Samstag, 18.01.2020

|

Burgerkette "Hans im Glück" hat neue Chefs

Firmengründer hat seine Anteile verkauft - vor 10 Stunden

MÜNCHEN  - Der Gründer und bisherige Mehrheitseigner der Burgerkette "Hans im Glück" hat sich zurückgezogen: Thomas Hirschberger übergab seinen 90-Prozent-Anteil an der Burgerkette an neue Gesellschafter, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bildergalerien
Aktuelle Meldungen aus der Wirtschaft

Burgerkette "Hans im Glück" hat neue Chefs

Firmengründer hat seine Anteile verkauft - vor 10 Stunden


MÜNCHEN  - Der Gründer und bisherige Mehrheitseigner der Burgerkette "Hans im Glück" hat sich zurückgezogen: Thomas Hirschberger übergab seinen 90-Prozent-Anteil an der Burgerkette an neue Gesellschafter, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fridays for Future will jetzt Unternehmen verstärkt einheizen

Klimaaktivistin Luisa Neubauer kündigt Aktionen an - 17.01. 12:15 Uhr


HAMBURG  - Die Klimabewegung Fridays for Future will in diesem Jahr verstärkt Unternehmen ins Visier nehmen. "Wir haben uns im letzten Jahr sehr auf die Bundesregierung, die Landesregierungen und auch auf Kommunen konzentriert. Dieses Jahr wollen wir uns deutlich mehr auf wirtschaftliche Akteure fokussieren", sagte die Klimaaktivistin Luisa Neubauer. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Google-Mutter Alphabet knackt Billionen-Marke an der Börse

Viertes US-Unternehmen mit dreizehnstelligem Wert - 17.01. 11:05 Uhr


NEW YORK  - Google und weitere Unternehmen in der Softwarebranche haben Alphabet zum Internet-Gigant gemacht. Nun hat der Konzern einen historischen Meilenstein erreicht. [mehr...]

Vertragsabschluss per Telefon? Verbraucherschützer rät zur Vorsicht

Was betroffene Kunden unbedingt wissen müssen - 17.01. 10:45 Uhr


NÜRNBERG  - Bei vielen Unternehmen, auch im Telekommunikations- und Energiebereich, sind Vertragsabschlüsse per Telefon Alltag. Nicht immer fühlen sich Verbraucher hier aber umfassend beraten und informiert - und brauchen gute Nerven, um aus ungewollten Verträgen wieder herauszukommen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Immer mehr Bürger beschweren sich über die Post

Mehr als 18.000 Reklamationen bei Bundesnetzagentur - 17.01. 10:16 Uhr


BONN  - Gähnende Leere beim Blick in den Briefkasten? Gründe dafür kann es viele geben. Immer mehr Menschen machen ihrem Ärger Luft. Gemessen an allen versendeten Briefen und Paketen sind die Beschwerden aber gering. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bauern-Demo: Legen 10.000 Landwirte Nürnberg lahm?

Landwirte kommen über sechs Routen sternförmig in die Stadt - Polizei warnt - 17.01. 10:08 Uhr


NÜRNBERG  - Sie kommen aus allen Richtungen - und mit tausenden Traktoren: Gut 10.000 bayerische Landwirte wollen am Freitag in Nürnberg gegen die Agrar- und Umweltpolitik demonstrieren. Die Polizei rechnet mit massiven Staus. Und das quasi im ganzen Stadtgebiet. [mehr...] (56) 56 Kommentare vorhanden

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Was hat's gekostet? 10 Geräte aus dem Quelle-Katalog

Zehn technische Geräte, wie teuer waren die wohl? Raten Sie mit!

Frage 1/10:

Kultgerät: der Gameboy

Frage 2/10:

Der tragbare Recorder mit Doppelcassettendeck

Frage 3/10:

Die Pica Schreibmaschine von Privileg

Frage 4/10:

Das schnurlose (!) Telefon von Schneider

Frage 5/10:

Das Pflegegerät für die Schallplatten

Frage 6/10:

Die Sonnenröhre für den Hobbykeller

Frage 7/10:

Der Radiowecker auf dem Nachttisch

Frage 8/10:

Der Rekorder in VHS-Spitzenqualität

Frage 9/10:

Das "Babyton"-Babyphone

Frage 10/10:

Die Videokamera von Bauer

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!

Porto, London, Nis in Serbien: Flüge direkt von Nürnberg aus

Vom Dürer-Airport in den Urlaub - Hier gibt es alle Ziele

NÜRNBERG  - Schon Gedanken über den nächsten Urlaub gemacht? Direkt zu fliegen ist praktisch - und vom Nürnberger Albrecht-Dürer-Airport gibt es jede Menge Möglichkeiten, ohne umzusteigen ans Ziel zu kommen. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Unsere Top 30

Die Top 30 der größten Arbeitgeber der Region

Die beschäftigungsstärksten Unternehmen

NÜRNBERG - Siemens auf Position 1 und dann weit und breit lange lange nichts. So sieht das Arbeitnehmer-Ranking hier in der Region seit Jahren aus. Mit fast 40.000 Beschäftigten hat der Technologiekonzern dreimal so viele Angestellte wie der Zweitplatzierte Schaeffler. Wir präsentieren die 30 größten Arbeitgeber der Region. Sie beschäftigen derzeit rund 111.000 Mitarbeiter an den Standorten in Mittelfranken. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden