Donnerstag, 02.04.2020

|

Vorfahrt missachtet

Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Neunkirchen - 29.02.2020 13:10 Uhr

Symbolbild © colourbox.com


Ein 66-jähriger Pkw-Fahrer wollte am Freitagnachmittag im Ortsteil Großenbuch mit seinem Mitsubishi aus der Ritter-v. Hofmann-Straße nach links auf die Kreisstraße 28 einbiegen, wobei er jedoch die Vorfahrt einer 44-jährigen Mazda-Fahrerin missachtete und es somit, wie die Polizei mitteilte, zum Zusammenstoß kam.

An den Fahrzeugen, die abgeschleppt werden mussten, entstand erheblicher Sachschaden von insgesamt 15 000 Euro.

Die beiden Fahrzeugführer erlitten leichte Verletzungen und begaben sich ins Krankenhaus.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neunkirchen, Neunkirchen