22°

Freitag, 19.04.2019

|

Betrunkener läuft vor Polizeiauto und zeigt Hitlergruß

In letzter Sekunde konnten die Beamten einen Zusammenstoß verhindern - 06.04.2019 14:35 Uhr

Am Mittwochabend gegen 23.45 Uhr war eine Polizeistreife auf der Bundesstraße 13 von Ansbach kommend Richtung Autohof unterwegs, als plötzlich eine dunkel gekleidete Person die Fahrbahn überquerte. Die Beamten schafften es gerade noch rechtzeitig zu bremsen, ohne den Mann zu verletzen. Als sie ihn anschließend aufforderten, stehen zu bleiben, weigerte er sich und zeigte den Beamten stattdessen den Hitlergruß. Zusätzlich grölte er "Sieg Heil".

Erst mit der Unterstützung weiterer Streifen gelang es den Polizisten, den Mann anzuhalten. Der Fußgänger war äußerst unkooperativ und zudem stark alkoholisiert. Er wurde in Gewahrsam genommen, ein Ermittlungsverfahren ist mittlerweile eingeleitet.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

hbl

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ansbach