16°

Samstag, 30.05.2020

|

zum Thema

Grillen und Corona: Was aktuell erlaubt ist und was nicht

Grillplätze bleiben weiterhin geschlossen - Grillen im eigenen Garten ist möglich - 28.05.2020 10:18 Uhr

Auf das Grillen auf öffentlichen Plätzen muss auch weiterhin verzichtet werden. © Ralf Rödel, NN


Seit dem 6. Mai heißt es Kontaktbeschränkung statt Ausgangsbeschränkung. Das bedeutet, dass man einen befreundeten Haushalt besuchen darf oder sich mit direkten Verwandten wie Eltern und Geschwistern treffen kann. Mit ihnen darf man sich zuhause verabreden und auf einem privat genutzten Grundstück, beispielsweise dem eigenen Garten oder Schrebergarten, auch gemeinsam grillen.

Allerdings hält die bayerische Regierung weiterhin dazu an, Kontakte zu anderen Menschen außerhalb des eigenen Hausstands auf ein Minimum zu reduzieren. Wo immer möglich, ist ein Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 Metern einzuhalten.

Auf dem eigenen Balkon dürfte das schwer fallen. Außerdem gilt hier: Wie sonst auch müssen Bewohner Rücksicht auf ihre Nachbarn nehmen, die sich am Rauch und den Gerüchen stören könnten. Auch müssen mögliche Klauseln im Mietvertrag beachtet werden.

Öffentliche Grillplätze sind weiterhin gesperrt. Auch allgemein gilt in Parks, am See und in allen öffentlichen Bereichen ein Grill- und Partyverbot.

Bilderstrecke zum Thema

Gastronomie öffnet wieder: Diese Regeln gelten seit Montag

Nach wochenlangem Betriebsverbot durften am Montag die Gastronomien in Bayern auch ihre Innenräume wieder öffnen. Wer sich nun aber auf einen Besuch beim Lieblingslokal freut, muss sich auf allerhand coronabedingte Maßnahmen einstellen. In unserer Bildergalerie haben wir die geltenden Regeln zusammengefasst.



Unter diesem Link finden Sie täglich aktualisiert die Zahl der Corona-Infizierten in der Region. Diese Gebiete in Bayern, Deutschland und der Welt sind besonders von Corona betroffen.


Wir informieren Sie ab sofort mit unserem täglichen Corona-Newsletter über die aktuelle Lage in der Coronakrise, geben Ihnen Hinweise zum richtigen Verhalten und Tipps zum alltäglichen Leben. Hier kostenlos bestellen. Immer um 17 Uhr frisch in Ihrem Mailpostfach.

Sie bevorzugen Nachrichten zur Krise im Zeitungsformat? Erhalten Sie mit unserem E-Paper-Aktionsangebot immer die wichtigsten Corona-News direkt nach Hause: Ein Monat lesen für nur 99 Cent! Hier gelangen Sie direkt zum Angebot.

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Panorama