13°

Sonntag, 16.05.2021

|

Zu Besuch bei den "Büchermenschen" im Landkreis Forchheim

Nicht nur zu Corona-Zeiten lesen sie Werk um Werk und können nie genug bekommen - vor 7 Stunden

FORCHHEIM   - Pandemiebedingt fällt auch dieses Jahr die Leipziger Buchmesse aus. Für Menschen, die auf irgendeine Weise mit Büchern verbunden sind, solche Veranstaltungen eine sprudelnde Quelle für neuen frischen Lesestoff. Wir haben uns bei einigen "Büchermenschen" im Landkreis Forchheim umgehört. [mehr...]

Bilder aus der Region Forchheim
Corona-Lage im Kreis Forchheim

Corona-Inzidenz im Landkreis Forchheim bleibt weiter unter 40

Alle Entwicklungen und die Chronologie der Pandemie laufend aktualisiert - vor 5 Stunden

Live!

FORCHHEIM - Der 7-Tage-Inzidenz-Wert im Landkreis Forchheim liegt laut RKI am 16. Mai bei 36,1 (Vortag: 39,6). Der Landkreis zählt weiterhin 113 Covid-Tote. Aktuell sind laut Landratsamt 152 Personen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert (Vortag: 152). Die Impfquote liegt aktuell bei den Erstimpfungen bei 40,0 Prozent, bei den Zweitimpfungen bei zehn Prozent. [mehr...]

Nachrichten aus der Region Forchheim

  Elf Orte, wo es rund um Forchheim im Frühling am schönsten ist

vor 28 Minuten


Im Frühling sprießen die Blumen wieder, die Vögel fangen an zu zwitschern und bei den Menschen wird die Abenteuerlust geweckt. Wir haben uns elf Ausflugstipps für die Freizeitgestaltung im Landkreis für den Frühling gesammelt. [mehr...]

Wolfsberg in der Fränkischen Schweiz erhält eine neue Ortsmitte

Der Finanzplan der Gemeinde steht: Viel wird in die Dorferneuerung in Wolfsberg investiert - vor 3 Stunden


OBERTRUBACH   - Auch wenn es ein Spagat ist, wie Bürgermeister Markus Grüner (CSU) betont: Wolfsberg wird eine neue Dorfmitte erhalten und auch die Feuerwehr in Geschwand profitiert von den Investitionen der Gemeinde. [mehr...]

  Wo ist der schönste? Der große Spielplatz-Test im Landkreis Forchheim

vor 4 Stunden


Rutschen, Buddeln, Klettern: Es gibt so manche Ecke im Landkreis Forchheim, wo Kinder richtig Spaß haben können. Wo gibt's was zu erleben? Im Sommer 2020 hat NN-Mitarbeiterin Annika Falk-Claußen einige Spielplätze im Landkreis besucht. Hier ist eine Zusammenstellung ihrer Recherche. [mehr...]

Zu Besuch bei den "Büchermenschen" im Landkreis Forchheim

Nicht nur zu Corona-Zeiten lesen sie Werk um Werk und können nie genug bekommen - vor 7 Stunden


FORCHHEIM   - Pandemiebedingt fällt auch dieses Jahr die Leipziger Buchmesse aus. Für Menschen, die auf irgendeine Weise mit Büchern verbunden sind, solche Veranstaltungen eine sprudelnde Quelle für neuen frischen Lesestoff. Wir haben uns bei einigen "Büchermenschen" im Landkreis Forchheim umgehört. [mehr...]

Party gerät völlig außer Kontrolle: Prozess am Amtsgericht Forchheim

"Blut an den Händen": 20-jähriger Angeklagter freigesprochen - 15.05. 16:00 Uhr


FORCHHEIM  - Es war das vorletzte von zehn Verfahren, das sich mit einem Vorfall vom 19. Juli 2020 befasste. Damals hatte eine Gruppe ungebetener Gäste eine Party heimgesucht und war gewalttätig geworden, als man sie nicht mitfeiern ließ. Am Amtsgericht Forchheim wurde nun ein 20-jähriger Angeklagter vom Jugendschöffengericht freigesprochen. [mehr...]

Auf Burg Hiltpoltstein ist neuer Kulturraum geplant

Eigentümerfamilie will den Marstall zum Veranstaltungsraum umwandeln - 15.05. 12:00 Uhr


HILTPOLTSTEIN  - Bürgermeisterin Gisela Schulze-Bauer konnte jüngst im Gemeinderat darüber berichten, dass die Eigentümer der Burg Hiltpoltstein, die Familie Heid, beabsichtigen, den Marstall der Burg in einen Veranstaltungsraum umzuwandeln. [mehr...]

Wo und warum es im Kreis Forchheim an Kinderbetreuung mangelt

Der Bedarf steigt kontinuierlich - "Die Gemeinden müssen selber planen" - 15.05. 08:00 Uhr


HALLERNDORF  - Stichwort Kinderbetreuung: In vielen Orten im Landkreis Forchheim gibt es viel zu wenige Plätze für (zu) viele Kinder. Das Problem hat viele Gesichter. Eine Bestandsaufnahme. [mehr...]

Forchheimer genießen Tag 1 nach Außengastro-Öffnungen

Am Freitag war schon am Vormittag viel los in der Stadt - 14.05. 18:00 Uhr


FORCHHEIM  - Freitag, 11 Uhr, in Forchheim: Selten hat man in den letzten sechs Monaten so viele strahlende Gesichter in der Innenstadt gesehen - vor allem solche, die ohne Maske am Tisch saßen und ihr Essen genossen. [mehr...]

Große Nachfrage nach Astra-Zeneca bei Impfaktion in Pretzfeld

Vor allem Jüngere haben sich in Pretzfeld impfen lassen - Weitere Impfaktionen denkbar - 14.05. 14:58 Uhr


PRETZFELD  - Zuerst hatte der Pretzfelder Hausarzt Hans-Joachim Mörsdorf mit 500 Impfungen kalkuliert, aufgrund der Nachfrage aber kurzfristig auf 600 aufgestockt. Bei der Sonderimpfaktion in der Turnhalle Pretzfeld hat er mit einem Team aus drei Ärzten und sieben Arzthelferinnen am Donnerstag nahezu alle Dosen aufgebraucht: 583 Personen haben sich impfen lassen. Hauptsächlich Jüngere. [mehr...]

  Sonnig: Außengastronomie öffnet und Forchheim erwacht zum Leben

14.05. 13:51 Uhr


Seit 13. Mai darf die Außengastronomie im Kreis Forchheim wieder öffnen - und schon am 14. Mai ließen es sich viele Forchheimer in (beziehungsweise an) den Restaurants und Cafés gut gehen. Ein kleiner Stadtrundgang bei bestem Frühlingswetter. [mehr...]

Blick in die Geschichte: Kriege hinterließen in Pinzberg schreckliche Spuren

Aus diesem Grund ist die Pinzberger Hauptstraße 1,6 Kilometer lang - 14.05. 13:27 Uhr


PINZBERG   - Die erste urkundliche Erwähnung datiert auf das Jahr 1062, als in einer Königsurkunde Binezperch erstmals im Zusammenhang mit dem Königshof Forchheim erwähnt wurde. In den Jahrhunderten stand der Ort abwechselnd unter kirchlicher und weltlicher Herrschaft. Dabei hinterließen der Dreißigjährige Krieg (1618-1648) und auch der Markgräfliche Krieg schreckliche Spuren im Ort. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Spontaner ins Café oder Restaurant: Das Schnelltestzentrum im Landkreis will das ermöglichen

Landkreis will die Außengastronomie damit unterstützen - 14.05. 10:05 Uhr


FORCHHEIM  -

Das Testzentrum des Landkreises in Forchheim erweitert seine Öffnungszeiten für Schnelltests ab Montag, 17. Mai. Tests sind künftig auch am Abend möglich. Das soll eine Hilfe für die Außengastronomie sein. Bürgerinnen und Bürger können so spontaner ihren Café- oder Restaurantbesuch planen.

[mehr...]

Forchheimer Leichtathletik-Legende überquert die letzte Ziellinie

Die LG trauert um ihr Ehrenmitglied Horst Walda, das im Alter von 96 Jahren starb - 14.05. 09:30 Uhr


FORCHHEIM/EGGOLSHEIM  - Die Leichtathletikgemeinschaft Forchheim trauert um ihr Ehrenmitglied Horst Walda. [mehr...]

Das bedeutet eine Inzidenz unter 50 im Landkreis Forchheim

Zum ersten Mal seit mehreren Wochen ist die Marke von 50 unterschritten - 14.05. 09:03 Uhr


FORCHHEIM  - Am Freitag, 14. Mai, liegt die Inzidenz im Landkreis Forchheim nach mehreren Wochen wieder unter der Marke von 50. Was bedeutet das für Handel, Gastronomie, Kultur, Sport und Schule? [mehr...]

  Das sind die 23 Bierkeller im Forchheimer Kellerwald

14.05. 08:59 Uhr


Eigentlich wäre hier gerade viel mehr los. Aber auch ohne Annafest sind die Bierkeller im Forchheimer Kellerwald immer einen Besuch wert. Man sitzt hier gemütlich unter schattigen Bäumen, es gibt süffiges Bier, fränkische Brotzeiten oder warme Mahlzeiten. Hier gibt es den Überblick über die 23 Bierkeller! [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Tuning-Treffen am Forchheimer Globus: Mehrere Anzeigen wegen Corona-Verstößen

Das internationale Wörthersee-Treffen war wegen der Pandemie abgesagt worden - vor 1 Stunde


FORCHHEIM  - Am Samstagnachmittag haben sich Mitglieder der Auto- und Tuning-Szene am Parkplatz des Forchheimer Globus getroffen. Die Polizei ahndete mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz. [mehr...]

Erneut Bank bei Mittelehrenbach mit Vorschlaghammer zerstört

Auch im Todsfeldtal wurde randaliert - vor 2 Stunden


MITTELEHRENBACH   - Dieser Sabotageakt kam der Polizei bekannt vor: Erneut ist zwischen Mittelehrenbach und Dietzhof eine Sitzbank zerstört worden. Erneut vermutlich mit einem Vorschlaghammer. Und auch im Todsfeldtal waren offensichtlich Randalierer unterwegs [mehr...]

Spielende Kinder: Männer stritten lautstark auf Straße in Ebermannstadt

Autofahrer beschwerte sich, dass Kinder auf der Hauptstraße spielten - vor 3 Stunden


EBERMANNSTADT  - Wegen auf der Straße spielender Kinder kam es am Samstagmittag in der Hauptstraße in Ebermannstadt zu einem Streit zwischen einem Pkw-Fahrer und dem Vater der Kinder. [mehr...]

Die NN-Serie "Mitten unter uns": Unsere Dörfer und Orte in Bildern
Mitten unter uns: Ein Blick in unsere Dörfer

Mitten unter uns: Feldfrüchte und Kulturblüten in Hausen

Die NN-Serie geht weiter: Was die Gemeinde in Sachen (Ess-)Kultur bietet - 28.04. 14:59 Uhr

HAUSEN - Rein stimmlich getragen wird das kulturelle Leben in Hausen, neben dem Kirchenchor Wimmelbach, vom 1895 gegründeten Gesangverein Hausen. Und wie sieht es in Sachen Hofläden aus? Wie haben uns umgeschaut. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Fränkischen Schweiz
Das große Glück

Landkreis Forchheim: Bilder vom schönsten Tag im Leben

Die frisch vermählten Paare aus dem Kreis Forchheim - Schickt uns eure Bilder!

FORCHHEIM - Glückliches Strahlen, verliebte Blicke, leidenschaftliche Berührungen und romantische Küsse am schönsten Tag im Leben: Wir haben in dieser Bildergalerie das große Glück und die Hochzeitsbilder der frisch vermählten Ehepaare aus dem Landkreis Forchheim gesammelt. Macht auch mit und schickt uns euer Hochzeitsbild! [mehr...]

Erinnerungen an Forchheim

NN-Serie zu Erinnerungen: Aus Japan wieder in Forchheim zu Besuch

Der japanische Blick auf Franken: Zurück in der alten Heimat

FORCHHEIM - Rückblicke mit Erinnerungen an Forchheim. Thomas Walther, 1952 in Forchheim geboren, lebt seit über 30 Jahren in Japan, wo er als Texter und Übersetzer arbeitete. Schreiben betreibt er nun als Hobby. Auf nordbayern.de hält er Erinnerungen an seine Kindheit und Jugend fest. [mehr...]

Videos aus der Region Forchheim
Großbaustelle: Das Rathaus Forchheim verwandelt sich in das Haus der Begegnung

Forchheimer Rathaus-Sanierung: Die Fenster könnten wieder wie früher zur Bauzeit aussehen

Erste Scheiben waren mundgeblasen - Auch im Barock wollte man modern sein

FORCHHEIM - Die Fenster am Magistratsbau des Forchheimer Rathauses könnten nach der Generalsanierung wieder wie zur ursprünglichen Bauzeit aussehen. [mehr...]

Schmeckt fei(n)!

Rezept-Tipp für den Frühling: Spargel mit Lachsmousse

Leichtes Essen mit raffinierter Soße

FORCHHEIM - Ein leckeres Frühlingsgericht: Spargel mit Lachsmousse ist ein leichtes Essen mit raffinierter Soße, dazu gibt es Bamberger Hörnla. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Historischer Wohnraum in Forchheim

Hornschuchallee 31: Unterwegs auf der Baustelle

Alexander Maier führt durch das historische Gebäude, das umfassend saniert wird

FORCHHEIM - Alexander Maier steht im Erdgeschoss des Hauses in der Hornschuchallee 31. Die Bauarbeiten sind voll im Gang: Rohe Mauern sind zu sehen, Elektrokabel hängen in der Luft, Zwischenwände und Fenster fehlen noch. Doch der 53-jährige Geschäftsführer der Firma "Raum und Werte" in Forchheim zeigt sich optimistisch: "Bis Jahresende ist das ziemlich fertig", sagt er. Dann könnten die ersten Mieter einziehen. [mehr...]

Seltene historische Ansichten

Von 1903 bis 1952: Forchheims Innenstadt im Wandel der Zeit

Damals - der alte Ziehbrunnen vor dem Rathaus, frühere Geschäfte und kleine Straßen: Forchheim und seine Innenstadt hat sich über die Jahrzehnte ganz schön verändert. Wir haben uns auf die Suche nach historischen Ansichten gemacht und Bilder aus den Jahren 1903 bis 1952 gesammelt. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Bilder und Videos vom Sport in der Region Forchheim
Wissenswertes rund um Forchheim
Nachrichten aus der Nachbarschaft

Corona im Landkreis Bayreuth: Sieben-Tage-Inzidenz nähert sich 50er-Schwelle

204 Personen aus dem Landkreis Bayreuth sind aktuell mit dem Virus infiziert - vor 2 Minuten


BAYREUTH  - Die 7-Tage-Inzidenz betrug am Sonntag laut Robert-Koch-Institut (RKI) für den Landkreis Bayreuth 56,9 und für die Stadt Bayreuth 57,5. Seit Ausbruch der Pandemie wurden laut Gesundheitsamt insgesamt im Landkreis 4855 und in der Stadt Bayreuth 3451 Personen positiv auf das Corona-Virus SARS-CoV-2 getestet. [mehr...]

Wolfsberg in der Fränkischen Schweiz erhält eine neue Ortsmitte

Der Finanzplan der Gemeinde steht: Viel wird in die Dorferneuerung in Wolfsberg investiert - vor 3 Stunden


OBERTRUBACH   - Auch wenn es ein Spagat ist, wie Bürgermeister Markus Grüner (CSU) betont: Wolfsberg wird eine neue Dorfmitte erhalten und auch die Feuerwehr in Geschwand profitiert von den Investitionen der Gemeinde. [mehr...]

Kampf dem Krach in Dechsendorf

Die Röttenbacher Straße soll "entschärft" werden. - vor 5 Stunden


ERLANGEN  - Weil sich Bürger über den Verkehrslärm beklagen, hat der Ortsbeirat verschiedene Lärm mindernde Maßnahmen bei der Verwaltung beantragt. Den Dechsendorfern nach ist es vor allem der Schwerlastverkehr, der ihnen die Ruhe raubt. [mehr...]

In Bamberg: Franken-Tatort zeigt die bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt

"Wo ist Maik?" ist der siebte Franken-Tatort - vor 5 Stunden


BAMBERG  - Am Sonntag, den 16. Mai, läuft der siebte Franken-Tatort in der ARD. Ort des Geschehens ist dieses Mal Bamberg. Gezeigt werden einige bekannte Orte der Stadt. [mehr...]