Kampf gegen Corona: Blick ins neue Fürther Impfzentrum

15.12.2020, 16:38 Uhr
Das gemeinsame Zentrum von Stadt und Landkreis Fürth ist startklar. Vor dem Eingang stehen Fahrzeuge vom BRK für den mobilen Einsatz bereit.
1 / 16

Das gemeinsame Zentrum von Stadt und Landkreis Fürth ist startklar. Vor dem Eingang stehen Fahrzeuge vom BRK für den mobilen Einsatz bereit. © Hans-Joachim Winckler

Am Eingang bringt eine Mitarbeiterin noch Hinweisschilder an.
2 / 16

Am Eingang bringt eine Mitarbeiterin noch Hinweisschilder an. © Hans-Joachim Winckler

Das Impfzentrum befindet sich im Gebäude des früheren Seniorenheims Curanum in der Fürther Rosenstraße.
3 / 16

Das Impfzentrum befindet sich im Gebäude des früheren Seniorenheims Curanum in der Fürther Rosenstraße. © Hans-Joachim Winckler

Auch der Sicherheitsdienst macht sich schon mal ein Bild von den Räumlichkeiten.
4 / 16

Auch der Sicherheitsdienst macht sich schon mal ein Bild von den Räumlichkeiten. © Hans-Joachim Winckler

Am Empfang kümmert sich Klaus Meyer, Vorsitzender der Arbeitsemeinschaft Notfallmedizin Fürth (AGNF) um letzte Feinheiten bei der Software.
5 / 16

Am Empfang kümmert sich Klaus Meyer, Vorsitzender der Arbeitsemeinschaft Notfallmedizin Fürth (AGNF) um letzte Feinheiten bei der Software. © Hans-Joachim Winckler

Die Anamnesebögen für die Besucher liegen bereit.
6 / 16

Die Anamnesebögen für die Besucher liegen bereit. © Hans-Joachim Winckler

Hinweischilder weisen den Weg zur sogenannten Impfstraße.
7 / 16

Hinweischilder weisen den Weg zur sogenannten Impfstraße. © Hans-Joachim Winckler

Hier bringen Mitarbeiterinnen der AGNF noch die letzten Türschilder an.
8 / 16

Hier bringen Mitarbeiterinnen der AGNF noch die letzten Türschilder an. © Hans-Joachim Winckler

FOTO: Hans-Joachim Winckler DATUM: 15.12.20..MOTIV: Jetzt fehlt nur noch der Impfstoff: Das Impfzentrum Fürth im ehemlaigen Seniorenheim curanum in der Rosenstraße ist fertig
9 / 16

© Hans-Joachim Winckler

Die Impfzimmer sind fertig eingerichtet.
10 / 16

Die Impfzimmer sind fertig eingerichtet. © Hans-Joachim Winckler

Der ärztliche Leiter Michael Hubmann zeigt, wie künftig ein Vorgespräch vonstatten geht.
11 / 16

Der ärztliche Leiter Michael Hubmann zeigt, wie künftig ein Vorgespräch vonstatten geht. © Hans-Joachim Winckler

Der AGNF-Vorsitzende Klaus Meyer in dem Flur im Erdgeschoss. Die Impfstraße ist als Einbahnstraße angelegt. Bei Bedarf können im Obergeschoss weitere Räume hinzukommen.
12 / 16

Der AGNF-Vorsitzende Klaus Meyer in dem Flur im Erdgeschoss. Die Impfstraße ist als Einbahnstraße angelegt. Bei Bedarf können im Obergeschoss weitere Räume hinzukommen. © Hans-Joachim Winckler

FOTO: Hans-Joachim Winckler DATUM: 15.12.20..MOTIV: Jetzt fehlt nur noch der Impfstoff: Das Impfzentrum Fürth im ehemlaigen Seniorenheim curanum in der Rosenstraße ist fertig
13 / 16

© Hans-Joachim Winckler

FOTO: Hans-Joachim Winckler DATUM: 15.12.20..MOTIV: Jetzt fehlt nur noch der Impfstoff: Das Impfzentrum Fürth im ehemlaigen Seniorenheim curanum in der Rosenstraße ist fertig
14 / 16

© Hans-Joachim Winckler

In diesem Kühlschrank werden dann die Impfchargen bei zwei bis acht Grad Celsius gelagert. Innerhalb von vier Tagen müssen diese dann verimpft werden.
15 / 16

In diesem Kühlschrank werden dann die Impfchargen bei zwei bis acht Grad Celsius gelagert. Innerhalb von vier Tagen müssen diese dann verimpft werden. © Hans-Joachim Winckler

16 / 16

"Wir sind bereit", betonen (links) Oberbürgermeister Thomas Jung, Klaus Meyer, Michael Hubmann und Landrat Matthias Dießl unisono. © Hans-Joachim Winckler