16°

Samstag, 08.05.2021

|

Landesgartenschau in Bad Windsheim: Die nächsten Schritte folgen

Die Ausstellung in Ingolstadt läuft bereits seit 2020 - 08.05. 06:00 Uhr

BAD WINDSHEIM  - Die Vorbereitung für die Landesgartenschau 2027 weiter voranzubringen, ist Sinn und Zweck zweier nicht öffentlicher Zusammenkünfte der Mitglieder der Stadtratsfraktionen im Kur- und Kongress-Center. Zentraler Punkt beider Sitzungen wird die Vorbereitung der Ausschreibung des "Landschaftsarchitektonischen Realisierungswettbewerbs" sein. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder aus Bad Windsheim und Umgebung
Meldungen aus Bad Windsheim und Umgebung

Inzidenz leicht auf 123,7 gestiegen: Corona-Lage im Landkreis Neustadt-Bad Windsheim

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt derzeit bei 119,8 - vor 10 Stunden


BAD WINDSHEIM   - In diesem Artikel gibt es die aktuellen Zahlen zur Corona-Pandemie im Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim. Alle wichtigen Infos finden Sie hier auf einen Blick. Der Sieben-Tage-Inzidenz-Wert liegt seit 10. April über der 100er-Grenze, aktuell bei 123,7. [mehr...]

Landesgartenschau in Bad Windsheim: Die nächsten Schritte folgen

Die Ausstellung in Ingolstadt läuft bereits seit 2020 - 08.05. 06:00 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Die Vorbereitung für die Landesgartenschau 2027 weiter voranzubringen, ist Sinn und Zweck zweier nicht öffentlicher Zusammenkünfte der Mitglieder der Stadtratsfraktionen im Kur- und Kongress-Center. Zentraler Punkt beider Sitzungen wird die Vorbereitung der Ausschreibung des "Landschaftsarchitektonischen Realisierungswettbewerbs" sein. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Corona: So viele Fälle gibt es in den Gemeinden des Landkreises Neustadt-Bad Windsheim

Ein Überblick über die Verteilung nach Gemeinden - 07.05. 17:00 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Regelmäßig versucht die Windsheimer Zeitung einen Überblick über die Verteilung registrierter Coronavirus-Fälle im Landkreis nach Gemeinden zu geben. Eine Auflistung. [mehr...]

  Veranstaltungen 2021: Absagen und Verlegungen im Überblick

07.05. 10:08 Uhr


Auch 2021 fallen Großveranstaltungen in Franken und der Oberpfalz der Corona-Pandemie zum Opfer. Einige sind schon abgesagt, manche Veranstalter warten noch mit ihrer Entscheidung. Wir geben einen Überblick über den Stand der Dinge. [mehr...]

Ein Keil hilft beim Atmen: Neue Long-Covid-Therapie aus Bad Windsheim

Für den Therapie-Ansatz werden weitere Testpatienten gesucht - 07.05. 06:00 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Ein Lagerungskeil soll bei der Therapie von Long-Covid helfen. Die ersten Erfahrungen sind positiv. [mehr...]

Corona: Änderungen für Geimpfte und Genesene greifen

Im Landkreis bleibt es bei den Schulen vorerst bei Distanzunterricht - 06.05. 18:30 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Der Inzidenzwert ist am Donnerstag unter den für Schulen nun relevanten Wert von 165 gefallen. Dennoch bleibt es vorerst für die meisten Schüler bei Distanzunterricht. Hingegen gibt es für Geimpfte und Genesene Erleichterungen. Sie müssen ihren Status jedoch nachweisen können. [mehr...]

Ein bisschen Freilandtheater zum mit nach Hause nehmen

Christian Laubert und Karin Hornauer produzieren ihr erstes Theaterhörspiel - 06.05. 06:00 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Die Theater sind noch zu, aber die Theatermacher gerade in Corona-Zeiten äußert kreativ. Christian Laubert und Karin Hornauer vom Freilandtheater haben Onkel Konrad in die Schachtel gepackt. [mehr...]

Corona-Lockdown: Keine Ausnahme für das Fränkische Freilandmuseum

Außenanlage darf auch weiterhin nicht von Besuchern genutzt werden - 05.05. 07:15 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Die Verantwortlichen des Fränkischen Freilandmuseums hatten gehofft, mit einer Ausnahmegenehmigung den Außenbereich öffnen zu dürfen. Daraus wird nun vorerst nichts. [mehr...]

Corona-Krise: Selbsthilfegruppen bleiben auch auf Distanz

Unterstützung ist gerade in diesen belastenden Zeiten nur schwer möglich - 04.05. 06:00 Uhr


BAD WINDSHEIM  - Optimistisch bleiben – darin haben Herbert Krug und die anderen aus seiner Selbsthilfegruppe – nach Schlaganfall und Schädel-Hirn-Trauma – Übung. Auch ihren Namen habe sie so gewählt: "Die Optimisten." Aktuell wird es ihnen aber nicht leicht gemacht. Treffen sind seit vielen Monaten nicht möglich, wie auch bei den meisten anderen Selbsthilfegruppen im Landkreis. [mehr...]

"nanu!?" erzählt: So heirateten Menschen früher

Die Kinderzeitung blickt auf die Tradition der Ehe zurück - 03.05. 23:03 Uhr


NÜRNBERG  - Heute heiraten zwei Menschen, weil sie sich lieben. Früher war das anders. Über viele Jahrhunderte hinweg heirateten Mann und Frau aus finanziellen oder taktischen Gründen. Wie Traditionen rund ums Heiraten früher waren und wie es heute ist, berichtet die Kinderzeitung "nanu!?" in seiner Ausgabe vom Freitag, 13. Mai. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Aus dem Polizeibericht

Storchennest fällt vom Dach: Eltern überleben, ihr Nachwuchs stirbt

Starke Winde sorgten für das traurige Unglück in Franken - 05.05. 21:06 Uhr


SCHAUERHEIM  - Am Mittwoch fiel ein Storchennest wegen einer starken Windböe vom Kamin eines Hauses in Schauerheim (Lkr. Neustadt/Aisch-Bad Windsheim). Die Storcheltern konnten überleben - ihre Brut jedoch nicht. [mehr...]

Böllerwurf auf Drachenlord: Verletzungen nur vorgetäuscht?

Weiter Wirbel um Attacke in Altschauerberg - 04.05. 12:13 Uhr


ALTSCHAUERBERG  - Böllerwurf und gefährliche Körperverletzung auf den Internet-Protagonisten Drachenlord? Oder nur eine fingierte Attacke mit Kunstblut-Einsatz? Nach der Berichterstattung über die Attacke am Samstagnachmittag wurde auf sozialen Netzwerken und in Mails an die Redaktion der Vorwurf formuliert, der Angriff sowie die Verletzungen seien vorgetäuscht. Wir haben beim zuständigen Neustädter Polizeichef nachgefragt. [mehr...]

Bald Überwachungskameras? Böller soll Drachenlord am Ohr verletzt haben

Polizei geht von "gefährlicher Körperverletzung" aus - 03.05. 15:10 Uhr


ALTSCHAUERBERG  - Besuche Schaulustiger beim Drachenlord sind längst nichts Unübliches mehr. Nun soll der 31-Jährige aus einer sechsköpfigen Gruppe heraus mit einem Böller beworfen worden sein, der neben seinem Kopf explodierte. [mehr...]

Angler an der Aisch verstoßen gegen Ausgangssperre und Tierschutzgesetz

Die beiden 22-Jährigen drohen "empfindliche Bußgelder" - 03.05. 11:30 Uhr


PAHRES  - Gleich gegen mehrere Regeln verstoßen haben zwei junge Männer, die bei Pahres nachts mit Lebendköderfischen geangelt haben. Einen Angelschein hatte einer nicht dabei und die Ausgangssperre gilt ja auch noch – nun droht laut Polizei "ein empfindliches Bußgeld". [mehr...]

22-Jähriger bespuckt Polizisten und tritt nach Ärzten und Pflegern

Mann randaliert im Rothenburger Krankenhaus in einem Behandlungszimmer - 02.05. 14:51 Uhr


ROTHENBURG  - Ein 22 Jahre alter Patient, der im Krankenhaus Rothenburg versorgt werden sollte, randalierte am Freitagabend in einem Behandlungsraum. Polizisten wurden bespuckt, beleidigt und beinahe gebissen, Ärzte und Pfleger mit Gegenständen beschmissen und getreten. [mehr...]

Dreifacher Rippenbruch: 20-Jähriger greift vier Senioren an

Verbale und körperliche Attacken - Mann tritt auf 61-Jährigen ein - 02.05. 14:40 Uhr


ANSBACH  - Ein 20-Jähriger hat in den frühen Morgenstunden des Donnerstags im Ansbacher Stadtgebiet nacheinander vier Personen beleidigt, angegriffen und zum Teil schwer verletzt. Der Mann wurde wenig später festgenommen. Was war genau passiert? [mehr...]

Eingeschlafen: Feuerschale sorgt in Neustadt für Rauchentwicklung

Mann schlief neben Feuerstelle in einem Liegestuhl - 25.04. 21:09 Uhr


NEUSTADT  - Für einen kuriosen Feuerwehreinsatz in Neustadt an der Aisch sorgte ein Mann am Sonntagvormittag. Weil er eingeschlafen war, entwickelte sich an seiner Feuerschale eine Rauchsäule. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Bilder von Polizeieinsätzen