Keine Verletzten

Sturmtief Ignatz: Baum stürzt auf Wohnhaus - Feuerwehr-Kran im Einsatz

21.10.2021, 16:48 Uhr
Ein Baum stürzte in Oberasbach wegen des Sturms
1 / 8

Ein Baum stürzte in Oberasbach wegen des Sturms "Ignatz" auf ein Einfamilienhaus. © ToMa

Verletzt wurde dadurch glücklicherweise niemand. Allerdings musste die Oberasbacher Feuerwehr Unterstützung aus Nürnberg zur Hilfe rufen. 
2 / 8

Verletzt wurde dadurch glücklicherweise niemand. Allerdings musste die Oberasbacher Feuerwehr Unterstützung aus Nürnberg zur Hilfe rufen.  © ToMa

Mit Hilfe eines großen Krans der Nürnberger Berufsfeuerwehr soll der Baum nun entfernt werden, damit er nicht noch weiteren Schaden anrichtet.
3 / 8

Mit Hilfe eines großen Krans der Nürnberger Berufsfeuerwehr soll der Baum nun entfernt werden, damit er nicht noch weiteren Schaden anrichtet. © ToMa

Ziel ist es, den Baum zu sichern.
4 / 8

Ziel ist es, den Baum zu sichern. © ToMa

Die Freiwillige Feuerwehr Oberasbach ist ebenfalls vor Ort und versucht über die Drehleiter an den Baum zu kommen, um ihn mit einer Motorsäge zu bearbeiten. 
5 / 8

Die Freiwillige Feuerwehr Oberasbach ist ebenfalls vor Ort und versucht über die Drehleiter an den Baum zu kommen, um ihn mit einer Motorsäge zu bearbeiten.  © ToMa

Mit vereinten Kräften ziehen die Feuerwehrleute an einem Seil um den Baum zu stützen.
6 / 8

Mit vereinten Kräften ziehen die Feuerwehrleute an einem Seil um den Baum zu stützen. © ToMa

Der Kran der Berufsfeuerwehr Nürnberg kommt zum Einsatz.
7 / 8

Der Kran der Berufsfeuerwehr Nürnberg kommt zum Einsatz. © ToMa

Erfolgreich! Der umgestürzte Baum liegt nicht mehr auf dem Haus.
8 / 8

Erfolgreich! Der umgestürzte Baum liegt nicht mehr auf dem Haus. © ToMa