24°

Samstag, 08.08.2020

|

Erste Töne am Klavier und am Lagerfeuer

Die Musikschule Fürth im Südstadtpark lud zum Tag der offenen Tür mit Sommerfest - 22.06.2009

Ist das der Beginn einer wunderbaren Freundschaft? Die kleine Julia testet, von Klavierlehrerin Doris Kütük ermuntert, ein Piano.

© Hans-Joachim Winckler


Schon ab 11 Uhr strömten nicht nur die Aktiven, sondern vor allem viele Eltern mit Kindern in die Räume im Südstadtpark. Das nächste Schuljahr ist nämlich in Sichtweite, und da will gut geplant sein, welches Instrument die Kleinen in die Hand nehmen und erlernen sollen. Den ganzen Tag über hatten die Besucher nicht nur die Gelegenheit, sich zu informieren, sondern sich auch selbst im Rahmen der «Mit-Mach-Musik» künstlerisch zu betätigen. Schnupperstunden gab es in allen Bereichen, angefangen vom einfachen bis zum afrikanischen Trommeln über Geige und Blasinstrumente bis zu Klavier und Vibrafon.

Großen Anklang fand bei den kleinen Besuchern die auch heuer wieder gestartete «Klavier-Rallye», bei der die Teilnehmer sich in jedem Übungsraum ihren Stempel abholen konnten und dafür spielerische Unterweisung in die Geheimnisse des Klavierspiels von den einzelnen Musiklehrern erhielten. Die Aussicht, bei Erhalt aller Stempel einen kleinen Preis in Empfang zu nehmen, erhöhte selbstredend noch die Begeisterung.

Doch was wäre die Musikschule, wenn es nicht auch etwas auf die Ohren gäbe. Im Konzertsaal und draußen zeigten große und kleine Aktive ihr Können. Klassische Klavierstücke wie der «Kleine Landmann» oder Ausflüge der Bläsergruppe in aktuelle Filmmusik - so lag etwa «Fluch der Karibik» auf den Notenpulten - veranschaulichten das große Repertoire.

Mit einem Open Air, bei dem unter anderem die Saxletten unter der Leitung von Dozentin Uschi Dittus, 3 some with drum und die Big Band Time Bandits auftraten, sowie mit einem «Flatrate-Singen» am Lagerfeuer ging ein Tag zu Ende, der denen, die bereits Mitglied und Schüler des Hauses sind, als auch denen, die es vielleicht noch werden wollen, gleichermaßen Spaß gemacht hat. svo

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Fürth