Samstag, 17.04.2021

|

Alle Informationen aus Langenaltheim

Monheim: Brüder gehen nach Autounfall auf Ersthelfer los 13.04.2021 14:29 Uhr

Anschließend flohen beide zu Fuß vom Unfallort


MONHEIM - Zwei Brüder gerieten bei Monheim mit ihrem Auto in den Straßengraben. Als ein Autofahrer anhielt, und Erste Hilfe leisten wollte, eskalierte die Lage: Der ältere Bruder schlug den Mann mit einer Faust ins Gesicht - und dann begann eine ereignisreiche Flucht. [mehr...]

Jurahäuser: Beachtung für ein schwindendes Erbe 23.03.2021 06:04 Uhr

Die Unesco-Kommission hat die Bauform in die Bundesliste des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen


TREUCHTLINGEN - Sie verschwinden in ganz Altmühlfranken immer mehr aus dem Stadtbild: die alten Jurahäuser. Nun hat die deutsche Unesco-Kommission ihren Erhalt in die Bundesliste des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Eine Würdigung, die dem einzigartigen Baustil zu mehr Beachtung verhelfen soll, für viele einstige Jurahäuser aber zu spät kommt. [mehr...]

Schwindendes Kulturerbe: Altmühlfrankens Jurahäuser früher und heute 22.03.2021 18:45 Uhr



Sie verschwinden in ganz Altmühlfranken immer mehr aus dem Stadtbild: die alten Jurahäuser. [mehr...]

Holzstoß in Langenaltheim angezündet? 12.03.2021 14:16 Uhr

Die Kripo geht bei einem Feuer in Langenaltheim von Brandstiftung aus


LANGENALTHEIM - Das war knapp. Ein Passant hatte kurz nach Mitternacht einen brennenden Holzstoß in einem zum Teil offenen Schuppen am Postweg entdeckt. Dank seiner Aufmerksamkeit und dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr Langenaltheim konnte ein größerer Brand verhindert werden. [mehr...]

Lebensgefahr: Warum Winterwanderer die Wälder meiden sollten 09.02.2021 15:38 Uhr

Die weiße Pracht sorgt derzeit in Altmühlfranken für extreme Schneebruch-Gefahr


TREUCHTLINGEN/LANGENALTHEIM - Die Schneelast auf den Bäumen wird derzeit zu Gefahr für Passanten und Autofahrer. Davor warnen die Treuchtlinger Stadtverwaltung und die Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Franken Süd. [mehr...]

Langenaltheim beschränkt sich auf eine Sanierung 16.01.2021 07:53 Uhr

Zwischenzeitlich stand ein Neubau der Mehrzweckhalle im Raum


LANGENALTHEIM - Der Langenaltheimer Gemeinderat musste eine schwere Entscheidung treffen: Soll die Mehrzweckhalle saniert werden und wenn ja, wie umfangreich? Oder soll sie komplett abgerissen und neu gebaut werden? Am Ende einer langen Diskussion entschied man sich für die kostengünstigste Variante: die "kleine" Sanierung für rund 1,6 Millionen Euro. [mehr...]

Wert über 200: Für Weißenburg-Gunzenhausen gilt der 15-km-Radius 12.01.2021 13:51 Uhr

Die Berechnung der Entfernung beginnt ab der jeweiligen Ortsgrenze


GUNZENHAUSEN - Da auch am Montag, 11. Januar, der Inzidenzwert im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen über 200 lag, greift seit Dienstag die 15-Kilometer-Regelung. Hauptsächlich sollen so touristische Ausflüge unterbunden werden. Lesen Sie, was Sie künftig dürfen - und was nicht. [mehr...]

Gerettet: Was aus der 450-jährigen Büttelbronner "Krone" wird 08.01.2021 06:04 Uhr

Der alte Brauereigasthof wäre abgerissen worden, hätten sich nicht zwei Denkmal-Liebhaber gefunden


BÜTTELBRONN - Die Zeitschrift "Der Holznagel" der Interessengemeinschaft Bauernhaus bezeichnet ihn als "Hardcore-Denkmal". "Verhinderte Rettung – Wie ein wertvolles Jurahaus-Ensemble zum Verschwinden gebracht wird", titelte das Magazin "Das Jurahaus" des Eichstätter Jurahausvereins vergangenes Jahr. Doch nun haben sich doch noch zwei Retter für den ehemaligen Brauereigasthof "Zur Krone" in Büttelbronn gefunden. [mehr...]

458 Jahre Brauerei- und Gasthausgeschichte: Büttelbronner "Krone" ist gerettet 08.01.2021 06:04 Uhr



Er hat sogar den Dreißigjährigen Krieg überstanden: Der einstige Brauereigasthof „Zur Krone“ in Büttelbronn sollte nach 458 Jahren abgerissen werden. [mehr...]

Langenaltheim: Eier auf ausgestellten Autos zerschlagen 20.12.2020 11:31 Uhr

Unbekannte nahmen die Eier von einem SB-Hofladen - Die Polizei sucht Zeugen


LANGENALTHEIM - In der Nacht zum Samstag haben Unbekannte in Langenaltheim drei Autos mutwillig beschädigt, indem sie Eier auf den Fahrzeugen zerschlugen. [mehr...]