15°

Dienstag, 11.05.2021

|

Kanusteg in Neuses

Gemeinde richtet die Ortsmitte her - 16.04.2021 10:33 Uhr


Neuses – Der Markt Wendelstein will in Neuses den Dorfplatz gestalten und am Schwarzachufer eine Kanu-Anlegestelle gestalten. Im Marktgemeinderats-Ausschuss für Bauen, Umwelt und –Nachhaltigkeit wurden die aktualisierten Pläne vorgestellt.
Der Bau- und Umweltausschuss hatte im September 2020 beschlossen, verschiedene Maßnahmen zur Verschönerung des Dorfplatzes Neuses umzusetzen. Dazu gehören die Begrenzung des Park-platzes, das Reinigen der Dachflächen des Wartehäuschens, sowie das Streichen der Fassade. Diese Maßnahmen sind bereits umgesetzt.
Die Holzplanken für die der Sitzflachen im Wartehäuschen wurden in der Schreinerei vorbereitet. Sie müssen nur noch montiert werden.
Für die Verkleidung der Innenflächen hat die Bauverwaltung Materialien ausgewählt und hierfür Angebote eingeholt.
Die augenfälligste Änderung wird eine Kanu-Anlegestelle am Schwarzach-Ufer sein. Dafür will die Gemeinde eine Treppe bauen, die zum Wasser hinunterführt. Für das Entfernen des Bewuchses ist eine artenschutzrechtliche Prüfung erforderlich, teilte Willibald Hierl, der Leiter der Bautechnischen Abteilung des Marktes Wendelstein, mit.

Gunther Hess Schwabacher Tagblatt E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Schwabach, Wendelstein, Neuses