Erfolgreiche Jung-Feuerwehrler

10.11.2016, 12:15 Uhr
Beim Test musste auch die richtige Anwendung der Löschdecke demonstriert werden.

Beim Test musste auch die richtige Anwendung der Löschdecke demonstriert werden. © privat

37 Mädchen und Jungen aus Leutenbach, Kirchehrenbach, Mittelehrenbach, Pinzberg, Schlaifhausen und Kauernhofen nahmen teil. Das sogenannte Verbrennungsdreieck („brennbarer Stoff + Wärme + Luft“), die Unterscheidung der verschiedenen Brandklassen oder der richtige Einsatz verschiedener Löschmittel und Löschgeräte musste der Nachwuchs wissen. Neben dem klassischen Fragebogen war im praktischen Teil unter anderem die richtige Anwendung der Löschdecke gefragt. Prüfer waren Kreisbrandinspektor Johannes Schmitt, Kreisbrandmeister Dietmar Willert sowie Kreisjugendfeuerwehrwart Christian Wolfrum.

 

Keine Kommentare