Erlangen: Schnelltests an der Realschule am Europakanal

7.12.2020, 11:39 Uhr
Als eine der ersten Schulen in Bayern hat die Erlanger Realschule am Europakanal Corona-Schnelltests durchgeführt. Bayerns Innenminister Joachim Hermann hat sich ein Bild von dieser Aktion gemacht..Foto: Klaus-Dieter Schreiter
1 / 5
Erlangen: Schnelltests an der Realschule am Europakanal

© Klaus-Dieter Schreiter

Als eine der ersten Schulen in Bayern hat die Erlanger Realschule am Europakanal Corona-Schnelltests durchgeführt. .Foto: Klaus-Dieter Schreiter
2 / 5

© Klaus-Dieter Schreiter

Als eine der ersten Schulen in Bayern hat die Erlanger Realschule am Europakanal Corona-Schnelltests durchgeführt. Bayerns Innenminister Joachim Hermann hat sich ein Bild von dieser Aktion gemacht, neben ihm die Vorsitzende der Schreiber-Stiftung, Ellen Schreiber.Die Schülerin Judith Schöler ließ sich testen..Foto: Klaus-Dieter Schreiter
3 / 5

© Klaus-Dieter Schreiter

Als eine der ersten Schulen in Bayern hat die Erlanger Realschule am Europakanal Corona-Schnelltests durchgeführt. Bayerns Innenminister Joachim Hermann hat sich ein Bild von dieser Aktion gemacht, neben ihm die Vorsitzende der Schreiber-Stiftung, Ellen Schreiber. Vorn rechts die Schülerin Judith Schöler, die sich testen ließ..Foto: Klaus-Dieter Schreiter
4 / 5

© Klaus-Dieter Schreiter

Als eine der ersten Schulen in Bayern hat die Erlanger Realschule am Europakanal Corona-Schnelltests durchgeführt. Bayerns Innenminister Joachim Hermann hat sich ein Bild von dieser Aktion gemacht, neben ihm die Vorsitzende der Schreiber-Stiftung, Ellen Schreiber..Foto: Klaus-Dieter Schreiter
5 / 5

© Klaus-Dieter Schreiter