Montag, 11.11.2019

|

Nach Großbrand bei Bosch: Produktion wird wieder aufgenommen

Unternehmen gibt Entwarnung: Gebäude sei nicht einsturzgefährdet - vor 5 Stunden

BAMBERG  - Der Brand verursachte einen Schaden in Millionenhöhe, tagelang stand das Werk still. Nun ist in Bamberg die Produktion beim Autozulieferer Bosch stufenweise wieder angelaufen. [mehr...]

Bildergalerien
Aktuelle Meldungen aus der Wirtschaft

Boeing 737 Max könnte im Dezember wieder ausgeliefert werden

Software-Probleme im Fokus - vor 1 Stunde


WASHINGTON  - Der US-Flugzeugbauer Boeing hat sich zuversichtlich gezeigt, die Auslieferung des Krisenjets 737 Max im Dezember wieder aufnehmen zu können. Die Flugzeuge des Typs wurden im März nach zwei Abstürzen mit zahlreichen Todesopfern mit Startverboten belegt. [mehr...]

Nach Großbrand bei Bosch: Produktion wird wieder aufgenommen

Unternehmen gibt Entwarnung: Gebäude sei nicht einsturzgefährdet - vor 5 Stunden


BAMBERG  - Der Brand verursachte einen Schaden in Millionenhöhe, tagelang stand das Werk still. Nun ist in Bamberg die Produktion beim Autozulieferer Bosch stufenweise wieder angelaufen. [mehr...]

Alarm zum BrauBeviale-Auftakt: In Bayern wird weniger Bier verkauft

Messe findet von Dienstag bis Donnerstag in Nürnberg statt - vor 6 Stunden


NÜRNBERG  - Trübe Aussichten für Brauer: Zwischen Januar und September 2019 ist der Bierabsatz in Deutschland um zwei Prozent auf 71,2 Millionen Hektoliter zurückgegangen. In Bayern war der Rückgang mit Minus 3,6 Prozent besonders ausgeprägt, sagte Georg Rittmayer, Präsident des Verbands Private Brauereien Bayern im Vorfeld der am Dienstag startenden Getränkemesse BrauBeviale in Nürnberg. [mehr...]

Kommentar zur Grundrente: Das reicht nicht!

Wichtige Fragen sind in dem Kompromiss nicht beantwortet worden - vor 10 Stunden


NÜRNBERG  - Die Grundrente kommt, doch fast wäre die Große Koalition an diesem Streit zerbrochen. Während die Regierung das Paket als "Meilenstein" feiert, bleibt ein fader Nachgeschmack. Ein Kommentar von NN-Redakteurin Nicole Netter. [mehr...] (17) 17 Kommentare vorhanden

Black Friday: Umsätze übertreffen Weihnachtsgeschäft

China feiert an diesem Montag derweil den Singles' Day - vor 11 Stunden


NÜRNBERG  - In Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien, Polen und Brasilien übertreffen die Umsätze, die in der Black-Friday-Woche generiert werden, bereits die des Weihnachtsgeschäfts. In China hingegen ist der Singles' Day das wichtigste Shopping Event des Jahres. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Für Adidas: Kanye West macht Yeezy-Sneaker aus Algen

Rapper will Produktion der Schuhe in die USA holen - und grüner werden - 10.11. 21:07 Uhr


HERZOGENAURACH  - Daran, dass Kanye West Visionen hat, besteht kein Zweifel. Zuletzt schwärmte Adidas-Chef Kasper Rorsted von der Kooperation mit dem Rapper, die dem Konzern seit Jahren starke Geschäfte beschert. Jetzt will der Musiker die Produktion zurück nach Amerika bringen - und dabei auf ganz neue Rohstoffe setzen. [mehr...]

10 Jahre Quelle-Pleite

Zum Durchblättern: So schön war der Quelle-Katalog!

Zum zehnjährigen Aus von Quelle haben wir noch mal einen Blick in die Kataloge der 80er und 90er Jahre geworfen. Und da tauchte einiges auf, was schon fast vergessen schien. [mehr...]

Was hat's gekostet? 10 Geräte aus dem Quelle-Katalog

Zehn technische Geräte, wie teuer waren die wohl? Raten Sie mit!

Frage 1/10:

Kultgerät: der Gameboy

Frage 2/10:

Der tragbare Recorder mit Doppelcassettendeck

Frage 3/10:

Die Pica Schreibmaschine von Privileg

Frage 4/10:

Das schnurlose (!) Telefon von Schneider

Frage 5/10:

Das Pflegegerät für die Schallplatten

Frage 6/10:

Die Sonnenröhre für den Hobbykeller

Frage 7/10:

Der Radiowecker auf dem Nachttisch

Frage 8/10:

Der Rekorder in VHS-Spitzenqualität

Frage 9/10:

Das "Babyton"-Babyphone

Frage 10/10:

Die Videokamera von Bauer

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!

Porto, London, Nis in Serbien: Flüge direkt von Nürnberg aus

Vom Dürer-Airport in den Urlaub - Hier gibt es alle Ziele

NÜRNBERG  - Schon Gedanken über den nächsten Urlaub gemacht? Direkt zu fliegen ist praktisch - und vom Nürnberger Albrecht-Dürer-Airport gibt es jede Menge Möglichkeiten, ohne umzusteigen ans Ziel zu kommen. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

Unsere Top 30

Die Top 30 der größten Arbeitgeber der Region

Die beschäftigungsstärksten Unternehmen

NÜRNBERG - Siemens auf Position 1 und dann weit und breit lange lange nichts. So sieht das Arbeitnehmer-Ranking hier in der Region seit Jahren aus. Mit fast 40.000 Beschäftigten hat der Technologiekonzern dreimal so viele Angestellte wie der Zweitplatzierte Schaeffler. Wir präsentieren die 30 größten Arbeitgeber der Region. Sie beschäftigen derzeit rund 111.000 Mitarbeiter an den Standorten in Mittelfranken. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden