12°

Sonntag, 16.02.2020

|

zum Thema

Mutmaßliches Tötungsdelikt: Rentnerin in Ingolstadt tot aufgefunden

Ermittler vermuten Tötungsdelikt - 14.11.2019 09:27 Uhr

In Ingolstadt ist eine 80-jährige nach ersten Ermittlungen der Polizei wahrscheinlich Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Eine Haushaltshilfe habe am Mittwochabend Alarm geschlagen, nachdem sie mehrfach vergeblich versucht hatte, die Rentnerin in ihrem Anwesen im Südwesten der Stadt zu erreichen. Die Polizei fand die Leiche im Keller. Wegen der Situation, in der man die Frau auffand, geht die Polizei von einem Tötungsdelikt aus.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


dpa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Panorama