-0°

Dienstag, 01.12.2020

|

Stadt verkündet Maßnahmen: Was droht Nürnberg heute?

Mittel gegen Corona: Antidepressivum macht Hoffnung

Fluoxetin könnte die Behandlung von Covid-19 verbessern

WÜRZBURG  - Ein altbewährtes Antidepressivum könnte Corona-Patienten helfen, zu diesem Ergebnis kommen unter anderem Wissenschaftler aus Franken. Doch für eine offizielle Zulassung sind klinische Studien erforderlich - und deren Finanzierung gestaltet sich schwierig. [mehr...]

Derbysieger und Tabellenführer: Warum Fürth vorne steht

Drei Gründe für die derzeitige Formstärke des Kleeblatts - vor 4 Stunden


FÜRTH  - Die Spielvereinigung Greuther Fürth führt derzeit die Tabelle der zweiten Liga an. Mit sehenswertem Fußball hat das Team von Trainer Stefan Leitl die Spitze erobert. Einige Faktoren stehen exemplarisch dafür. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

388 neue Corona-Todesfälle: Alle vier Minuten stirbt in Deutschland ein Mensch

13.604 Fälle: Neuinfektionen auf Vorwochenniveau

Live!

BERLIN - Binnen eines Tages sind 388 neue Todesfälle gemeldet worden. Das ist der vierthöchste Wert seit Beginn der Pandemie. Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut ( RKI) zudem 13.604 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden gemeldet. In der Vorwoche waren es mit 13.554 ähnlich viele Fälle. Die aktuellen Entwicklungen im Live-Blog. [mehr...]

Bayerns neue Corona-Verordnung setzt auch auf Ausgangsbeschränkungen

So sollen die außer Kontrolle geratenen Corona-Infektionszahlen eingedämmt werden


MÜNCHEN  - Wochenlang fürchteten auch die Bayern Corona-Inzidenzwerte von 50 und mehr. Diese Infektionszahlen gelten im Winter als Wunschziel, denn die Realität ist längst im mittleren dreistelligen Bereich angekommen. [mehr...]

Vorbild Kleeblatt? Dovedans Club bittet um Ruhe

Österreicher zeigt im Derby eine ansehnliche Leistung - vor 4 Stunden


NÜRNBERG  - Gesetzt ist beim 1. FC Nürnberg keiner, das beteuert Cheftrainer Robert Klauß nach dem verlorenen Derby abermals. Wenngleich seine Aussage in erster Linie auf die Defensive bezogen ist, gilt sie freilich auch für die Offensive. Dort schickt sich nach einem belebenden Einsatz gegen Fürth ein einstiger, zuletzt oft gescholtener Hoffnungsträger an, sich seinen Platz zu erarbeiten. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Soziologe erklärt: Das macht Corona mit unserer Gesellschaft

Wie Andreas Reckwitz die Folgen der Pandemie einschätzt


NÜRNBERG/BERLIN  - Er ist der aktuell wohl bekannteste deutsche Soziologe: Andreas Reckwitz ist Professor für Allgemeine Soziologie und Kultursoziologie an der Humboldt-Universität. In seinem Buch "Die Gesellschaft der Singularitäten", das sich Politiker gern für Fotos auf den Schreibtisch legten, beschrieb er das Auseinanderdriften der Milieus. Wir fragten ihn nach den Folgen der Corona-Krise für die Gesellschaft. [mehr...]

Bald brennstofffrei: Letzter Castor verlässt fränkisches Kernkraftwerk

In Grafenrheinfeld wird der Rückbau ab 2021 sehr viel einfacher


GRAFENRHEINFELD  - Seit Mitternacht des 28. Juni 2015 ist das Kernkraftwerk Grafenrheinfeld bei Schweinfurt, das einzige Atomkraftwerk Frankens, außer Betrieb. Der Rückbau läuft seit 2018 und wird erst im Jahr 2035 komplett abgeschlossen sein. Ein Meilenstein, der den weiteren Rückbau beschleunigt, erfolgt aber schon im Dezember: Das Kraftwerk wird brennstofffrei. [mehr...]

In nur einer Woche: Ganze Familie stirbt an Corona - nur das neugeborene Baby überlebt

Ärzte konnten das Kind vor dem Tod der Mutter entbinden


ST. PETERSBURG  - Innerhalb von nur wenigen Tagen ist in Russland eine gesamte Familie an Covid-19 gestorben. Neben einem Ehepaar erlag auch dessen schwangere Tochter der Krankheit. Kurz vor ihrem Tod konnte ein Ärzte-Team das Baby der 36-Jährigen retten. [mehr...]

"Überwältigend": Obdachlose aus Nürnberg mit Hund hat eine Wohnung

Der Artikel in den Nürnberger Nachrichten schlug hohe Wellen


NÜRNBERG  - Dieses Thema hat bei unseren Leserinnen und Lesern einen Nerv getroffen: Kerstin lebte zusammen mit ihrem Mann und deren Hund auf der Straße. "Lebte", die Vergangenheitsform verrät, dass sich an diesem Zustand nun etwas geändert hat. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Mitmachen! Unser Adventskalender lockt mit vielen Preisen

Am 1. Dezember geht´s los und für unsere User gibt es jede Menge zu gewinnen - 30.11. 15:23 Uhr

NÜRNBERG  - Türchen für Türchen geht es in Richtung Weihnachten. Seien Sie von Anfang an dabei, wenn am 1. Dezember unser digitaler Adventskalender startet. Wir haben tolle Päckchen mit attraktiven Preisen geschnürt. Mitmachen ist ganz einfach und es braucht nur ein bisschen Glück, um bei den Gewinnern dabei zu sein. [mehr...]

Kein Zugriff: Das zentrale Problem der FCN-Defensive

Gegen Fürth mangelt es dem Club an Kompaktheit und Zweikampfstärke

NÜRNBERG - 15 Gegentore musste der Club bisher verbuchen - eines mehr als zum gleichen Zeitpunkt in der Vorsaison, als der FCN im Übrigen oftmals mit dem gleichen Abwehrpersonal agierte. Entsprechend hagelt es Kritik an der Defensive, der Innenverteidigung wird die Alleinschuld zugesprochen. Liegt nahe, ist aber zu kurz gedacht. Das Problem der Klauß-Elf liegt in der gesamten Zentrale. [mehr...] (19) 19 Kommentare vorhanden

Bildergalerien zum Club

Familie stirbt an Corona - nur das neugeborene Baby überlebt

Ärzte konnten das Kind vor dem Tod der Mutter entbinden

ST. PETERSBURG - Innerhalb von nur wenigen Tagen ist in Russland eine gesamte Familie an Covid-19 gestorben. Neben einem Ehepaar erlag auch dessen schwangere Tochter der Krankheit. Kurz vor ihrem Tod konnte ein Ärzte-Team das Baby der 36-Jährigen retten. [mehr...]

Intensivmediziner fordern "noch schärferen Lockdown"

Pandemie führt Krankenhauspersonal aktuell an die Belastungsgrenze

NÜRNBERG  - Die Infektionszahlen sind immer noch auf Rekordniveau, das Gesundheitspersonal arbeitet auf Hochtouren. Ein Intensivmediziner richtet nun einen Appell an die Bevölkerung, denn Betten und auch Personal würden langsam knapp. [mehr...]

Report zur Kulturhauptstadt: Lehner ärgert die Kritik

Bürgermeisterin hält viele Punkte im Abschlussbericht für nicht nachvollziehbar

NÜRNBERG  - Das war hart für Nürnbergs Kulturbürgermeisterin Julia Lehner. Im Abschlussbericht ist die Jury streng mit der Kulturhauptstadt-Bewerbung ins Gericht gegangen. Zu Unrecht, wie Lehner findet. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Virtueller Christkindlesmarkt

Zehn Dinge, auf die wir 2020 (fast) verzichten müssen

Zwetschgermoh, Glühwein und Hot Toddy fehlen den Gästen aus Nah und Fern

NÜRNBERG - Wer vermisst ihn nicht schmerzlich, Nürnbergs schönsten und weltweit bekanntesten Markt, den Christkindlesmarkt? Wegen Corona musste die Stadt Nürnberg das winterliche Vergnügen rund um den Hauptmarkt absagen. In unserer Fotostrecke zeigen wir zehn Dinge, die Sie in diesem Jahr auf jeden Fall vermissen werden. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Aktuelles aus der Politik

Bayerns neue Corona-Verordnung setzt auch auf Ausgangsbeschränkungen

So sollen die außer Kontrolle geratenen Corona-Infektionszahlen eingedämmt werden


MÜNCHEN  - Wochenlang fürchteten auch die Bayern Corona-Inzidenzwerte von 50 und mehr. Diese Infektionszahlen gelten im Winter als Wunschziel, denn die Realität ist längst im mittleren dreistelligen Bereich angekommen. [mehr...]

388 neue Corona-Todesfälle: Alle vier Minuten stirbt in Deutschland ein Mensch

13.604 Fälle: Neuinfektionen auf Vorwochenniveau


BERLIN  - Binnen eines Tages sind 388 neue Todesfälle gemeldet worden. Das ist der vierthöchste Wert seit Beginn der Pandemie. Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut ( RKI) zudem 13.604 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden gemeldet. In der Vorwoche waren es mit 13.554 ähnlich viele Fälle. Die aktuellen Entwicklungen im Live-Blog. [mehr...]

Video
Gänsehaut-Garantie!

Frankenderby: Alle Bilder, Videos und Emotionen!

Wegen der weltweiten Pandemie fand das Derby ohne Zuschauer statt

NÜRNBERG  - Einmal mehr elektrisiert ein Spiel ganz Fußball-Franken: Club gegen Kleeblatt - auch dieses Frankenderby hatte es mal wieder in sich. Grenzenloser Jubel, unbeschreibliche Trauer - wir haben alle Bilder, Videos und Emotionen für Sie gesammelt. Aber Achtung: Gänsehaut-Garantie - Film ab! [mehr...]

Aktuelles aus Nürnberg

Geduld im ÖPNV gefragt: Schnee sorgt in Nürnberg für Verzögerungen

U- und Straßenbahnen haben unter Störungen zu leiden


NÜRNBERG  - Noch sind es wirklich kleine Flöckchen, die da runter kommen. Dennoch bildet sich bereits so etwas wie eine Schneedecke und es kommt bereits zu einigen Ausfällen und Verzögerungen beim Nahverkehr in Nürnberg. [mehr...]

1. Dezember 1970: Geisterzug mit 3650 PS unterwegs

Acht Maschinen werden im Ausbesserungswerk Nürnberg abgenommen


NÜRNBERG  - Ein Geisterzug, dessen Wagenfenster aus Milchglasscheiben bestanden, glitt aus Nürnberg hinaus und nahm Kurs auf Marktschorgast bei Kulmbach. Interessant an dem Zug, der auf keinem Bahnhof anhielt, war aber nur die Lokomotive.
[mehr...]

Bilder

Ferien-Urlaub? Was wir dürfen - und was nicht

Auch über die Feiertage bleibt unsere Bewegungsfreiheit eingeschränkt - mit leichten Lockerungen

NÜRNBERG  - Wie groß ist unsere Bewegungsfreiheit über die Feiertage, dürfen wir Ausflüge oder gar kleine Reisen ins Ausland machen? Trauten wir uns beim Voll-Lockdown ab März kaum aus dem Haus, sehen das gerade viele lockerer - man weiß ja kaum noch, was nun gilt. Hier unsere Antworten auf so manche Frage, die sich derzeit stellt. [mehr...]

Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos
Aktuelles aus dem Polizeibericht

Er konnte kaum stehen: Polizei stoppt Radler mit 5,2 Promille

Er schaffte es nicht mehr auf den Sattel - Zeugen holten die Polizei

AMBERG - So einen Alkoholwert sieht ein Polizeibeamter nicht alle Tage und gewöhnlich ist er auch lebensbedrohlich! Mit einem Rekordwert von circa 5,2 Promille wollte sich ein 28-Jähriger am Sonntagnachmittag auf sein Fahrrad "schwingen" und scheiterte zu seinem Glück mehrmals dabei. [mehr...]

Sport

HCE-Helfer: Fleißige Hände und schmucke Tristesse

Ohne Unterstützung ginge nichts bei den Heimspielen

ERLANGEN - Wenn beim Heimspiel des HC Erlangen die Spieler kurz vor dem Anpfiff in die Arena einlaufen, herrscht Gänsehaut-Atmosphäre. Die optische und akustische Kulisse sorgt für eine Stimmung, die oft die Grundlage darstellt für den späteren Heimerfolg. Kaum einer macht sich Gedanken, wie und in welchem Zeitraum sich die Aufbauarbeiten für eine Veranstaltung dieser Größenordnung abspielen. [mehr...]

Mehr Geld, Soli-Aus und mehr: Das ändert sich 2021

Zensus fällt wegen Corona aus - Sonst hat Pandemie aber kaum Auswirkungen

NÜRNBERG  - Für Verbraucher ändert sich im Jahr 2021 einiges. Der Solidaritätszuschlag fällt für 90 Prozent der Steuerzahler weg, der Rundfunkbeitrag steigt - und so mancher freut sich über mehr Geld im Portemonnaie. Wir haben den Überblick! [mehr...]

Aktuelles aus der Wirtschaft

Eurozone will sich krisenfester machen: ESM-Reform gebilligt

Nationen sollen während der Krise noch enger zusammenrücken


BRÜSSEL  - Der Eurorettungsschirm ESM bewahrte in der Wirtschafts- und Finanzkrise vor Jahren vor allem Griechenland vor der Staatspleite. Nun soll er gestärkt werden – auch mit Blick auf mögliche neue Bankenkrisen. [mehr...]

Volle Auftragsbücher: Diese Unternehmen profitieren von Corona

Manche Unternehmen sind ausgelasteter als je zuvor


NÜRNBERG  - Viele Arbeitnehmer haben jetzt schon Angst, dass sie bald von Kurzarbeit betroffen sein werden. In anderen Branchen explodiert die Nachfrage, die Aktien steigen, neue Jobs werden ausgeschrieben. Diese Unternehmen profitieren vom Ausbruch des Coronavirus: [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Freude für alle - Fall 14: Der Fluch der Nebenwirkungen

HIV-Infizierter konnte vor Aids-Ausbruch bewahrt werden - aber der Preis ist hoch

NÜRNBERG - Corona ist allgegenwärtig, der Pandemie und ihren Folgen entkommt kaum einer. Aber war da nicht noch etwas? Morgen erinnert der Welt-Aids-Tag wieder an diese andere heimtückische Krankheit - und das Schicksal von einigen tausend HIV-Infizierten allein in unserer Region. Zum Glück aber können Betroffene inzwischen gut behandelt und versorgt werden, jedenfalls in den wohlhabenderen Ländern. Aber von einem halbwegs unbeschwerten Leben sind viele weit entfernt. [mehr...]

Live!
Das Wetter in der Region

Schnee und Frost in Franken: Der Winter ist da!

Im Laufe des Tages kann es immer wieder schneien

NÜRNBERG  - Pünktlich zum Start in den Dezember bricht in Franken der Winter herein. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte in der Nacht zum Dienstag vor Glatteis und leichtem Schneefall und tatsächlich: Frankens Straßen sind weiß bedeckt. In den kommenden Nächten kann es auf bis zu -7 Grad abkühlen. [mehr...]

Aktuelles aus der Kultur

Sissi-Filmreihe: Das sind die Sendetermine an Weihnachten 2020

Dieser Klassiker gehört einfach untrennbar zur Weihnachtszeit dazu


NÜRNBERG  - Die Trilogie um die junge österreichische Kaiserin, gespielt von Romy Schneider, gehört zu den absoluten Weihnachtsklassikern. Seit Jahren werden die Filme rund um die Feiertage ausgestrahlt - zur Freude vieler Fans. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

1. Dezember 1970: Geisterzug mit 3650 PS unterwegs

Acht Maschinen werden im Ausbesserungswerk Nürnberg abgenommen

NÜRNBERG - Ein Geisterzug, dessen Wagenfenster aus Milchglasscheiben bestanden, glitt aus Nürnberg hinaus und nahm Kurs auf Marktschorgast bei Kulmbach. Interessant an dem Zug, der auf keinem Bahnhof anhielt, war aber nur die Lokomotive.
[mehr...]