Mittwoch, 26.02.2020

|

Forchheim: 34 zusätzliche Stellen bei der Stadt

Kitas und Baubehörde profitieren. Kultur bekommt viereinhalb Stellen. - 26.02. 06:00 Uhr

FORCHHEIM  - Der Haupt-, Personal- und Kulturausschuss des Stadtrates hat in seiner jüngsten Sitzung über eine Stellenmehrung innerhalb der Stadt diskutiert. Insgesamt soll es 34 neue Stellen geben, 31 Vollzeit- und drei Teilzeitstellen. Für die Kulturarbeit werden künftig 4,5 Stellen bereit stehen. [mehr...]

Wer gibt im Landratsamt Forchheim künftig den Ton an?

Ulm oder Büttner: Es kann nur einen geben

Am 15. März fällt auf jeden Fall eine Entscheidung über den Posten des Landrates - 21.01. 19:13 Uhr

FORCHHEIM - Seit sechs Jahren amtiert Hermann Ulm (CSU) als Landrat. Reiner Büttner (SPD) aus Forchheim fordert den Kunreuther heraus. Hat er eine Chance gegen den Amtsinhaber? Welche Schwerpunkte setzen die beiden? Hier die wichtigsten Themen. [mehr...]

Kommunalwahl 2020: Wer gibt im Forchheimer Rathaus künftig den Ton an?

Sie wollen Forchheim von der Spitze her entwickeln

Annette Prechtel und Udo Schönfelder fordern Uwe Kirschstein heraus - 19.02. 17:00 Uhr

Video

FORCHHEIM - Dieses Rennen verspricht höchste Spannung. Bleibt Amtsinhaber Uwe Kirschstein von der SPD Oberbürgermeister? Erobert die CSU mit Udo Schönfelder den Chefsessel zurück? Oder holt mit Annette Prechtel erstmals eine Grüne das höchste Amt in Forchheim? Alles scheint möglich. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Stadt Forchheim
Aus dem Polizeibericht

Täter haben Taxiunternehmen in Gräfenberg im Visier

Fahrzeuge werden seit Monaten immer wieder beschädigt - Polizei sucht Zeugen - 25.02. 14:37 Uhr


GRÄFENBERG  - Seit mehreren Monaten werden auf einem Parkdeck am Jägersberg immer wieder Fahrzeuge eines Taxiunternehmens beschädigt. [mehr...]

Schlägereien und Diebstähle: Fränkische Polizei zieht Faschings-Bilanz

Versuchtes Tötungsdelikt nach Faschingsumzug im Landkreis Bamberg - 24.02. 17:50 Uhr


ORNBAU  - Feiern und ausgelassene Stimmung standen beim Faschingstreiben am Wochenende an erster Stelle - bei einigen Narren kippte die Stimmung allerdings. Die Polizei rückte zu zahlreichen Schlägereien aus, Sanitäter kümmerten sich um bewusstlose Betrunkene. Vor allem am Rande von Umzügen und Faschingsbällen kam es immer wieder zu Auseinandersetzungen. [mehr...]

Nach Faschingsumzug: Störenfriede pöbeln auf Paradeplatz

Forchheimer Polizei sprach elf Personen Platzverweise aus. - 24.02. 13:54 Uhr


FORCHHEIM  - Während zahlreiche Faschingsfans am Sonntagnachmittag im Anschluss an den Umzug bei bester Stimmung und friedlich auf dem Paradeplatz feierten, ist es laut Polizei bei einer Gruppe junger Einheimischer fortgesetzt zu Pöbeleien und Streitigkeiten gekommen. Für fünf Störenfriede endete der Faschingssonntag auf der Polizeiwache. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Region Forchheim

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Nachrichten aus der Stadt Forchheim

  Annette Prechtel: Interview ohne Worte

vor 5 Stunden


Bitte sagen Sie jetzt nichts, Frau Prechtel: In unserer Bildergalerie "Ohne Worte" haben wir OB-Kandidatin Annette Prechtel (FGL) zehn Fragen gestellt. Die Bedingung: Ihre Antworten müssen ohne Worte auskommen - ganz nach Pantomimen-Art. [mehr...]

"Gasthof zur Post": Drei Mädels als neue Pächterinnen

Serviert wird fränkische Küche, aber auch vegane Speisen - 26.02. 08:31 Uhr


EGLOFFSTEIN  - Fasching ist vorbei, eigentlich beginnt die Fastenzeit. Egal. Wir wollen nochmal genießen und fahren raus aufs Land. Nach Egloffstein in den "Gasthof zur Post". Gekauft hat das Anwesen ein Investor aus Nürnberg. Er ließ den drei "Mädels von der Post" bei der Renovierung freie Hand. [mehr...]

Forchheim: 34 zusätzliche Stellen bei der Stadt

Kitas und Baubehörde profitieren. Kultur bekommt viereinhalb Stellen. - 26.02. 06:00 Uhr


FORCHHEIM  - Der Haupt-, Personal- und Kulturausschuss des Stadtrates hat in seiner jüngsten Sitzung über eine Stellenmehrung innerhalb der Stadt diskutiert. Insgesamt soll es 34 neue Stellen geben, 31 Vollzeit- und drei Teilzeitstellen. Für die Kulturarbeit werden künftig 4,5 Stellen bereit stehen. [mehr...]

HGF-Konzert: Glänzend aufgelegte Profis und Debütanten

Kammermusikalischer Abend am Herder Gymnasium Forchheim - 25.02. 20:00 Uhr


FORCHHEIM  - Der erste kammermusikalische Abend am Herder-Gymnasium hat vielen hoffnungsvollen jungen Künstlerinnen und Künstlern die erste Chance auf einen Bühnenauftritt ermöglicht. In der hellhörigen Aula zeigten sich Preisträger des "Jugend musiziert"-Wettbewerbes ebenso glänzend aufgelegt wie Debütanten, denen das Lampenfieber anzumerken war. Von Klassikern über Jazz bis zu Filmmusik reichten die Notenblätter. [mehr...]

Süffiges zum Nachtisch: In der Fränkischen Schweiz starten die Bierwochen

Erleben, Schmecken, Wohlfühlen: In der Fränkischen Schweiz beginnen die Bierwochen - 25.02. 17:23 Uhr


FRÄNKISCHE SCHWEIZ  - Bier einfach nur so oder zum Braten? Das war gestern. Schon mal ein Schwarzbier-Tiramisu probiert? Das und viel mehr wartet auf Feinschmecker bei den Bierwochen in der Fränkischen Schweiz von Aschermittwoch, 26. Februar, bis zum 23. April. [mehr...]

Preisträger Arnulf Rating in Forchheim: Rote Lackschuhe und ein kräftiger Orkan

Dummheit lässt die Erderwärmung erst mal kalt, aber nicht Arnulf Rating - 25.02. 16:55 Uhr


FORCHHEIM  - Ein ausverkauftes Junges Theater Forchheim feierte Arnulf Rating (68). Der Gewinner des Deutschen Kleinkunst- und des Deutschen Kabarett-Preises wirbelte in seinem Solo-Programm „Tornado“ durch die Weltgeschichte und ließ keinen politischen Stein auf dem anderen. Ein Wirbel-Tier mit Rückgrat und dem langen Atem, der über die letzte Schlagzeile hinausreicht. [mehr...]

Verkehr und die Folgen: Herzrasen oder Verstopfung?

Bei diesem Thema stellten die OB-Kandidaten unterschiedliche Konzepte vor. - 25.02. 16:04 Uhr


FORCHHEIM  - Der Verkehr in Forchheim: Beim NN–Forum zur Oberbürgermeister-Wahl spielte dieses Thema eine wichtige Rolle, auch wenn alle drei Kandidaten ihre Äußerungen unter einen Vorbehalt stellten: Erst müsse mal das in Auftrag gegebene Verkehrskonzept für die ganze Stadt und für alle Mobilitätsarten erarbeitet sein, dann könnten die Details geregelt werden. [mehr...]

Forchheim Helau! Faschingsumzug begeistert Tausende

Gardentänzerinnen und kreative Kostüme beim Umzug der Närrischen Siedler Lichteneiche - 23.02. 17:37 Uhr

FORCHHEIM - Wenn ausgelassene Stimmung in der Stadt herrscht, Schlager und Partymusik durch die Straßen schallen, die Leute in bunten Kostümen stecken und sich gegenseitig mit "Helau" begrüßen, dann ist Fasching. Straßenfasching um genau zu sein. Denn genau dazu hat sich der Umzug, den die Närrischen Siedler Lichteneiche auf die Beine stellen, entwickelt. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Nachrichten aus der Region Forchheim

Hartenreuth: Straße wird vier Monate gesperrt

Dringende Straßenbauarbeiten - Umleitung ausgeschildert - vor 10 Stunden


GÖSSWEINSTEIN  - Autofahrer aufgepasst: Ab nächster Woche bleibt die Straße zwischen Hartenreuth und Leutzdorf komplett gesperrt. [mehr...]

Pautzfelder Faschingsumzug erstmals mit Polizeischutz

Alle Ortsvereine engagieren sich beim Faschingsspaß - 26.02. 09:03 Uhr


PAUTZFELD  - Nur alle fünf Jahre findet in Pautzfeld ein Faschingsumzug statt. Seit 1975 gibt es diese Tradition. Alle Ortsvereine beteiligen sich daran und hatten sich für ihre Wagen kreative Mottos ausgedacht. [mehr...]

Sorge um Bier: Wie sehr bedroht Nitrat das Wasser von Brauereien?

Vor allem die großen Bier-Hersteller haben eigene Brunnen - 26.02. 05:39 Uhr


NÜRNBERG  - Fast ganz Westmittelfranken ist wegen der hohen Nitratbelastung des Grundwassers als rotes Gebiet mit besonderen Auflagen für die Landwirtschaft gekennzeichnet, auch andere Gebiete in der Region sind betroffen – gleichzeitig werden dort aber Mineral- und Brauwasser aus der Tiefe gefördert. Muss man sich also vor zu viel Nitrat im Bier fürchten? [mehr...]

  Knalltüten, Einhörner und Banditen: So lief der Faschingszug in Neunkirchen

25.02. 18:41 Uhr


Beim Faschingszug in Neunkirchen waren viele verschiedene Verkleidungen zu entdecken: Ob Knalltüten, Einhörner oder Banditen - der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. [mehr...]

Süffiges zum Nachtisch: In der Fränkischen Schweiz starten die Bierwochen

Erleben, Schmecken, Wohlfühlen: In der Fränkischen Schweiz beginnen die Bierwochen - 25.02. 17:23 Uhr


FRÄNKISCHE SCHWEIZ  - Bier einfach nur so oder zum Braten? Das war gestern. Schon mal ein Schwarzbier-Tiramisu probiert? Das und viel mehr wartet auf Feinschmecker bei den Bierwochen in der Fränkischen Schweiz von Aschermittwoch, 26. Februar, bis zum 23. April. [mehr...]

Realschüler in Ebermannstadt bringen Buch zu einer fränkischen Sage auf den Markt

Roman "Doppeltes Spiel" mit einem Raubritter und der Ruine Neideck - 25.02. 17:19 Uhr


EBERMANNSTADT  - Pressekonferenz in der Realschulsporthalle, mittendrin als Pressesprecher – sie treten wie alte Hasen auf – die Schüler Katharina, Romy, Angelina und Jonas aus der Klasse 7b. Mit dem Team der "Fantastischen 25" haben sie das 137 Seiten starke Buch mit dem Titel "Doppeltes Spiel" geschrieben und es auf den Markt gebracht. Als erste Schule in Franken. [mehr...]

  Teletubbies und Häftlinge: Der Faschingsumzug in Hiltpoltstein

25.02. 17:12 Uhr


In Hiltpoltstein wollte man sich von vornherein nicht von möglichem schlechten Wetter aus dem Tritt bringen lassen. Deswegen ging das Faschingsvolk gut vorbereitet in den Umzug durch den Ort in der Fränkischen Schweiz. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Fränkischen Schweiz
Bilder und Videos vom Sport in der Region Forchheim
Aktuelles Thema: Das Dienstagsinterview

Gerne kleine Pause für große Ziele

Johannes Thiemann hat Olympia im Visier

BERLIN/NEUNKIRCHEN - Neben dem Nürnberger Bastian Doreth avancierte Johannes Thiemann aus Neunkirchen zum erfolgreichsten fränkischen Basketball-Profi. Im Interview erzählt der 26-Jährige vom Pokal-Erfolg mit Alba Berlin und dem Traum von Olympia. [mehr...]

Von Rapid bis Sparta: Woher kommen die Namen?

Historie illustrer Klubs aus dem Landkreis

FORCHHEIM - „Wisst ihr eigentlich noch damals?“. Sich über längst vergessene Ereignisse auszutauschen, weckt Erinnerungen und ist fast eine eigene Sportart. In loser Reihenfolge blicken wir auf historische Sportmomente aus Forchheim und dem Landkreis. [mehr...]


Wissenswertes rund um Forchheim
Hornschuchallee 9: Forchheim in der Glosse

Gründe, von Erlangen nach Forchheim umzuziehen

Mit anderen Worten: Schnell wieder weg - 19.10. 10:00 Uhr

FORCHHEIM - An dieser Stelle finden Sie eine Auswahl der originellsten, bissigsten und lustigsten Glossen der Nordbayerischen Nachrichten - geschrieben in der "Hornschuchallee 9". [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden