlerpauschale, höhere Lkw-Maut: Um die deutschen Klimaziele im Verkehr zu erreichen, hat das Umweltbundesamt offenbar bereits im Sommer in einem internen Bericht drastische Einschnitte empfohlen. [mehr...] (35) 35 Kommentare vorhanden

Fränkische Winzer: Jahrgang hat das Zeug zum edlen Tropfen

Kühle Nächte verleihen dem Frankenwein eine "wunderbare Säure" - 05.12. 06:40 Uhr


WÜRZBURG  - Der 2019er Frankenwein-Jahrgang verspricht, ein vorzüglicher Tropfen zu werden. "Der Jahrgang 2019 in Franken hat eine großartige Qualität", sagte Frankens Weinbaupräsident Artur Steinmann. Experten erwarten eine geringe Steigerung der Verkaufspreise im Vergleich zum Vorjahr. [mehr...]

Ryanair streicht Flüge: Das müssen Kunden wissen

Kunden, deren Flug gestrichen wird, haben Anspruch auf Erstattung - 05.12. 05:26 Uhr


NÜRNBERG  - Der Sommerurlaub ist vom Arbeitgeber genehmigt, der Flug gebucht, die ersten Ausflugsziele festgelegt – dann kommt die Hiobsbotschaft: 20 Nonstop-Ziele hat Ryanair bislang für den Sommer 2020 angeboten, rund zwei Drittel davon sollen gestrichen werden. Doch was heißt das für die Kunden? [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Zu viele Pannen: Flixbus stellt Elektro-Experiment ein

400 Kilometer notwendig, denn: "Die Ladezeiten sind sonst zu lang im Betrieb" - 04.12. 20:20 Uhr


MANNHEIM  - Flixbus mit Sitz in München stellt seine deutschlandweit einzige Verbindung mit einem Elektro-Fernbus ein. Das Unternehmen beklagt, dass es hierzulande keine ernstzunehmenden Hersteller gibt. [mehr...]

Was hat's gekostet? 10 Geräte aus dem Quelle-Katalog

Zehn technische Geräte, wie teuer waren die wohl? Raten Sie mit!

Frage 1/10:

Kultgerät: der Gameboy

Frage 2/10:

Der tragbare Recorder mit Doppelcassettendeck

Frage 3/10:

Die Pica Schreibmaschine von Privileg

Frage 4/10:

Das schnurlose (!) Telefon von Schneider

Frage 5/10:

Das Pflegegerät für die Schallplatten

Frage 6/10:

Die Sonnenröhre für den Hobbykeller

Frage 7/10:

Der Radiowecker auf dem Nachttisch

Frage 8/10:

Der Rekorder in VHS-Spitzenqualität

Frage 9/10:

Das "Babyton"-Babyphone

Frage 10/10:

Die Videokamera von Bauer

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!

Porto, London, Nis in Serbien: Flüge direkt von Nürnberg aus

Vom Dürer-Airport in den Urlaub - Hier gibt es alle Ziele

NÜRNBERG  - Schon Gedanken über den nächsten Urlaub gemacht? Direkt zu fliegen ist praktisch - und vom Nürnberger Albrecht-Dürer-Airport gibt es jede Menge Möglichkeiten, ohne umzusteigen ans Ziel zu kommen. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

Unsere Top 30

Die Top 30 der größten Arbeitgeber der Region

Die beschäftigungsstärksten Unternehmen

NÜRNBERG - Siemens auf Position 1 und dann weit und breit lange lange nichts. So sieht das Arbeitnehmer-Ranking hier in der Region seit Jahren aus. Mit fast 40.000 Beschäftigten hat der Technologiekonzern dreimal so viele Angestellte wie der Zweitplatzierte Schaeffler. Wir präsentieren die 30 größten Arbeitgeber der Region. Sie beschäftigen derzeit rund 111.000 Mitarbeiter an den Standorten in Mittelfranken. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden