Donnerstag, 23.01.2020

|

zum Thema

CSU-Debakel und erster Abgang: Live-Blog zum Nachlesen

Freie Wähler fordern mindestens drei Ministerien - SPD übt sich in Demut - 15.10.2018 20:48 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

So reagieren die Politiker auf das Ergebnis der Landtagswahl in Bayern

Jubel und Zufriedenheit auf der einen Seite, Enttäuschung, Ratlosigkeit und hilflose Erklärungsversuche auf der anderen: Nach den ersten Hochrechnungen treten Politiker und Kandidaten mit äußerst gemischten Gefühlen an die Öffentlichkeit. Das Stimmungsbild aus Region und Parteispitze.


Landtagswahl in Bayern: Vorläufiges amtl. Endergebnis

Wahlbeteiligung: 72,4%, Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik

37,2%

CSU

17,5%

Die Grünen

11,6%

Freie Wähler

10,2%

AfD

9,7%

SPD

5,1%

FDP

3,2%

Die Linke

5,4%

Sonstige

10,40%

8,90%

2,60%

10,20%

10,90%

1,80%

1,10%

3,30%

Bilderstrecke zum Thema

Emotionale Landtagswahl: Konfetti bei den Grünen, Entsetzen bei der SPD

Krachende Wahlniederlage für die sonst so kraftstrotzende CSU: Ihre absolute Mehrheit in Bayern ist dahin. Für die SPD geht es ebenfalls steil bergab. Bei den Grünen gab es hingegen nach Bekanntgabe der Ergebnisse kein Halten mehr.


jru

31

31 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Politik