Merkel in der Menge: Die Besuche der Kanzlerin in Franken

29.10.2018, 10:51 Uhr
Besuch in der Provinz: Im März 2013 schaute Kanzlerin Angela Merkel in Langenfeld in Landkreis Neustadt an der Aisch/ Bad Windsheim vorbei. Dort war sie zu Gast im Mehrgenerationenhaus Dorflinde.
1 / 11

Besuch in der Provinz: Im März 2013 schaute Kanzlerin Angela Merkel in Langenfeld in Landkreis Neustadt an der Aisch/ Bad Windsheim vorbei. Dort war sie zu Gast im Mehrgenerationenhaus Dorflinde. © News5 / Grundmann

Zum Festakt des 60-jährigen Bestehens des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) kam allerlei Polit-Prominenz nach Nürnberg. Im April 2013 traf der ehemalige bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein (CSU)hier auf Kanzlerin Angela Merkel.
2 / 11

Zum Festakt des 60-jährigen Bestehens des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) kam allerlei Polit-Prominenz nach Nürnberg. Im April 2013 traf der ehemalige bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein (CSU)hier auf Kanzlerin Angela Merkel. © dpa

2013 machte Angela Merkel in Erlangen Halt. Der Grund: Eine Wahlkampfveranstaltung zog sie zusammen mit Joachim Hermann und Horst Seehofer auf die Bühne (beide CSU).
3 / 11

2013 machte Angela Merkel in Erlangen Halt. Der Grund: Eine Wahlkampfveranstaltung zog sie zusammen mit Joachim Hermann und Horst Seehofer auf die Bühne (beide CSU). © David Ebener/dpa

Die Bundeskanzlerin in der Hugenottenstadt: Angela Merkel besuchte im August 2013 Erlangen - da blieb auch Dagmar Wöhrl natürlich nicht fern. Doch es gab auch kritische Töne von Demonstranten, während die Kanzlerin beim Rathaus war.
4 / 11

Die Bundeskanzlerin in der Hugenottenstadt: Angela Merkel besuchte im August 2013 Erlangen - da blieb auch Dagmar Wöhrl natürlich nicht fern. Doch es gab auch kritische Töne von Demonstranten, während die Kanzlerin beim Rathaus war. © Bernd Böhner

Weihnachtlicher Besuch auf dem CSU-Parteitag 2014 in Nürnberg: Christkind Teresa Treuheit übergab der Bundeskanzlerin einen Geschenkkorb.
5 / 11

Weihnachtlicher Besuch auf dem CSU-Parteitag 2014 in Nürnberg: Christkind Teresa Treuheit übergab der Bundeskanzlerin einen Geschenkkorb. © Daniel Karmann

Gut gelandet war die Kanzlerin 2015 am Airport Nürnberg. Die Bundeskanzlerin besuchte damals 2015 die IHK-Fosa in der Südstadt der Noris.
6 / 11

Gut gelandet war die Kanzlerin 2015 am Airport Nürnberg. Die Bundeskanzlerin besuchte damals 2015 die IHK-Fosa in der Südstadt der Noris. © Airport Nürnberg

April 2015 in Nürnberg: Nach der Landung kam sie gemeinsam mit Bundesbildungsministerin Johanna Wanka in die Südstadt, um die Einrichtung IHK-Fosa zu besuchen, die sich für die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse einsetzt.
7 / 11

April 2015 in Nürnberg: Nach der Landung kam sie gemeinsam mit Bundesbildungsministerin Johanna Wanka in die Südstadt, um die Einrichtung IHK-Fosa zu besuchen, die sich für die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse einsetzt. © Stefan Hippel

Hochsicherheitszone Kaiserburg: Im Oktober 2015 kam Angela Merkel zum Bürgerdialog nach Nürnberg und zeigte sich volksnah.
8 / 11

Hochsicherheitszone Kaiserburg: Im Oktober 2015 kam Angela Merkel zum Bürgerdialog nach Nürnberg und zeigte sich volksnah. © Roland Fengler

Deutscher Städtetag im Mai 2017: Bei der Hauptversammlung stand auch Bundeskanzlerin Angela Merkel in Nürnberg hinter dem Rednerpult.
9 / 11

Deutscher Städtetag im Mai 2017: Bei der Hauptversammlung stand auch Bundeskanzlerin Angela Merkel in Nürnberg hinter dem Rednerpult. © Michael Matejka

Ende August 2017 nahm Kanzlerin Angela Merkel in Erlangen ein Bad in der Menge. Bei ihrer anschließenden Rede reagierten manche mit Pfiffen oder Zwischenrufen, doch Merkel ließ sich nicht beirren.
10 / 11

Ende August 2017 nahm Kanzlerin Angela Merkel in Erlangen ein Bad in der Menge. Bei ihrer anschließenden Rede reagierten manche mit Pfiffen oder Zwischenrufen, doch Merkel ließ sich nicht beirren. © Anestis Aslanidis

Dezember 2017: Schon wieder tauchte Merkel in der Nürnberg auf, genauer gesagt, inmitten des Messe-Geländes. Dort trat sie beim CSU-Parteitag auf die Bühne.
11 / 11

Dezember 2017: Schon wieder tauchte Merkel in der Nürnberg auf, genauer gesagt, inmitten des Messe-Geländes. Dort trat sie beim CSU-Parteitag auf die Bühne. © Ralf Rödel