12°

Dienstag, 14.07.2020

|

FFW Neunkirchen feiert Fahrzeugsegnung der anderen Art

Neues Löschgruppenfahrzeug wurde endlich seiner Bestimmung übergeben - 27.05.2020 16:18 Uhr

Der feierliche Rahmen der Fahrzeugsegnung war coronabedingt etwas kleiner. © Harry Roth


Das Fahrzeug wurde von den Pfarren Joachim Cibura und Axel Berthold im Beisein der Kommandanten und des Vorstandes gesegnet. Auch Bürgermeister Martin Walz dabei  und nahm so seinen ersten offiziellen Termin bei seiner Feuerwehr wahr.

Das Fahrzeug vom Typ LF20 wurde bereits im März von der Firma Ziegler abgeholt. Jedoch eine Woche später begannen die Sicherheitsvorkehrungen aufgrund der Pandemie, so dass weder ein Übungsbetrieb noch die geplante große Fahrzeugweihe stattfinden konnten. Das Löschgruppenfahrzeug mit einen Anschaffungspreis von knapp 500.000 Euro ist auf einem MAN TGM-Fahrgestell mit 290 PS aufgebaut.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neunkirchen