Badespaß

Bahn frei im Idyll: Das Großhabersdorfer Naturbad ist am Start

4.6.2021, 14:06 Uhr
Eröffnung des Naturbads in Großhabersdorf nach Corona-Pause
1 / 12

Mit Karacho ab ins Vergnügen: Jugendliche lassen ihrer Freude über den nun wieder möglichen Badespaß freien Lauf, nehmen kräftig Anlauf... © Wolfgang Händel

Eröffnung des Naturbads in Großhabersdorf nach Corona-Pause
2 / 12

...und heben dann ab ins Vergnügen. © Wolfgang Händel

Eröffnung des Naturbads in Großhabersdorf nach Corona-Pause, Bürgermeister Thomas Zehmeister taucht als einer der ersten ab
3 / 12

Großhabersdorfs Bürgermeister Thomas Zehmeister ließ es sich nicht nehmen, als einer der ersten nach der Wiedereröffnung abzutauchen. Erstmal raus aus der Hose... © Wolfgang Händel

Eröffnung des Naturbads in Großhabersdorf nach Corona-Pause, Bürgermeister Thomas Zehmeister taucht als einer der ersten ab
4 / 12

...dann vorschriftsmäßig abfrischen... © Wolfgang Händel

Eröffnung des Naturbads in Großhabersdorf nach Corona-Pause, Bürgermeister Thomas Zehmeister taucht als einer der ersten ab
5 / 12

...und ab ins Nass, das mit 20 Grad von der Sonne schon gut aufgewärmt war. © Wolfgang Händel

Eröffnung des Naturbads in Großhabersdorf nach Corona-Pause
6 / 12

Verlockend blaugrün präsentiert sich das Wasser, bei dem auf Chemie verzichtet und stattdessen auf natürliche Reinigung durch Pflanzen gesetzt wird. © Wolfgang Händel

Eröffnung des Naturbads in Großhabersdorf nach Corona-Pause
7 / 12

Auch die Uferbereiche sind naturnah gestaltet... © Wolfgang Händel

Eröffnung des Naturbads in Großhabersdorf nach Corona-Pause
8 / 12

...und schaffen dadurch eine ganz eigene Atmosphäre. © Wolfgang Händel

Eröffnung des Naturbads in Großhabersdorf nach Corona-Pause
9 / 12

All das wussten am ersten Badetag auch der kleine Philip und seine Schwester Sara  zu schätzen... © Wolfgang Händel

Eröffnung des Naturbads in Großhabersdorf nach Corona-Pause
10 / 12

...für die es auch einen eigenen flachen Kinderbereich gibt. © Wolfgang Händel

Eröffnung des Naturbads in Großhabersdorf nach Corona-Pause, Christine Zelnhöfer ist als Vorsitzende der örtlichen Wasserwacht für die Aufsicht zuständig
11 / 12

Sie wacht mit ihrer Mannschaft darüber, dass sich alles in geregelten Bahnen abspielt: Christine Zelnhöfer, die Vorsitzende der Großhabersdorfer Wasserwacht. © Wolfgang Händel

Kneippanlage neben dem Naturbad Großhabersdorf
12 / 12

Übrigens: Wer nur Füße und Arme ins hier eiskalte Wasser eintunken möchte, ist gleich neben dem Bad in der schmucken Kneippanlage am richtigen Platz - und das auch noch gratis. © Wolfgang Händel