Elektrisches Kleinstfahrzeug

Opel Rocks-e: So klein und (fast) schon ein Auto

14.11.2021, 12:26 Uhr
Offiziell ist der elektrische Opel Rocks-e als Leichtkraftfahrzeug in der Klasse 6e zugelassen, inoffiziell könnte man ihn als Moped mit Dach, vier Rädern, Lenkrad und zwei Sitzen bezeichnen.
1 / 16

Offiziell ist der elektrische Opel Rocks-e als Leichtkraftfahrzeug in der Klasse 6e zugelassen, inoffiziell könnte man ihn als Moped mit Dach, vier Rädern, Lenkrad und zwei Sitzen bezeichnen. © Hersteller

Aufgrund dieser Einstufung darf er schon von Jugendlichen ab 15 Jahren und mit dem
2 / 16

Aufgrund dieser Einstufung darf er schon von Jugendlichen ab 15 Jahren und mit dem "Mopedführerschein" AM pilotiert werden. © Hersteller

Dafür legt er nicht mehr als 45 km/h vor, beschränkt sich auf 6 kW/8 PS und ein schmales Versicherungskennzeichen.
3 / 16

Dafür legt er nicht mehr als 45 km/h vor, beschränkt sich auf 6 kW/8 PS und ein schmales Versicherungskennzeichen. © Hersteller

Neben Teenies fasst Opel weitere Zielgruppen ins Auge: Berufspendler etwa, Senioren, Pflege- und Lieferdienste oder Unternehmen, für die der Rocks-e übers Werksgelände stromert.
4 / 16

Neben Teenies fasst Opel weitere Zielgruppen ins Auge: Berufspendler etwa, Senioren, Pflege- und Lieferdienste oder Unternehmen, für die der Rocks-e übers Werksgelände stromert. © Hersteller

Mit 2,41 Metern Kürze reicht der putzige Winzling noch nicht einmal an einen Smart (2,69 Meter) heran. Inklusive Traktionsbatterie wiegt er nur 471 Kilogramm.
5 / 16

Mit 2,41 Metern Kürze reicht der putzige Winzling noch nicht einmal an einen Smart (2,69 Meter) heran. Inklusive Traktionsbatterie wiegt er nur 471 Kilogramm. © Hersteller

Der Rocks-e bringt es auf eine Dauerleistung von 6 kW/8 PS und eine Spitzenleistung von 9 kW/12 PS. 
6 / 16

Der Rocks-e bringt es auf eine Dauerleistung von 6 kW/8 PS und eine Spitzenleistung von 9 kW/12 PS.  © Hersteller

Die kleine 5,5-kWh-Batterie ermöglicht gemäß WLTP-Norm 75 Kilometer Reichweite.
7 / 16

Die kleine 5,5-kWh-Batterie ermöglicht gemäß WLTP-Norm 75 Kilometer Reichweite. © Hersteller

Ungewöhnlicher Anblick: Die Türen öffnen gegenläufig.
8 / 16

Ungewöhnlicher Anblick: Die Türen öffnen gegenläufig. © Hersteller

Der minimalistisch, aber zweckmäßig eingerichtete Passagierbereich bietet nur das Nötigste.
9 / 16

Der minimalistisch, aber zweckmäßig eingerichtete Passagierbereich bietet nur das Nötigste. © Hersteller

Vor dem Beifahrersitz steht ein Stauraum von 63 Litern zur Verfügung, Tasche oder Rucksack lassen sich an einem Haken aufhängen. Einen Kofferraum gibt es nicht.
10 / 16

Vor dem Beifahrersitz steht ein Stauraum von 63 Litern zur Verfügung, Tasche oder Rucksack lassen sich an einem Haken aufhängen. Einen Kofferraum gibt es nicht. © Hersteller

Die Fahrstufen werden über Taster links neben dem Fahrersitz angewählt.
11 / 16

Die Fahrstufen werden über Taster links neben dem Fahrersitz angewählt. © Hersteller

Kaum gepolstert sind die Sitze.
12 / 16

Kaum gepolstert sind die Sitze. © Hersteller

Das Ladekabel hat Opel fest in der Beifahrertür untergebracht.
13 / 16

Das Ladekabel hat Opel fest in der Beifahrertür untergebracht. © Hersteller

Zum Laden geht der Rocks-e an die Haushaltssteckdose, in dreieinhalb Stunden ist die kleine 5,5-kWh-Batterie komplett aufgeladen. Gegen Aufpreis gibt es einen Adapter für die Wallbox.
14 / 16

Zum Laden geht der Rocks-e an die Haushaltssteckdose, in dreieinhalb Stunden ist die kleine 5,5-kWh-Batterie komplett aufgeladen. Gegen Aufpreis gibt es einen Adapter für die Wallbox. © Hersteller

Erhältlich ist der Rocks-e ab 7990 Euro, die - auch farblich - etwas aufgepeppten Varianten Klub und TeKno kosten 800 Euro mehr.
15 / 16

Erhältlich ist der Rocks-e ab 7990 Euro, die - auch farblich - etwas aufgepeppten Varianten Klub und TeKno kosten 800 Euro mehr. © Hersteller

Im Rahmen einer Vierjahres-Finanzierungsstrategie können auch 2595 Euro angezahlt und Monatsraten in Höhe von 49 Euro überwiesen werden.
16 / 16

Im Rahmen einer Vierjahres-Finanzierungsstrategie können auch 2595 Euro angezahlt und Monatsraten in Höhe von 49 Euro überwiesen werden. © Hersteller