14°

Donnerstag, 28.05.2020

|

Interview

Gaststätten und Hotels: "30 Prozent überleben nicht"

Bildergalerien und Videos
Die Corona-Krise

Nürnberg will aus der Corona-Krise: Task Force tagt erstmals

Kurzarbeit und Co. sorgen für wirtschaftliche Probleme

NÜRNBERG - Wie kommt Nürnberg gut aus der Corona-Krise? Für die Beantwortung dieser Frage hat Oberbürgermeister Marcus König (CSU) eine "Task Force Corona" einberufen und sich dafür prominente Unterstützung geholt: die Wirtschaftsprofessorin Veronika Grimm, eine der fünf Wirtschaftsweisen, die die Bundesregierung beraten. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Hotels und mehr: Diese Lockerungen gelten ab Pfingsten

Freizeitparks dürfen wieder öffnen, Konzerte und Kinovorstellungen sind erlaubt

NÜRNBERG  - Pünktlich zum Start der Pfingstferien an soll der Tourismus in Bayern wieder anlaufen. Ab Dienstag darf es in den Biergärten später werden und sogar für Kinos, Konzerte und den Sport gibt es einen Zeitplan. Die Abstandsregeln bleiben aber wichtig. Bei beliebten Berggipfeln plant die Polizei sogar Aufklärungsflüge mit Hubschraubern. [mehr...]

Top-Artikel

Freibäder öffnen bald: Nicht alle Betreiber sind gewappnet

Gemischte Gefühle unter den Verantwortlichen - "Nicht mal Wasser im Becken" - 27.05. 18:25 Uhr


NÜRNBERG  - Dass das keine Saison wie jede andere wird, ist den Bäderbetreibern, egal ob kommunal oder privat, vollkommen klar. In Deining im Landkreis Neumarkt hat man in den vergangenen Wochen aber trotzdem schon einmal so getan, als würde der Betrieb ganz regulär laufen. [mehr...]

Bankautomaten in Franken gesprengt? Vor Gericht geht es um über 400.000 Euro

Ein Angeklagter schweigt - doch Komplizen räumen Vorwürfe ein - 27.05. 19:26 Uhr


NÜRNBERG  - 416.660 Euro Beute, 190.000 Euro Sachschaden - drei Männer sitzen vor Gericht, weil sie mehrere Geldautomaten, unter anderem in Fürth und Bamberg, gesprengt haben sollen. Am 24. Mai 2019 lieferten sie sich eine stundenlange Verfolgungsfahrt mit der Polizei. Die drei Holländer sitzen in U-Haft. [mehr...]

Es geht um zwölf Millionen: Betrugs-Prozess startet in Nürnberg

"Kolonnenschieber" beschäftigte womöglich viele Mitarbeiter schwarz - vor 4 Stunden


NÜRNBERG  - Weil er in großem Stil Schwarzarbeiter auf Baustellen im Großraum Nürnberg einsetzte, soll ein Nürnberger Bauunternehmer (43) die öffentlichen Kassen um zirka 12 Millionen Euro geprellt haben. Seit dem heutigen Donnerstag muss er sich vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. [mehr...]

Mega-Verlust beim ÖPNV: VAG-Vorstand fordert staatlichen Schutzschirm

Unternehmen äußern sich zu Auswirkungen der Coronakrise - 27.05. 21:58 Uhr


NÜRNBERG  - Die leeren Busse und Bahnen während der Coronakrise sorgen für einen Mega-Verlust beim ÖPNV. Josef Hasler, Vorstandsvorsitzender von VAG und N-Ergie, fordert deshalb einen staatlichen Schutzschirm und Zuschüsse im zweistelligen Millionenbereich. "Sonst fällt der ÖPNV in die 1970er und 80er Jahre zurück, die Städte werden komplett überfüllt mit Individualverkehr und Schadstoffen", warnt er bei einer Pressekonferenz des Bund Naturschutz zu den Folgen der Coronakrise. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Landkreis Cham

Mann erlitt tödliche Verletzungen in der Oberpfalz - vor 1 Stunde


CHAM  - Eine Autofahrerin hatte den Biker beim Abbiegen vermutlich übersehen. Der 22-jährige Mann ist noch am Unfallort seinen Verletzungen erlegen. [mehr...]

Grünes Licht: Nürnberger Messe Consumenta 2020 findet statt

Restart ab 1. September erlaubt - Hygiene und Abstandsregeln - 27.05. 19:28 Uhr


NÜRNBERG  - Wie das Bayerische Wirtschaftsministerium vor kurzem bekannt gab, dürfen ab dem 1. September wieder Messen stattfinden. Nun gab der Veranstalter grünes Licht für die Consumenta vom 24. Oktober bis 1. November in Nürnberg. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

Wegen schlechtem Wetter: Raketen-Start zur ISS verschoben

Die Absage kam erst eine Viertelstunde vor dem geplanten Start - vor 11 Stunden


CAPE CANAVERAL  - Aufgrund schlechter Wetterbedingungen ist der bemannte Raumflugtest zweier US-Astronauten zur Internationalen Raumstation ISS verschoben worden. Rund eine Viertelstunde vor dem geplanten Start wurde der Test am Mittwoch vorerst abgesagt, wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa mitteilte. [mehr...]

Bilder

Netflix und Prime Video: Neue Filme und Serien im Juni

Diese Streaming-Highlights sollten Sie nicht verpassen

NÜRNBERG  - Bei Prime Video gibt es im Juni den "Besten Film" der Oscars 2020 und viel Programm für Fußballfans. Netflix liefert in außergewöhnlich großem Umfang Nachschub für eine ganze Reihe an hochkarätigen Serien, darunter: "Bad Banks", "Dark", "Modern Family", "Rick and Morty" und "Tote Mädchen lügen nicht". [mehr...]

"Unter Quarantäne"-Podcast

Nürnberger Wirt fürchtet um die Kneipenkultur

Jakob Giese vom Gostenhofer Dorfschulze und Mops im Podcast - 27.05. 15:22 Uhr

NÜRNBERG  - Langsam darf die Gastronomie in der Coronakrise wieder öffnen, wenn auch unter strengen Auflagen. Kneipenbetreiber jedoch haben bisher kaum eine Perspektive - zu eng sind oft die Räumlichkeiten. Jakob Giese betreibt in Nürnberg den Dorfschulzen und den Mops von Gostenhof, er fürchtet um die Kneipenkultur der Stadt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Der Berg meines Lebens: Alt-OB Balleis erinnert sich

2005 stand die ganze Bergkirchweih Kopf, zum 250. Jubiläum gab es einen Festzug

ERLANGEN - Auf neue Bergkirchweih-Erlebnisse warten wir in diesem Jahr vergebens, die fünfte Jahreszeit fällt wegen Corona aus. An vergangene Feste aber können wir uns gemeinsam erinnern. In unserer Serie erzählen Erlanger vom Berg ihres Lebens. Den Auftakt macht Alt-OB Siegfried Balleis. [mehr...]

Auch in Nürnberg: Razzien bei Fahrkarten-Betrügern

Mit gestohlenen Kreditkarten Tickets gekauft

NÜRNBERG - Im Rahmen bundesweiter Razzien bei mutmaßlichen Fahrkarten-Betrügern hat es Durchsuchungen in München, Nürnberg und Rosenheim gegeben. [mehr...]

Bilder

An vielen Orten in Franken: Hier gibt es Autokinos

Events in Roth und Weißenburg

NÜRNBERG - Durch die Coronakrise bedingt, erlebt das Autokino eine Renaissance - auch in Franken. An vielen Orten in der Region eröffnen Autokinos. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


2. Bundesliga

Chance nicht genutzt: Heises Fehler bringen den FCN in Not

Dem Leihspieler unterläuft in Regensburg erneut ein folgenschwerer Ballverlust

Die Szene des Spiels!

NÜRNBERG - Der 1. FC Nürnberg war gewarnt vor der Konterstärke des SSV Jahn Regensburg - und doch kassierte der Keller-Club einmal mehr ein Gegentor nach eigenem Ballverlust. Fehlende Cleverness? Oder doch eine zu hohe Fahrlässigkeit einzelner Spieler? Der Club bringt sich selbst in Not - und ein Akteur den Abstiegskandidaten besonders. [mehr...] (39) 39 Kommentare vorhanden

Sport

Mia san einsam: München streicht Meisterfeier auf Marienplatz

Coronavirus verdirbt dem FC Bayern den möglichen Titelgewinn - vor 3 Stunden

Bilder

MÜNCHEN - Eine Meisterfeier des FC Bayern München auf dem Rathausbalkon in der bayerischen Landeshauptstadt müsste im Falle eines Titelgewinns in diesem Jahr ausfallen. [mehr...]

Bildergalerien zum Club
Podcast

"Horch amol": Frankenschnellweg bleibt ein rotes Tuch

Podcast über Haltung des Bundes Naturschutz und den Mitgliederentscheid

NÜRNBERG  - Die Kooperationspartner CSU und SPD im Nürnberger Stadtrat nennen es einen "Meilenstein der Stadtreparatur". Für Tom Konopka vom Bund Naturschutz (BN) ist das reiner "Seifensprech". Der auf 660 Millionen Euro Kosten geschätzte Ausbau des Frankenschnellwegs bleibt demnach ein Zankapfel. Über die Haltung des BN hat der Regionalreferent für Mittel- und Oberfranken im Podcast mit NN-Chefredakteur Michael Husarek und Online-Chef Matthias Oberth gesprochen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kultur und Freizeit

In eigener Sache: "Der Blitz" wird eingestellt

Letzte Ausgabe erscheint am kommenden Samstag

NÜRNBERG - "Der Blitz", das kostenfreie Anzeigenblatt für Nürnberg, Fürth und Erlangen, wird eingestellt. Die letzte Ausgabe erscheint am Samstag, 30. Mai. [mehr...]

Bilder

Kamera raus! Das sind Nürnbergs Foto-Hotspots

Von den "Großen" kann man in Sachen Location einiges lernen

NÜRNBERG  - Touristen und Influencer setzen in Nürnberg oft auf die gleichen Hintergründe für Fotos. Besonders und aufregend sollen sie sein, aber eben nicht zu bunt. Was der Hashtag #Nürnberg auf Instagram über die Foto-Vorlieben der Nürnberger Instagram-Szene verrät, finden Sie hier. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Verweiltipps

Diese Biergärten in der Region haben geöffnet

Die lange Wartezeit hat ein Ende

FRANKEN - Endlich! Seit Montag dürfen die Biergärten in Bayern nach der Corona-Zwangspause endlich wieder öffnen. Zahlreiche Gaststätten laden dann in der Region bei kühlen fränkischen Bieren und deftiger Brotzeit zum Verweilen ein. Hier gibt's unsere Auswahl. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Reisetipps in Franken

Das sind die Top-Reiseziele in der Region!

Viele tolle Orte locken um die Ecke

NÜRNBERG - Mit Reisen ist das coronabedingt bekanntlich so eine Sache. Glück im Unglück aber haben alle Menschen, die in Franken und der Oberpfalz zuhause sind, denn: Gerade unsere Region ist gesegnet mit vielen Orten, die eine Tour lohnen. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden


Nach Corona-Pause: Geschäftsstellen der NN öffnen wieder

Es gelten die allgemeinen Hygiene- und Verhaltensregeln

NÜRNBERG  - Liebe Leserinnen und Leser,ab kommender Woche sind wir auch in der Geschäftsstelle unserer Zeitung wieder für Sie erreichbar: Am Dienstag, 2. Juni, öffnen wir nach einer mehrwöchigen Corona-bedingten Schließung wieder und stehen Ihnen vorläufig zur Verfügung. [mehr...]

Sport im Bild
Video

Impfstoff und Unterricht - Das ändert sich im Juni

Viele Neuerungen in Sachen Corona-Maßnahmen

NÜRNBERG  - Die Temperaturen steigen und die Langeweile im Social-Distancing-Alltag auch. Doch diesen Juni geht es mit Lockerungen der Corona-Maßnahmen voran - und vielleicht können wir uns sogar über Erfolge in der Impfstoffforschung freuen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Lkw touchiert Auto in Nürnberg: Mann eingeklemmt

Feuerwehr befreit den Fahrer

NÜRNBERG - Am Mittwochmittag kam es in Nürnberg zu einem Unfall, bei dem ein Auto von einem Lkw touchiert wurde. Ein Mann wurde dabei leicht verletzt. [mehr...]

Frauen ans Gesäß gegriffen: Haft wegen Belästigung

22-Jähriger geht in Berufung

HERSBRUCK - Eigentlich wollte Hannah Mayer (Name von der Redaktion geändert) nicht zur Polizei gehen, "aber die schlechten Gedanken und das unangenehme Gefühl gingen einfach nicht weg“. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos

Twitter unterzieht Trump Faktencheck: durchgefallen

Präsident kokettiert mit Schließung

WASHINGTON - US-Präsident Donald Trump hat erneut seinen Ärger über die angebliche Linkslastigkeit sozialer Medien kundgetan und den Plattformen sogar mit Schließung gedroht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bayern ist Spitzenreiter bei Corona-Schulden

3049 Euro pro Person

MÜNCHEN - Mehr als 3000 Euro an Neuschulden nimmt Bayern derzeit, pro Einwohner gerechnet, auf - Deutlich mehr als alle anderen Bundesländer. [mehr...]


"Unter Quarantäne" - Unser Newsletter zur Coronakrise

Kostenloses Angebot hilft, den Überblick im Dschungel der sich überschlagenden Meldungen zu bewahren

NÜRNBERG  - Corona hält uns alle auf Trab. Und zwingt viele zum Nichtstun. Dazu überschlagen sich die Meldungen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Wir bieten deshalb seit Mitte März einen kostenlosen, täglichen Corona-Newsletter an, der Sie mit allen relevanten Informationen versorgt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Das Wetter in der Region

Bodenfrost möglich - dann ist der Frühling zurück in Franken

Vor allem am Sonntag und Montag herrscht Ausflugswetter - vor 2 Stunden

NÜRNBERG  - Am Donnerstag müssen wir in einigen Teilen Frankens mit Regen rechnen. Zum Pfingstwochenende hin wird das Wetter dann aber spürbar besser. [mehr...]

Bildergalerien und Videos
Nordbayern hilft

Diese Corona-Hilfsangebote gibt es in der Region

Notfallnummern, Seelsorge, Beratung zur Bewältigung der Pandemie und des Lockdown - 29.04. 14:59 Uhr

NÜRNBERG - In der Corona-Krise wollen viele Menschen einander helfen. In der Region sind seit Beginn der Pandemie ganz unterschiedliche Initiativen entstanden, die sich um Mitbürger kümmern. Hier ein Überblick über wichtige Nummern und verschiedene Dienste quer durch unsere Region. [mehr...]

Neue Termine für ZAC-Events stehen jetzt fest

Für viele Veranstaltungen wurden Ersatztermine gefunden

NÜRNBERG  - Lange herrschte Klärungsbedarf. Jetzt sind — dem aktuellen Stand der Dinge nach — für viele verschobene Veranstaltungen Ersatztermine gefunden worden. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Hier ein Auszug der ZAC-Veranstaltungen, auf die Abonnenten der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung mit ihrer Zeitungs-Abo-Karte Rabatte erhalten. [mehr...]

Sushi im Wintergarten: Das "994 Ginza" am Plärrer

Ab 25. Mai kann man auch das Ambiente des Lokals genießen

NÜRNBERG - Mitte März, also (un)passenderweise zu Beginn des Lockdown in der Corona-Krise, wollte Hoang Son Ngo sein Restaurant "994 Ginza" eröffnen. Die große Party fiel ins Wasser, aber Ngo schloss trotzdem auf und bot Sushi und Co. eben als Takeaway an. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

26. Mai 1970: Die Alten stimmten für Junge

Schwache Wahlbeteiligung in Nürnberg

NÜRNBERG - Kein rechtes Interesse haben die Nürnberger an der Frage, ob die 18- bis 21-Jährigen nun wählen sollen oder nicht.Die Beteiligung von 38,4 Prozent an der Volksbefragung liegt zwar unwesentlich über dem Landesdurchschnitt, ist aber eines der niedrigsten Ergebnisse, die je bei einer Abstimmung in Nürnberg erzielt wurden. [mehr...]