Anti-Corona-Demo aufgelöst: Verstöße, Reichsflaggen und Maskenverweigerer

29.8.2020, 12:13 Uhr
29.08.2020, Berlin: Teilnehmer sammeln sich hinter Polizisten zu einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen. Foto: Kay Nietfeld/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
1 / 30

© Kay Nietfeld, dpa

29.08.2020, Berlin: Ein Teilnehmer mit einem Mundschutz über den Augen und dem Schild
2 / 30

© Paul Zinken, dpa

29.08.2020, Berlin: Ein Teilnehmer einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen hält eine deutsche Fahne mit der Schrift
3 / 30

© Kay Nietfeld, dpa

People hold banners and an old nationalist flag (R) during a demonstration called by far-right and COVID-19 deniers to protest against restrictions related to the new coronavirus pandemic, on August 29, 2020 in Berlin. (Photo by John MACDOUGALL / AFP)
4 / 30

© JOHN MACDOUGALL, AFP

29.08.2020, Berlin: Teilnehmer einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen sammeln sich am Brandenburger Tor. Foto: Michael Kappeler/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
5 / 30

© Michael Kappeler, dpa

29.08.2020, Berlin: Der Vegan-Koch Attila Hildmann spricht bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen vor dem Reichstag. Foto: Fabian Sommer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
6 / 30

© Fabian Sommer, dpa

29.08.2020, Berlin: Teilnehmer einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen sammeln sich auf der Straße des 17. Juni und halten ein Banner
7 / 30

© Michael Kappeler, dpa

Zahlreiche Demonstrations-Teilnehmer versammeln sich seit Samstagmorgen (29.08.2020) rund um das Brandenburger Tor. Hier gab es auch bereits erste Rangeleien mit Polizeikräften. Die Stimmung ist derzeit aufgeheizt. Viele Teilnehmer halten sich nicht an die geforderten Abstände und veranlassten die Polizei bereits gegen 11:45 Uhr dazu, eine Maskenpflicht für die Demonstranten anzuordnen. Auch erste Festnahmen hat es bereits gegeben. Kurz darauf hatte die Polizei den Zug bereits an der Friedrichstraße wegen zu vieler Teilnehmern gestoppt, die keine Masken trugen. Gegen 13:00 Uhr ist die Polizei an den Versammlungsleiter der Demo herangetreten und hat mitgeteilt, dass die Versammlung polizeilich aufgelöst wird.
8 / 30

© NEWS5 / Fricke, NEWS5

29.08.2020, Berlin: Ein Teilnehmer einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen hält ein Schild
9 / 30

© Michael Kappeler, dpa

Berlin, Demo gegen die aktuelle Coronapolitik Deutschland, Berlin - 29.08.2020: Im Bild sind Eindrücke von der Demonstration gegen die aktuelle Coronapolitik der Bundesregierung zu sehen. Berlin Berlin Deutschland *** Berlin, Demo against the current corona policy Germany, Berlin 29 08 2020 The picture shows impressions of the demonstration against the current corona policy of the Federal Government Berlin Berlin Germany
10 / 30

© Christian Spicker via www.imago-images.de, imago images/Christian Spicker

29.08.2020, Berlin: Polizisten führen einen Teilnehmer ab bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen. Foto: Bernd Von Jutrczenka/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
11 / 30

© Bernd Von Jutrczenka, dpa

29.08.2020, Berlin: Eine Gruppe Frauen geht in der Friedrichstraße bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen. Foto: Paul Zinken/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
12 / 30

© Paul Zinken, dpa

29.08.2020, Berlin: Teilnehmer sitzen bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen mit einem Banner
13 / 30

© Bernd Von Jutrczenka, dpa

29.08.2020, Berlin: Hinter Polizisten gehen Teilnehmer einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen mit Reichsflaggen im Zug mit. Foto: Bernd Von Jutrczenka/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
14 / 30

© Bernd Von Jutrczenka, dpa

 Berlin, Demo gegen die aktuelle Coronapolitik Deutschland, Berlin - 29.08.2020: Im Bild sind Eindrücke von der Demonstration gegen die aktuelle Coronapolitik der Bundesregierung zu sehen. Berlin Berlin Deutschland *** Berlin, Demo against the current corona policy Germany, Berlin 29 08 2020 The picture shows impressions of the demonstration against the current corona policy of the Federal Government Berlin Berlin Germany
15 / 30

© Christian Spicker via www.imago-images.de, imago images/Christian Spicker

29.08.2020, Berlin: Eine Frau sitzt auf dem Boden vor einer Polizeikette am Brandenburger Tor vor einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen. Foto: Kay Nietfeld/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
16 / 30

© Kay Nietfeld, dpa

dpatopbilder - 29.08.2020, Berlin: Teilnehmer einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen durchbrechen eine Polizeikette an der Ecke Friedrichstraße/Reinhardtstraße. Foto: Bernd Von Jutrczenka/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
17 / 30

© Bernd Von Jutrczenka, dpa

 Berlin, Demo gegen die aktuelle Coronapolitik Deutschland, Berlin - 29.08.2020: Im Bild sind Eindrücke von der Demonstration gegen die aktuelle Coronapolitik der Bundesregierung zu sehen. Berlin Berlin Deutschland *** Berlin, Demo against the current corona policy Germany, Berlin 29 08 2020 The picture shows impressions of the demonstration against the current corona policy of the Federal Government Berlin Berlin Germany
18 / 30

© Christian Spicker via www.imago-images.de, imago images/Christian Spicker

Zahlreiche Demonstrations-Teilnehmer versammeln sich seit Samstagmorgen (29.08.2020) rund um das Brandenburger Tor. Hier gab es auch bereits erste Rangeleien mit Polizeikräften. Die Stimmung ist derzeit aufgeheizt. Viele Teilnehmer halten sich nicht an die geforderten Abstände und veranlassten die Polizei bereits gegen 11:45 Uhr dazu, eine Maskenpflicht für die Demonstranten anzuordnen. Auch erste Festnahmen hat es bereits gegeben. Kurz darauf hatte die Polizei den Zug bereits an der Friedrichstraße wegen zu vieler Teilnehmern gestoppt, die keine Masken trugen. Gegen 13:00 Uhr ist die Polizei an den Versammlungsleiter der Demo herangetreten und hat mitgeteilt, dass die Versammlung polizeilich aufgelöst wird.
19 / 30

© NEWS5 / Fricke, NEWS5

29.08.2020, Berlin: Ein Teilnehmer einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen unterhält sich mit einer Polizistin. Foto: Bernd Von Jutrczenka/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
20 / 30

© Bernd Von Jutrczenka, dpa

29.08.2020, Berlin: Teilnehmer einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen stehen mit Reichsflaggen vor dem Reichstag Foto: Fabian Sommer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
21 / 30

© Fabian Sommer, dpa

Demo Corona Gegner Berlin, DEU, 29.08.20220 - Corona Gegner, in Berlin demonstrieren zum zweiten Mal Tausende Corona-Leugner gegen die Beschraenkungen in der Pandemie. Abstandsregeln wurden ignoriert. Masken traegt kaum jemand. Berlin Berlin Deutschland *** Demo Corona opponents Berlin, DEU, 29 08 20220 Corona opponents, in Berlin thousands of Corona deniers demonstrate for the second time against the restrictions in the pandemic distance rules have been ignored Masks hardly anyone wears Berlin Berlin Germany
22 / 30

© Jochen Eckel via www.imago-images.de, imago images/Jochen Eckel

29.08.2020, Berlin: Teilnehmer einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen ziehen mit Fahnen durch die Stadt Foto: Fabian Sommer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
23 / 30

© Fabian Sommer, dpa

Demo Corona Gegner Berlin, DEU, 29.08.20220 - Corona Gegner, in Berlin demonstrieren zum zweiten Mal Tausende Corona-Leugner gegen die Beschraenkungen in der Pandemie. Abstandsregeln wurden ignoriert. Masken traegt kaum jemand. Berlin Berlin Deutschland *** Demo Corona opponents Berlin, DEU, 29 08 20220 Corona opponents, in Berlin thousands of Corona deniers demonstrate for the second time against the restrictions in the pandemic distance rules have been ignored Masks hardly anyone wears Berlin Berlin Germany
24 / 30

© Jochen Eckel via www.imago-images.de, imago images/Jochen Eckel

Coronaleugner demonstrieren in Berlin Tausende Coronaleugner demonstrierten am 29.08.2020 in Berlin gegen verschiedenste Maßnahmen, die zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ergriffen wurden. Die Teilnehmer bildeten eine Querfront welche sich zu großen Teilen aus Verschwörungsideologen, Rechtsradikalen und Imfgegnern zusammensetzt. Aufgerufen zur Demonstration hatte unter anderem das Stuttgarter Bündnis Querdenken 711, sowie ein breites Spektrum an Rechtsradikalen Gruppierungen. Die meisten Teilnehmer hatten keinen Mund-Nase Schutz aufgezogen und der Mindestabstand wurde größtenteils nicht eingehalten. An verschiedensten Punkten entlang der Demo gab es Protest von antifaschistischen Bündnissen. Diese wurden von den Coronaleugnern imm
25 / 30

© Carsten Thesing via www.imago-images.de, imago images/Carsten Thesing

29.08.2020, Berlin: Teilnehmer applaudieren bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen vor der Siegessäule Foto: Kay Nietfeld/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
26 / 30

© Kay Nietfeld, dpa

Participants gather on the 17. Juni avenue in Berlin at the end of a demonstration called by far-right and COVID-19 deniers to protest against restrictions related to the new coronavirus pandemic, on August 29, 2020. - At the start of August, a similar
27 / 30

© JOHN MACDOUGALL, AFP

29.08.2020, Berlin: Ein Teilnehmer mit einem T-Shirt
28 / 30

© Paul Zinken, dpa

29.08.2020, Berlin: Teilnehmer einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen ziehen mit Fahnen und Transparenten durch die Stadt Foto: Fabian Sommer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
29 / 30

© Fabian Sommer, dpa

Im August 2020 demonstrierte die Querdenker-Bewegung an der Berliner Siegessäule.
30 / 30

© Mehrdad Samak-Abedi via www.imago-images.de, imago images/Mehrdad Samak-Abedi