Bauarbeiten neben Gerberei-Unterführung in Erlangen

4.5.2021, 15:30 Uhr
In der Westlichen Stadtmauerstraße sind derzeit die Bauarbeiten voll im Gange.

In der Westlichen Stadtmauerstraße sind derzeit die Bauarbeiten voll im Gange. © Harald Sippel

Der Ausbau der Westlichen Stadtmauer- und der westlichen Paulistraße hat begonnen. Laut Referat für Planen und Bauen der Stadt "wird der Straßenraum niveaugleich als verkehrsberuhigter Bereich ausgebaut und optisch an den übrigen Innenstadtbereich angepasst".

In der westlichen Paulistraße werden vier und in der Westlichen Stadtmauerstraße drei Baumstandorte geschaffen. Die Straßenbeleuchtung wird auch erneuert. Bis Ende November sollen alle Arbeiten abgeschlossen sein. Im ersten Bauabschnitt, der bis Mitte August dauert, wird die Westliche Stadtmauerstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt, die Zugänge und Zufahrten zu den Grundstücken werden aber aufrechterhalten. Der Rampenzugang zur Gerbereiunterführung wird erst Anfang August möglich sein.

Im Anschluss ist der westliche Bereich der Paulistraße von etwa Mitte August bis Ende November für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Detaillierte Informationen zu den Baumaßnahmen gibt es unter www.erlangen.de/verkehr

2 Kommentare