Neues Corona-Impfzentrum für Herzogenaurach

30.3.2021, 14:55 Uhr
In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll.
1 / 8
Impfzentrum Herzogenaurach in der Mittelschul-Sporthalle

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll. © Hans von Draminski

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll.
2 / 8
Impfzentrum Herzogenaurach in der Mittelschul-Sporthalle

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll. © Hans von Draminski

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll.
3 / 8
Impfzentrum Herzogenaurach in der Mittelschul-Sporthalle

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll. © Hans von Draminski

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll.
4 / 8
Impfzentrum Herzogenaurach in der Mittelschul-Sporthalle

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll. © Hans von Draminski

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll.
5 / 8
Impfzentrum Herzogenaurach in der Mittelschul-Sporthalle

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll. © Hans von Draminski

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll.
6 / 8
Impfzentrum Herzogenaurach in der Mittelschul-Sporthalle

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll. © Hans von Draminski

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll.
7 / 8
Impfzentrum Herzogenaurach in der Mittelschul-Sporthalle

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll. © Hans von Draminski

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll. Im Raum
8 / 8
Impfzentrum Herzogenaurach in der Mittelschul-Sporthalle

In der Schulturnhalle sind bereits die verschiedenen Impfstationen aufgebaut; Planer Daniel Simic und sein Team arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Impfzentrums, das nach Ostern 2021 seine Arbeit aufnehmen soll. Im Raum "Beobachtung" stehen die Geimpften nach der Impfung noch eine Weile unter ärztlicher Aufsicht, um unerwünschte Nebenwirkungen auszuschließen. © Hans von Draminski