15°

Samstag, 30.05.2020

|

Fix! Einigung über Eckpunkte zu Lufthansa-Paket erzielt

Auch dieses Unternehmen bekommt die Corona-Auswirkungen zu spüren - 29.05. 22:43 Uhr

BERLIN/BRÜSSEL   - Kurz vor Pfingsten ist bei der Rettung der Lufthansa der nächste Schritt gelungen: Berlin und Brüssel erzielen nach schwierigen Gesprächen einen Kompromiss über Auflagen beim Rettungspaket. Der Schlusspunkt ist das aber noch nicht. [mehr...]

Bildergalerien
Aktuelle Meldungen aus der Wirtschaft

Oikocredit: Wo Anleger mit wenig Geld viel bewirken

Die Mikrokreditgenossenschaft hilft Menschen bei der Existenzgründung - vor 12 Minuten


NÜRNBERG  - Mit privatem Kapital die Welt verbessern: Auf dem Gebiet des sogenannten Impact Investing war die 1975 gegründete Finanzgenossenschaft Oikocredit Vorreiter. Ihre bayerischen Aktivitäten steuert sie von Nürnberg aus. Und in der Coronakrise ist ihr Anliegen - Hilfe für Existenzgründer in ärmeren Ländern - besonders aktuell. [mehr...]

Fix! Einigung über Eckpunkte zu Lufthansa-Paket erzielt

Auch dieses Unternehmen bekommt die Corona-Auswirkungen zu spüren - 29.05. 22:43 Uhr


BERLIN/BRÜSSEL   - Kurz vor Pfingsten ist bei der Rettung der Lufthansa der nächste Schritt gelungen: Berlin und Brüssel erzielen nach schwierigen Gesprächen einen Kompromiss über Auflagen beim Rettungspaket. Der Schlusspunkt ist das aber noch nicht. [mehr...]

Zulieferer ZF will bis zu 15.000 Stellen streichen

Ausmaß an Standorten Franken und Oberpfalz noch unklar - 29.05. 22:01 Uhr


FRIEDRICHSHAFEN  - Umsatzeinbußen wegen des Brexits, ein schwächeres Wachstum in China im Jahr 2019 und jetzt die Coronakrise: Nach Kurzarbeit plant der Autozulieferer ZF, der auch in der Region mit mehreren Standorten vertreten ist, einen drastischen Stellenabbau. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Neuer Zuwachs: Wasserstoffstrategie in Nürnberg vorgestellt

Aiwanger will die Debatte endlich beenden - 29.05. 17:52 Uhr


NÜRNBERG  - Vor neun Monaten hat der Freistaat in Nürnberg das "Zentrum Wasserstoff Bayern (H2.B)" gegründet. Nun ist der erste Nachwuchs da. Am Freitag präsentierten die Bündnispartner in der Nürnberger Messe die Bayerische Wasserstoffstrategie. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Corona-Kontrollen: Zoll nimmt bayernweit Fleischbetriebe ins Visier

Auch in Nürnberg und der Region wurde zahlreich überprüft - 29.05. 15:40 Uhr


NÜRNBERG  - Die Häufung von Covid-19-Fällen in mehreren großen Fleischbetrieben hat bundesweit für Aufsehen gesorgt. Vor diesem Hintergrund fanden in den letzten Tagen im gesamten Freistaat Kontrollen statt. Beamte des Hauptzollamts Nürnberg überprüften insgesamt 15 Arbeitgeber, zum Teil gemeinsam mit Mitarbeitern des Gewerbeaufsichtsamts. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

In Bayern soll es bald 100 Wasserstoff-Tankstellen geben

Freistaat will alternativen Treibstoff mit 50 Millionen Euro voranbringen - 29.05. 13:01 Uhr


NÜRNBERG  - Der Freistaat Bayern will bei der Entwicklung von Wasserstoff als Treibstoff für Fahrzeuge Gas geben. Derzeit sind nur 17 Tankstellen in Betrieb, vier weitere im Bau, unter anderem im Hafengebiet Nürnberg. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Was hat's gekostet? 10 Geräte aus dem Quelle-Katalog

Zehn technische Geräte, wie teuer waren die wohl? Raten Sie mit!

Frage 1/10:

Kultgerät: der Gameboy

Frage 2/10:

Der tragbare Recorder mit Doppelcassettendeck

Frage 3/10:

Die Pica Schreibmaschine von Privileg

Frage 4/10:

Das schnurlose (!) Telefon von Schneider

Frage 5/10:

Das Pflegegerät für die Schallplatten

Frage 6/10:

Die Sonnenröhre für den Hobbykeller

Frage 7/10:

Der Radiowecker auf dem Nachttisch

Frage 8/10:

Der Rekorder in VHS-Spitzenqualität

Frage 9/10:

Das "Babyton"-Babyphone

Frage 10/10:

Die Videokamera von Bauer

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!

Unsere Top 30

Die Top 30 der größten Arbeitgeber der Region

Die beschäftigungsstärksten Unternehmen

NÜRNBERG - Siemens auf Position 1 und dann weit und breit lange lange nichts. So sieht das Arbeitnehmer-Ranking hier in der Region seit Jahren aus. Mit fast 40.000 Beschäftigten hat der Technologiekonzern dreimal so viele Angestellte wie der Zweitplatzierte Schaeffler. Wir präsentieren die 30 größten Arbeitgeber der Region. Sie beschäftigen derzeit rund 111.000 Mitarbeiter an den Standorten in Mittelfranken. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden