15°

Samstag, 11.07.2020

|

Freibad in Neunkirchen am Brand öffnet wieder

Nur 250 Personen dürfen sich gleichzeitig aufhalten - 20.06.2020 16:15 Uhr

Am Samstag, 20. Juni, öffnet das Freibad in Neunkirchen am Brand. © Klaus-Dieter Schreiter


So dürfen sich maximal nur 250 Personen im Freibad aufhalten, zwischen 35 und 40 Schwimmerinnen und Schwimmer dürfen sich im großen Becken aufhalten. Im Kinderbecken dürfen sich höchstens fünf Kinder aufhalten. 

Bilderstrecke zum Thema

Komplett saniert: Freibad Neunkirchen hat wieder geöffnet

Das komplett sanierte Freibad in Neunkirchen am Brand ist feierlich eröffnet worden. Es wurde sofort von den Wasserratten in Besitz genommen.


Die Gemeinde bittet darum, die Regeln aus gegenseitiger Rücksichtnahme auch einzuhalten. Das Rathaus weist auch darauf hin, dass die Abstandsregel von 1,5 Metern „unbedingt einzuhalten“ sei. Am Eingang, auf den Toiletten und beim Kiosk muss Mundschutz getragen werden. Auch sind die Umkleiden gesperrt.

Das Freibad ist täglich von 11 Uhr bis 19 Uhr geöffnet, Sonn- und Feiertag von 9 bis 19 Uhr.

en

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neunkirchen, Neunkirchen