Keine Lebensgefahr

Unfall in Zirndorf: 32-Jährige von Auto erfasst und schwer verletzt

24.11.2021, 20:15 Uhr
Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochabend im Landkreis Fürth ereignet: Eine 32-Jährige wollte gerade die Rothenburger Straße in Zirndorf überqueren, als sie von einem Auto erfasst wurde. 
1 / 9

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochabend im Landkreis Fürth ereignet: Eine 32-Jährige wollte gerade die Rothenburger Straße in Zirndorf überqueren, als sie von einem Auto erfasst wurde.  © NEWS5 / Oßwald, NEWS5

Der VW war gerade in Fahrtrichtung Ansbach unterwegs.
2 / 9

Der VW war gerade in Fahrtrichtung Ansbach unterwegs. © NEWS5 / Oßwald, NEWS5

Die 32-Jährige erlitt laut Angaben der Polizei Knochenbrüche. Lebensgefahr bestehe jedoch nicht. 
3 / 9

Die 32-Jährige erlitt laut Angaben der Polizei Knochenbrüche. Lebensgefahr bestehe jedoch nicht.  © NEWS5 / Oßwald, NEWS5

Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert. 
4 / 9

Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert.  © NEWS5 / Oßwald, NEWS5

Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch unklar.
5 / 9

Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch unklar. © NEWS5 / Oßwald, NEWS5

Eine Frau ist am Mittwochabend (24.11.21) in Zirndorf im Landkreis Fürth beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die 32-Jährige war gerade dabei über die Rothenburger Straße zu laufen, als es zu einer Kollision mit einem VW kam, der in Fahrtrichtung Ansbach unterwegs war. Die Fußgängerin erlitt Knochenbrüche und kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht bei der Verletzten jedoch nicht. Für die Unfallaufnahme wurde die Rothenburger Straße mehrere Stunden gesperrt.  Foto: NEWS5 / Oßwald Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/22241
6 / 9

© NEWS5 / Oßwald, NEWS5

Eine Frau ist am Mittwochabend (24.11.21) in Zirndorf im Landkreis Fürth beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die 32-Jährige war gerade dabei über die Rothenburger Straße zu laufen, als es zu einer Kollision mit einem VW kam, der in Fahrtrichtung Ansbach unterwegs war. Die Fußgängerin erlitt Knochenbrüche und kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht bei der Verletzten jedoch nicht. Für die Unfallaufnahme wurde die Rothenburger Straße mehrere Stunden gesperrt.  Foto: NEWS5 / Oßwald Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/22241
7 / 9

© NEWS5 / Oßwald, NEWS5

Eine Frau ist am Mittwochabend (24.11.21) in Zirndorf im Landkreis Fürth beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die 32-Jährige war gerade dabei über die Rothenburger Straße zu laufen, als es zu einer Kollision mit einem VW kam, der in Fahrtrichtung Ansbach unterwegs war. Die Fußgängerin erlitt Knochenbrüche und kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht bei der Verletzten jedoch nicht. Für die Unfallaufnahme wurde die Rothenburger Straße mehrere Stunden gesperrt.  Foto: NEWS5 / Oßwald Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/22241
8 / 9

© NEWS5 / Oßwald, NEWS5

Eine Frau ist am Mittwochabend (24.11.21) in Zirndorf im Landkreis Fürth beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die 32-Jährige war gerade dabei über die Rothenburger Straße zu laufen, als es zu einer Kollision mit einem VW kam, der in Fahrtrichtung Ansbach unterwegs war. Die Fußgängerin erlitt Knochenbrüche und kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht bei der Verletzten jedoch nicht. Für die Unfallaufnahme wurde die Rothenburger Straße mehrere Stunden gesperrt.  Foto: NEWS5 / Oßwald Weitere Informationen... https://www.news5.de/news/news/read/22241
9 / 9

© NEWS5 / Oßwald, NEWS5