14°

Dienstag, 20.08.2019

|

Schwabachtaler spenden 2300 Euro an Neunkirchen

Geld soll in Planungen für das neue Schulhaus fließen - 15.07.2019 08:00 Uhr

Bürgermeister Heint Richter und Grundschulrektorin Beate Kuen freuten sich über die unerwartete Spende. © Petra Malbrich


Zwei Mal in Folge fand am Ostersonntag in Neunkirchen ein Benefizkonzert statt, jedes Mal vor ausverkauftem Haus. Die Spende des Konzerts bleibt stets in der Gemeinde, in der es stattfand. So konnten nun Dominik Eger und Dirigent Robert Häfner Bürgermeister Heinz Richter und Grundschulrektorin Beate Kuen einen Scheck über 2300 Euro überreichen. Passende Gelegenheit bot der Abschluss des Trommelprojekts in der Schule. Das Geld soll in die Planungen des neuen Schulhauses einfließen. Dabei sollen die Visionen der Kinder berücksichtigt werden. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neunkirchen