23°

Montag, 16.09.2019

|

Tough Mudder: Schlammpackungen statt Blumen

Eine Woche nach der Landesgartenschau stand Wassertrüdingen im Zeichen des ganz speziellen Events - vor 10 Stunden

WASSERTRÜDINGEN  - Mit sommerlichem „Gartenschauwetter“ wurden am Wochenende die 13 000 Teilnehmer von „Tough Mudder“ in Wassertrüdingen empfangen; auch die Begeisterung und Fröhlichkeit der vor einer Woche abgeschlossenen Gartenschau war bei den Teilnehmern spürbar und - soweit es die "Schlammpackungen" der "Mudder" zuließen – auch sichtbar. [mehr...]

Bilder aus dem Seenland
Aus dem Polizeibericht

Motorradfahrer bei Unfall auf B 466 schwer verletzt

48-jähriger Autofahrer übersieht Zweiradfahrer - 18 000 Euro Sachschaden


GNOTZHEIM  - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagabend auf der Bundesstraße 466 am Ortseingang von Gnotzheim. Ein Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. [mehr...]

Frau mit Infektionskrankheit spuckt Polizisten ins Gesicht

Zuvor hatte sie an einem Anwesen in Gunzenhausen randaliert


GUNZENHAUSEN  - Die Polizei in Gunzenhausen ermittelt derzeit wegen eines möglichen Falles der Körperverletzung gegen eine Frau. Dabei ging sie aber nicht etwa mit Händen oder Füßen auf die Beamten los - nein, sie spuckte ihnen ins Gesicht. Später stellte sich heraus: Sie leidet vermutlich an einer Infektionskrankheit und könnte die Streife angesteckt haben. [mehr...]

Dachgeschoss brennt in Muhr: Bewohner retten sich

Etwa 300.000 Euro Sachschaden - Kripo Ansbach vor Ort


MUHR AM SEE  - Eine große schwarze Rauchsäule stieg am Donnerstag über einem Wohnhaus in Muhr am See auf: Mitten in der Nacht ist Dachgeschoss ein Feuer ausgebrochen. Alle Bewohner konnten sich rechtzeitig ins Freie retten. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort. [mehr...]

  •  
  • 1 2 von 2
Urlaub vor der Haustür

Sommer-Serie VII: Streuobst-Wandern bei Treuchtlingen

Auf diesen Touren erfährt man Wissenswertes zum brandaktuellen Thema - 08.09. 05:58 Uhr

TREUCHTLINGEN - Urlaub vor der Haustür? Wir stellen die interessantesten Ausflugsziele im südlichen Mittelfranken vor! Im letzten Teil der Serie wandern wir an Streuobstwiesen entlang durch den Südwesten des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen. [mehr...]

Meldungen aus Gunzenhausen

Fulminanter Kerwa-Endspurt in Gunzenhausen

Das Abschlusswochenende war von bester Stimmung auf dem Festplatz geprägt - 15.09. 17:24 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Die 618. Gunzenhäuser Kirchweih hat an ihrem Abschlusswochenende noch einmal richtig Gas gegeben. Bei prächtigem spätsommerlichen Wetter ging am Schießwasen die Post ab. [mehr...]

Wohlfühlen in Ober- und Unterwurmbach

Funktionierende Vereine und eine gute Dorfgemeinschaft zeichnen die Gunzenhäuser Stadtteile aus - 14.09. 17:33 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Wo ist es schön bei euch im Ort? Mit dieser Frage im Gepäck ist der Altmühl-Bote in den Ortsteilen von Gunzenhausen unterwegs und macht sich auf die Suche nach Wohlfühl-Orten - heute in Ober- und Unterwurmbach. [mehr...]

Gunzenhausen: Mit dem Pfarrer ins Riesenrad

Evangelische Kirchengemeinde bietet erstmals besondere Aktion auf dem Schießwasen an - 14.09. 12:13 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Eine Riesenradfahrt zusammen mit einem Pfarrer bietet die evangelische Kirchengemeinde heuer erstmals zur Kirchweih an. [mehr...]

Muss in Laubenzedel ein Haus weichen?

Die Pläne für die Umgehung von Schlungenhof bereiten einem Ehepaar schlaflose Nächte - 13.09. 17:32 Uhr


LAUBENZEDEL  - Ländliche Idylle – das fällt einem wohl als erstes ein, wenn man aus dem Wintergarten der Familie Kernstock in Laubenzedel schaut. [mehr...]

Gunzenhausen: Drei Prinzessinnen bezaubern Kinder

Cinderella, Belle, Elsa und Schneemann Olaf flanierten über den Gunzenhäuser Festplatz - 12.09. 17:33 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Wunderschöne Prinzessinnen mit atemberaubenden Kleidern – so etwas sieht man in Gunzenhausen nicht alle Tage. Und so trauten auch die kleinen Kirchweihbesucher ihren Augen kaum, als sie die wunderhübschen Märchenfiguren aus dem Hause Walt Disney auf dem Festplatz am Schießwasen sahen. Zögernd, mit klopfenden Herzen und etwas Mut wagten sie sich schließlich an ihre filmischen Heldinnen heran. [mehr...]

Meldungen aus den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Ansbach

"Tough Mudder" in Wassertrüdingen: 13.000 schwitzten im Schlamm

Teilnehmer mussten klettern, schwimmen und Teamgeist zeigen - vor 9 Stunden


WASSERTRÜDINGEN  - Es ist eine Riesen-Gaudi, nicht nur im "Feuchtgebiet": 13.000 Teilnehmer haben sich am Wochenende beim Massenphänomen "Tough Mudder" durch den Oettinger Forst geschlagen. [mehr...]

Laster außer Kontrolle: Pferd unter Schotter begraben - tot

Scheune schwer beschädigt - Polizei spricht von hohem Sachschaden - 11.09. 19:55 Uhr


URSHEIM  - Eine Spur der Verwüstung zieht sich durch Ursheim im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Ein mit Schotter beladener Laster krachte in eine Scheune, beschädigte das Gebäude schwer - und begrub ein Pferd unter sich. Das Tier wurde so schwer verletzt, dass es eingeschläfert werden musste. [mehr...]

Schulstart in Altmühlfranken: Ältere Eltern, lernhungrige Kinder

Dorfidylle war einmal: Auch die Wettelsheimer Schule muss sich Veränderungen stellen - 10.09. 16:08 Uhr


WETTELSHEIM  - Knapp 800 Abc-Schützen sind im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ins Schulleben gestartet. In Wettelsheim trifft dabei Dorfschul-Idyll auf neue Herausforderungen. [mehr...]

Treuchtlinger Klinik soll "Anlaufstelle" bleiben

Bei ihrer Klausur erklärte die Bezirks-SPD, wie es mit dem ehemaligen Stadtkrankenhaus weitergeht - 09.09. 15:25 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die SPD-Bezirkstagsfraktion ist mit vier von insgesamt 33 Mandatsträgern zwar klein, schreibt sich aber einige Erfolge auf die Fahne. Einer davon ist die – wenn auch mit dem schmerzlichen Verlust der Breitenmedizin verbundene – "Rettung" des Krankenhausstandorts Treuchtlingen durch die Ansiedlung der psychosomatischen Bezirksklinik. Zur Herbst-Klausur trafen sich die Sozialdemokraten deshalb im seit Jahresbeginn geschlossenen Gesundheitszentrum. [mehr...]

Das Meinheimer Dorfleben auf zehn Seiten

Die aktuelle Ausgabe des Franken Magazins widmet sich dem Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" - 09.09. 06:18 Uhr


MEINHEIM  - In der aktuellen Ausgabe des Franken Magazin wird für Meinheim kräftig die Werbetrommel gerührt. In der Sonderausgabe "Dorfleben", das zum Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" erschienen ist, dreht sich alles um das Leben auf dem Lande. [mehr...]

Meldungen aus dem kulturellen Leben

Anja Mäderer aus Gunzenhausen gewann Literaturpreis

Ihre Fassung vom "Kreuz im Altmühltal" kam bei der Jury gut an - 09.08. 17:17 Uhr


GUNZENHAUSEN  - "Jagdfieber in Franken" hatte der Autorenverband Franken als Thema für den diesjährigen Schaeff-Scheefen-Literaturpreis ausgegeben. Die Gunzenhäuser Autorin Anja Mäderer heimste mit ihrer Fassung vom "Kreuz im Altmühltal" den ersten Preis ein. [mehr...]

"Lieder am See:" Die beste "BAP"-Besetzung aller Zeiten

Wolfgang Niedeckens Band begeisterte beim Rock-Festival in Enderndorf - 05.08. 11:30 Uhr


SPALT  - Beim Rock-Festival "Lieder am See" in Enderndorf bei Spalt konnte man bis in die tiefe Nacht eine Zeitreise in die 70er und 80er Jahre erleben. [mehr...]

Architektin aus Muhr gestaltete unterschiedlichste Gärten

Adelheid Gräfin Schönborn wurde mit dem Deutschen Gartenbuchpreis ausgezeichnet - 13.07. 17:53 Uhr


MUHR AM SEE  - Sie hat Parks und Innenhöfe gestaltet, Klostergärten angelegt und Schlossanlagen restauriert. Sie hat in den Höfen des Bundestags ihre Spuren ebenso hinterlassen wie Schloss Elmau ihren Stempel aufgedrückt: Die Landschaftsarchitektin Adelheid Gräfin Schönborn aus Muhr am See. Nun hat die 80-Jährige ihre interessantesten Projekt veröffentlicht und dafür den deutschen Gartenbuchpreis erhalten. [mehr...]

  •  
  • 1 2 3 von 3
Bilder

Neues aus Altmühlfranken

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben in und um Gunzenhausen - 29.01. 12:29 Uhr

GUNZENHAUSEN  - An dieser Stelle präsentieren wir in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Firmen, Vereinen und Organisationen in unserem Verbreitungsgebiet. [mehr...]

Sport in und um Gunzenhausen

Tough Mudder: Schlammpackungen statt Blumen

Eine Woche nach der Landesgartenschau stand Wassertrüdingen im Zeichen des ganz speziellen Events - vor 10 Stunden


WASSERTRÜDINGEN  - Mit sommerlichem „Gartenschauwetter“ wurden am Wochenende die 13 000 Teilnehmer von „Tough Mudder“ in Wassertrüdingen empfangen; auch die Begeisterung und Fröhlichkeit der vor einer Woche abgeschlossenen Gartenschau war bei den Teilnehmern spürbar und - soweit es die "Schlammpackungen" der "Mudder" zuließen – auch sichtbar. [mehr...]

Turbulenzen in Assen

Sturzpech ereilt Motorrad-Pilot Marco Fetz auf dem Traditionskurs in den Niederlanden. - 13.09. 06:21 Uhr


KLEINBREITENBRONN  - Ein turbulentes Rennwochenende verbrachten die Fahrer der Internationalen Deutschen Motorrad Meisterschaft (IDM) auf dem Traditionskurs "TT Circuit Assen" im niederländischen Assen. Marco Fetz aus Kleinbreitenbronn kam in der Supersport 600 nicht ungeschoren davon. [mehr...]

Gunzenhausens Handballer in den Startlöchern

TV-Spieler laden zum Vorbereitungsturnier in die Stephani-Halle - 06.09. 17:25 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Die Vorbereitung beim TV Gunzenhausen auf die neue Saison in der Handball-Bezirksoberliga neigt sich allmählich dem Ende entgegen. Zum Auftakt geht es am Sonntag, 29. September, um 18 Uhr in der Halle des Simon-Marius-Gymnasiums gleich im Derby gegen die HG Ansbach. In den vergangenen Wochen und Monaten haben sich die TV-Handballer nach dem überraschenden Aufstieg (wir berichteten) laut Trainer Christian Rieger "intensiv" auf die neue Aufgabe in der Bezirksoberliga Mittelfranken vorbereitet. [mehr...]

Spinner, Zünsler, Käfer: die schlimmsten Schädlinge 2019

Ein Überblick über die häufigsten Vertreter in Franken und der Oberpfalz

NÜRNBERG - Sie sind klein, fallen über Wälder und Siedlungen her, sorgen für Millionenschäden und können im schlimmsten Fall lebensgefährlich sein: Schädlinge werden immer mehr, sie profitieren vom Klimawandel. Welche treten 2019 besonders häufig auf? Ein Überblick. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Nachrichten aus der Nachbarschaft

Spenden sammeln mit 45 km/h Höchstgeschwindigkeit

Niedersachse kommt mit einem alten Unimog, um einem Hospiz-Verein zu helfen - vor 4 Stunden


DITHMARSCHEN/RITTERSBACH  - Er fährt mit maximal Tempo 45, ohne festes Dach über dem Kopf und mit einem 70 Jahre alten Gefährt: Jan Peters besitzt den mit Baujahr 1949 wahrscheinlich ältesten erhaltenen Unimog der Welt. Damit reist er aktuell quer durch Deutschland und sammelt Geld für einen guten Zweck. Am Donnerstag kommt er in den Georgensgmünder Ortsteil Rittersbach. [mehr...]

  Ganz schön viel los: Unsere Lieblingsbilder aus der Region RH/HIP

vor 6 Stunden


Das Leben auf dem Land, in Dörfern und Kleinstädten, ist langweilig? Keineswegs! Was bei uns in Roth, Hilpoltstein und den Landgemeinden in der Region alles los ist, kann sich sehen lassen. Wir präsentieren: Unsere Lieblingsthemen und -bilder aus der Redaktion der RHV und der HIZ. Viel Spaß beim Durchklicken! [mehr...]

2000 Fans feierten bei Rock und Kerwamusik

Der bunte Stilmix beim Hopfenpflücker-Festival in Pyras kommt bei den Besuchern bestens an. - 15.09. 15:14 Uhr


PYRAS  - Das Hopfenpflücker-Festival am Samstag im Brauereigutshof Pyras war das Finale der fränkischen Open-Air-Serie. [mehr...]

Konfirmationen in Gunzenhausen und Umgebung

Konfirmation in Gunzenhausen und Umgebung

Zahlreiche Jungen und Mädchen bekannten sich zum ihrem Glauben - 14.04. 17:15 Uhr

GUNZENHAUSEN  - Für viele evangelische Jugendliche ist der Tag der Konfirmation das größte Fest in ihrem bisherigen Leben. In festlichen Gottesdiensten bekannten sich die jungen Christen zum Glauben. Mit ihrem Bekenntnis sprachen sie ein "Ja" zu ihrer eigenen Taufe aus. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Extreme in sich vereint

Kabarett-Comedy mit Christina Baumer - vor 8 Stunden


WEISSENBURG  - Chris ist Schauspielerin und lebt in der smarten, selbstoptimierenden städtischen Hipster-Welt. Sie ist selbstverständlich biovegan, spirituell und achtsam. Tina ist Wirtshausbedienung und lebt in der erdigen Welt der bayerisch-ländlichen Gaststuben. Sie isst am liebsten Leber- käsesemmel und ihr Lieblingshobby: der Schwester Presssack in den Spinat-Guarana-Smoothie zu mixen. [mehr...]

Eine Perle des Abstrusen

Matthias Egersdörfers Fürther Kindheit - vor 8 Stunden


GUNZENHAUSEN  - Das Gunzenhäuser Erzählfest hat neben der österreichischen Bestsellerautorin Vea Kaiser noch ein zweites Schwergewicht im Programm zu bieten. Matthias Egersdörfer. Kabarettist, Choleriker, Tatort-Schauspieler und neuerdings auch Autor. Im März ist sein Roman „Vorstadtprinz. Roman meiner Kindheit“ erschienen. Und er ist gut. Eigenwillig, eckig, umstandskrämerisch, aber wirklich gut. [mehr...]

Rocky Beach in Gunzenhausen

US-Car-Treffen mit mehr als 700 Fahrzeugen - vor 9 Stunden


GUNZENHAUSEN  - Das ist schon beeindruckend! Zum US-Car-Treffen auf dem Gunzenhäuser Schießwasen kommen inzwischen über 700 historische US-Retro-Schlitten aus ganz Deutschland angerauscht. Und darüber freuen sich längst nicht nur die Tankstellen der Altmühlstadt, sondern auch Freunde der nostalgischen 50er- und 60er-Jahre-Verklärung. [mehr...]

Doppelt begeistert für Kunst und Kontrast

Gehrcke und Schleußinger: Zwei Künstler an zwei Orten an einem Termin - 13.09. 13:53 Uhr


PAPPENHEIM  - Eine Doppel-Ausstellung lockt Ende September nach Pappenheim. Die Doppelung betrifft nicht nur die Künstler, sondern auch den Ort der Schau. Es wird sowohl im Museum an der Stadtmühle als auch im Kunstbahnhof ausgestellt. Den Inhalt liefern mit Renate Gehrcke und Rudolf Schleußinger zwei lokale Künstler. [mehr...]

Mit der Dampflok unterwegs

Besondere Nostalgiefahrt zum Jubiläum - 13.09. 13:38 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Es wird nostalgisch in Treuchtlingen. Kein Wunder, schließlich hatte die Dampflok großen Einfluss auf die Entwicklung der Stadt. Deshalb gibt es nun also zum Bahn-Jubiläumsfest in Treuchtlingen das Highlight einer Nostalgiefahrt mit der Dampflok. In gemütlichen Abteilreisezugwagen geht es von Treuchtlingen nach Eichstätt und zurück. Die Karten gibt es im Vorverkauf in der Kur- und Touristinformation zu kaufen. Ansonsten wird auf dem Bahnhofsvorplatz mit Musik und Kinderprogramm ordentlich gefeiert. [mehr...]

Varieté beim Kulturherbst

Kleines Zirkusfestival in Gunzenhausen - 13.09. 13:33 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Beim Gunzenhäuser Kulturherbst hat man sich eine schöne Nische gesucht. Die weite Welt von Varieté und Zirkus wird hierzulande kaum bespielt. Also hat Organisator Klaus Seeger für die Stadt Gunzenhausen wieder eine recht illustre Gruppe an Künstlern versammelt, die die Bühne auf dem Marktplatz bespielen sollen. [mehr...]

Weitere Bilder aus dem Seenland
Bilder

Treuchtlingen: Anhänger kippt, Mais blockiert Straße

Traktor sorgt für Verkehrsbehinderungen

TREUCHTLINGEN - Zehn Tonnen gehäckselter Mais aus einem Traktoranhänger haben am Montag mehrere Stunden lang die Augsburger Straße an der Treuchtlinger Heusteige blockiert. [mehr...]

Mann verschleppt und mit Messer verletzt

Opfer soll Schulden gehabt haben

BAYREUTH - Ende Oktober hatten die Angeklagten einen Mann in Kulmbach in ein Auto gezogen, auf ihn eingestochen und seine Familie erpresst. Seit Montag stehen die vier Männer vor Gericht. [mehr...]


Exklusiver Blick hinter Nürnbergs verschlossene Türen

Besucher besichtigten zum Beispiel Dominikanerkloster und Gymnasien

Bilder

NÜRNBERG - Durch sonst verschlossene Türen treten, verborgene Orte aufsuchen und einen Tag lang auf den Spuren der Nürnberger Geschichte sein – beim Tag des offenen Denkmals am Sonntag entdeckten die Besucher Orte, die der Öffentlichkeit sonst nicht zugänglich sind. Unter anderem führte der Weg sie in historische Schulgebäude und ein Jahrhunderte altes Kloster. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bilder von Polizeieinsätzen