-0°

Mittwoch, 03.03.2021

|

zum Thema

Erlanger können sich ihre Brötchen künftig vom Lieferservice bringen lassen

Traditions-Bäckerei hat ihr Angebot erweitert - Ausdehnung auf andere Städte ist möglich - 23.02.2021 17:06 Uhr

Frische Sonntagsbrötchen direkt vor die Haustür: Das ist in Erlangen jetzt möglich.

23.02.2021 © Andrea Warnecke/dpa


Der Beck aus Erlangen-Tennenlohe hat sein Angebot erweitert und sich dem Lieferservice Lieferando angeschlossen: Wer mag, kann sich jetzt die Brötchen fürs Sonntagsfrühstück liefern lassen.

Auch Kuchen, Cappuchino, belegte Brote oder Bier werden geliefert. Einzige Bedingung ist der Mindestbestellwert von 10 Euro.

Der Service ist erst einmal auf die Stadt Erlangen beschränkt. Wenn der Brötchen-Lieferdienst gut ankommt, könne er laut Auskunft des Unternehmens auch auf andere Städte ausgeweitet werden.

Das Quiz rund um vegane und vegetarische Ernährung

hauf

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Erlangen