-0°

Mittwoch, 27.01.2021

|

Start in Egloffstein: Landkreis Forchheim organisiert Termine für Corona-Impfung vor Ort

Im Affalterthaler Mehrzweckhaus konnten sich Über-80-Jährige impfen lassen - 26.01. 06:00 Uhr

FORCHHEIM/EGLOFFSTEIN  - Außer Gemeinderatssitzungen sieht das Affalterthaler Mehrzweckhaus derzeit keine Veranstaltungen. Nun wurde der Saal für einen weiteren Tag aus dem coronabedingten Winterschlaf geholt: Von 9 bis 13 Uhr fand am Montag der erste dezentrale Impftermin für Über-80-Jährige im Landkreis statt. Organisiert wurde er in einer Aktion von Gemeinde, Landkreis und Impfzentrum. [mehr...]

Bilder aus der Region Forchheim
Nachrichten aus der Region Forchheim

Spende für Kinderhaus Sausewind der Awo Forchheim

Fahrzeuge und Spielsachen für Draußen werden angeschafft - 26.01. 15:40 Uhr


FORCHHEIM  - Die Awo Forcheim freut sich über eine Spende der VR Bank Bamberg-Forchheim für das Kinderhaus Sausewind. So wird es ermöglicht, für die Kinder Kettcars und Wurfspiele anzuschaffen. [mehr...]

Corona im Landkreis Forchheim: Inzidenz bei 86,1

Alle Entwicklungen und die Chronologie zur Corona-Pandemie laufend aktualisiert - 26.01. 14:55 Uhr


FORCHHEIM  - Der 7-Tage-Inzidenz-Wert im Kreis Forchheim liegt laut RKI aktuell bei 86,1. Der Landkreis zählte am 25. Januar 84 Covid-Tote. Laut Landratsamt gibt es derzeit 178 Personen (Vortag: 236), die nachweislich mit dem Coronavirus infiziert sind. [mehr...]

Events im Kreis Forchheim 2021: Wie es um die Pläne steht

Corona-Pandemie erschwert Planungen: Der Veranstaltungskalender im Überblick - 26.01. 14:00 Uhr


FORCHHEIM  - Volksfeste, Konzerte, Marathon und Co.: Der Veranstaltungskalender des Landkreises ist in diesem Jahr wegen Corona außergewöhnlich schwer vorherzusagen. Wir haben den Überblick, wie es um die Pläne zu den Events steht. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Nach brutalen Katzen-Morden: Warum tun Menschen Tieren so etwas an?

Psychologin Andrea Beetz erklärt im Interview die Motive für Tierquälerei - 26.01. 06:13 Uhr


ERLANGEN  - Brutal misshandelte und enthauptete Katzen wurden zuletzt an mehreren Orten in Bayern öffentlich von unbekannten Tierquälern zur Schau gestellt. Auch im Landkreis Forchheim sind einige Katzen verschwunden und getötet wieder aufgetaucht. Die Erlanger Psychologin Andrea Beetz erklärt im Interview, was Menschen zu solchen Taten treibt. [mehr...]

  Zum Impfen ins Mehrzweckhaus: Landkreis Forchheim organisiert Vor-Ort-Termine für Corona-Impfung

26.01. 06:00 Uhr


Als gemeinsame Aktion haben die Betreiber des Forchheimer Impfzentrums, der Landkreis sowie die Gemeinde Egloffstein einen ersten Termin für Corona-Impfungen vor Ort organisiert. Im Affalterthaler Mehrzweckhaus erhielten 117 Senioren über 80 Jahren aus dem Gemeindegebiet ihre erste Corona-Impfung. Inzwischen wurden in fast allen Gemeinden des Landkreises Impftermine angesetzt. [mehr...]

Start in Egloffstein: Landkreis Forchheim organisiert Termine für Corona-Impfung vor Ort

Im Affalterthaler Mehrzweckhaus konnten sich Über-80-Jährige impfen lassen - 26.01. 06:00 Uhr


FORCHHEIM/EGLOFFSTEIN  - Außer Gemeinderatssitzungen sieht das Affalterthaler Mehrzweckhaus derzeit keine Veranstaltungen. Nun wurde der Saal für einen weiteren Tag aus dem coronabedingten Winterschlaf geholt: Von 9 bis 13 Uhr fand am Montag der erste dezentrale Impftermin für Über-80-Jährige im Landkreis statt. Organisiert wurde er in einer Aktion von Gemeinde, Landkreis und Impfzentrum. [mehr...]

"Rambo-Politik": Aufsichtsrat des Klinikums Forchheim legt Amt nieder

JB-Kreisrat Sebastian Götz tritt nach Kritik an beruflichem Hintergrund zurück - 25.01. 18:00 Uhr


FORCHHEIM  - Sebastian Götz, Kreisrat der Jungen Bürger (JB), wird fortan nicht mehr dem Aufsichtsrat des Klinikums Forchheim-Fränkische Schweiz angehören. "Aus persönlichen Gründen", heißt es in einer aktuellen JB-Mitteilung, trete er von seinen Ämtern in den Kontrollgremien der Klinik zurück. [mehr...]

Landkreis Forchheim hat sein erstes Pflege-Beratungsbüro

Bei "Die Brücke" in Unterrüsselbach hilft Irmgard Ginzel weiter - 25.01. 17:21 Uhr


IGENSDORF  - "Die Brücke" heißt das erste Beratungsbüro für Pflege im Landkreis Forchheim. Irmgard Ginzel, die langjährige Leiterin der Diakoniestation in Gräfenberg und der Tagespflege in Mostviel, hat sich im Ruhestand freiberuflich orientiert und bietet eine Orientierung im Pflegedschungel. [mehr...]

Reiseexpertin leitet das Gößweinsteiner Tourismusbüro

Voller Elan startet Monika Merz in ihre neue Aufgabe - 25.01. 16:57 Uhr


GÖSSWEINSTEIN  - Die 55-jährige gelernte Tourismuskauffrau Monika Merz aus Hiltpoltstein ist seit Jahresbeginn die neue Gößweinsteiner Tourismuschefin und Nachfolgerin von Christin Kellner als Leiterin des Tourismusbüros im Haus des Gastes. [mehr...]

Planungen zum Umbau des Forchheimer Tierheims verzögern sich

Größere Hundezwinger notwendig - Wegen Corona gibt es veränderte Arbeitsabläufe im Tierheim - 25.01. 15:54 Uhr


FORCHHEIM  - Das Forchheimer Tierheim muss umbauen. Unter anderem müssen die Außenzwinger für Hunde vergrößert werden, damit sie den Auflagen der Tierhaltung entsprechen. Doch die Planungen verzögern sich. Derweil gibt es wegen Corona veränderte Arbeitsabläufe im Tierheim. [mehr...]

Hallerndorfer peilt mit Riesen-Puzzle Rekord an

Peter Schubert will sich mit seinem 54 000-Teile-Puzzle ins Guinessbuch eintragen lassen - 25.01. 13:37 Uhr


HALLERNDORF  - "Es ist vollbracht!" Der selbsternannte Puzzlekönig Peter Schubert hat es geschafft. Am vergangenen Samstag wurde Bürgermeister Gerhard Bauer (WG Hallerndorf) die Ehre zuteil, das letzte Stück des 54 000-Teile-Puzzles einzusetzen. Mit der Fertigstellung dieses Puzzles hat Schubert einen neuen – bisher noch inoffiziellen Weltrekord – in der "Einzel-Puzzle-Disziplin" erreicht. Nun soll diese besondere Leistung des Hallerndorfers schon bald im Guinnessbuch der Rekorde zu finden sein. [mehr...]

Niedriglöhne: So sieht es im Landkreis Forchheim aus

Vier Branchen sind besonders von Niedriglöhnen und schlechtbezahlten Jobs betroffen - 25.01. 10:56 Uhr


FORCHHEIM  - Auch um Forchheim sind niedrige Einkommen kein Randphänomen. Vier Branchen sind besonders betroffen. [mehr...]

Große Investitionen in Gößweinstein: Zwei Millionen für den Kindergarten

Der Vermögenshaushalt für 2021 wird auf den Weg gebracht - 6,2 Millionen Euro für Infrastruktur - 25.01. 07:58 Uhr


GÖSSWEINSTEIN  - Gößweinstein bringt seinen Vermögenshaushalt 2021 auf den Weg. Größte Investition: Der Neubau der Kita Stempferhof. [mehr...]

Ebermannstadt: Feuer für die Feuerwehr und Bäume für die Promenade

Aus dem Bauausschuss: Die Ratten sind weiterhin ein Problem in Ebermannstadt - 25.01. 06:49 Uhr


EBERMANNSTADT  - Neue Heizung für das Haus, 50 neue Bäume für die Promenade und neue Regeln für die Rattenbekämpfung: das haben die Stadträte in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses beschlossen. [mehr...]

Dauerthema Info-Pilz: Lösung für Forchheim in Sicht

Architekt plant - 2021 soll die Info-Stele in der Hauptstraße ersetzt werden - 25.01. 04:53 Uhr


FORCHHEIM  - "Der Info-Pilz in der Hauptstraße kommt weg." Das haben die Nordbayerischen Nachrichten schon im Dezember 2018 berichtet. Doch er steht noch immer. Der Grund: Beim Blick in den Untergrund hat die Stadt festgestellt, dass sich der Pilz dort ordentlich ausgebreitet hat. Dieses Jahr soll die Stele verschwinden. [mehr...]

Nahwärme in der Region

Nahwärme: Wie sie funktioniert und wo ihr Dilemma liegt

Erst halten sich die Leute zurück, dann will jeder noch schnell mit dabei sein. - 04.01. 11:05 Uhr

FORCHEIM - Nahwärmenetze liegen im Trend, nicht nur im Landkreis Forchheim. Zahlreiche Gemeinden im Großraum Nürnberg arbeiten gerade an diesem Thema und planen oder bauen neue Netze. Ein Überblick über die Technik, wie sie funktioniert und warum sich mancher erst spät durchringen kann, dabei zu sein. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Aus dem Polizeibericht

Einbruch in Forchheimer Zimmerei: Kripo ermittelt

Täter flüchten mit Firmenfahrzeug - Polizei sucht dringend Zeugen - 26.01. 16:41 Uhr


FORCHHEIM  - Auf hochwertige Baumaschinen, Werkzeug und einen Firmenwagen im Gesamtwert von über 100.000 Euro hatten es Unbekannte abgesehen, die am Dienstagmorgen in eine Zimmerei in Forchheim einbrachen. Die Täter entkamen. Jetzt ermittelt die Kripo. [mehr...]

Engelsfigur aus Kirche entwendet: Polizei bittet um Hinweise

Täter haben in Effeltrich eine Skulptur an der Holzfassade abgeschraubt - 26.01. 10:41 Uhr


EFFELTRICH  - Unbekannte Täter haben aus der Kirche St. Georg in Effeltrich eine Engelsfigur mit goldenen Flügeln entwendet. Die Polizei bittet um Hinweise. [mehr...]

Forchheimerin feierte Geburtstagsparty gegenüber Polizeiinspektion

Corona-Party mit acht Gästen - 25.01. 09:55 Uhr


FORCHHEIM   - Eine Geburtstagsparty mit acht Gästen ist in den aktuellen Corona-Zeiten nicht erlaubt. Eine 28-jährige Forchheimerin feierte trotzdem - und zwar in unmittelbarer Nachbarschaft zur dortigen Polizeiinspektion. Sie und ihre Gäste erwartet nun eine Anzeige. [mehr...]

Bilder und Videos aus der Fränkischen Schweiz
Erinnerungen an Forchheim

Einstiger Mittelpunkt in Forchheim-Buckenhofen: Das Gasthaus "Zur Staustufe"

Wie vor 60 Jahren der Bau des Rhein-Main-Donau-Kanals die Wirtschaft ankurbelte

FORCHHEIM-BUCKENHOFEN - Rückblicke mit Erinnerungen an Forchheim. Thomas Walther, 1952 in Forchheim geboren, lebt seit über 30 Jahren in Japan, wo er als Texter und Übersetzer arbeitete. Schreiben betreibt er nun als Hobby. Auf nordbayern.de hält er Erinnerungen an seine Kindheit und Jugend fest. [mehr...]

NN-Serie "Aus dem Nichts"

Pinzbergs Bürgermeisterin überrascht Senioren mit Aktion

"Ältere Leute würdigen und ihnen zeigen, dass wir für sie da sind"

PINZBERG - In Pinzberg hat sich die Bürgermeisterin eine Aktion für Senioren überlegt. Ein positives Zeichen in einer einsamen Zeit. [mehr...]

Videos aus der Region Forchheim
Großbaustelle: Das Rathaus Forchheim verwandelt sich in das Haus der Begegnung

Sanierung läuft: Ein Schutzdach für das Rathaus in Forchheim

Noch drei Jahre wird die Sanierung Gebäudes andauern

FORCHHEIM - Die Sanierung des Forchheimer Rathauses hat begonnen und dauert an. Nun bekommt das Gebäude ein Schutzdach, das als Wetterschutz dienen wird. [mehr...]

Das große Glück

Landkreis Forchheim: Bilder vom schönsten Tag im Leben

Die frisch vermählten Paare aus dem Kreis Forchheim - Schickt uns eure Bilder!

FORCHHEIM - Glückliches Strahlen, verliebte Blicke, leidenschaftliche Berührungen und romantische Küsse am schönsten Tag im Leben: Wir haben in dieser Bildergalerie das große Glück und die Hochzeitsbilder der frisch vermählten Ehepaare aus dem Landkreis Forchheim gesammelt. Macht auch mit und schickt uns euer Hochzeitsbild! [mehr...]

Schmeckt fei(n)!

Leckeres Rezept: Kartoffeln mit Rot-Weiß

Mit Olivenöl, Knoblauch und Meerrettich verfeinert

FORCHHEIM - Ein einfaches, aber äußerst schmackhaftes Gericht — und in unserer Variante kommt es ein bisschen raffiniert: Kartoffeln Rot-Weiß. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen - 21.10. 17:39 Uhr

NÜRNBERG - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Bilder aus Stadt und Landkreis Forchheim zum Jahresanfang
Historischer Wohnraum in Forchheim

Hornschuchallee 31: Unterwegs auf der Baustelle

Alexander Maier führt durch das historische Gebäude, das umfassend saniert wird

FORCHHEIM - Alexander Maier steht im Erdgeschoss des Hauses in der Hornschuchallee 31. Die Bauarbeiten sind voll im Gang: Rohe Mauern sind zu sehen, Elektrokabel hängen in der Luft, Zwischenwände und Fenster fehlen noch. Doch der 53-jährige Geschäftsführer der Firma "Raum und Werte" in Forchheim zeigt sich optimistisch: "Bis Jahresende ist das ziemlich fertig", sagt er. Dann könnten die ersten Mieter einziehen. [mehr...]

Seltene historische Ansichten

Von 1903 bis 1952: Forchheims Innenstadt im Wandel der Zeit

Damals - der alte Ziehbrunnen vor dem Rathaus, frühere Geschäfte und kleine Straßen: Forchheim und seine Innenstadt hat sich über die Jahrzehnte ganz schön verändert. Wir haben uns auf die Suche nach historischen Ansichten gemacht und Bilder aus den Jahren 1903 bis 1952 gesammelt. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Sportler im Interview

Der dienstälteste NN-Fußballfotograf hört auf

Rudolf "Randy" Maxbauer legt nach 41 Jahren im NN-Dienst die Kamera schweren Herzens zur Seite

SOLLENBERG - Damit geht eine (fotografische) Ära zu Ende: Über vier Jahrzehnte lang rückte Rudolf ("Randy") Maxbauer jeden Sonntag aus dem kleinen Ort Sollenberg bei Wind und Wetter aus, um auf den Fußballplätzen zwischen Heroldsbach und Pegnitz Bilder zu schießen. [mehr...]

Die Forchheimer Vereine auf Wanderschaft

Steinzeit-Funde als Hypothek für Jahn Forchheim

Archäologen feiern "großes Stück Siedlungsgeschichte", der Verein fürchtet eine Kostenexplosion

FORCHHEIM - Scherben bringen Glück. Das sagt zumindest der Volksmund; bei der Sportvereinigung Jahn Forchheim ist man inzwischen anderer Ansicht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Bilder und Videos vom Sport in der Region Forchheim
Wissenswertes rund um Forchheim