Audi 100 Coupé S

Mehr als 40 Jahre im Wasser: Traumauto der 70er aus Stausee gezogen

Christian Urban
Christian Urban

Redakteur - nordbayern.de

E-Mail zur Autorenseite

19.9.2022, 08:37 Uhr
Am Donnerstag wurde bei der Sanierung eines Wasserkraftwerkes ein mysteriöses Auto aus einem Stausee bei Tännesberg (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) geborgen. Der Audi 100 Coupé S lag über 40 Jahre unter Wasser und wurde nun erst durch eine Sonaruntersuchung entdeckt.
1 / 12

Am Donnerstag wurde bei der Sanierung eines Wasserkraftwerkes ein mysteriöses Auto aus einem Stausee bei Tännesberg (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) geborgen. Der Audi 100 Coupé S lag über 40 Jahre unter Wasser und wurde nun erst durch eine Sonaruntersuchung entdeckt. © NEWS5 / Wellenhöfer, NEWS5

So sah er einst aus: Der Audi 100 Coupé S, vorgestellt auf der IAA 1969, hob sich durch sein sportliches Design deutlich von den ansonsten ausgesprochen spießigen Audi-Modellen der damaligen Zeit ab.
2 / 12

So sah er einst aus: Der Audi 100 Coupé S, vorgestellt auf der IAA 1969, hob sich durch sein sportliches Design deutlich von den ansonsten ausgesprochen spießigen Audi-Modellen der damaligen Zeit ab. © NEWS5 / DESK, NEWS5

Vom Glanz ist nach 40 Jahren im Wasser allerdings nichts mehr übrig.
3 / 12

Vom Glanz ist nach 40 Jahren im Wasser allerdings nichts mehr übrig. © NEWS5 / DESK, NEWS5

Dass der Wagen im Zusammenhang mit einem Verbrechen im Stausee gelandet ist, kann die Polizei nicht ausschließen.
4 / 12

Dass der Wagen im Zusammenhang mit einem Verbrechen im Stausee gelandet ist, kann die Polizei nicht ausschließen. © NEWS5 / DESK, NEWS5

Die Beamten hoffen nun auf Hinweise von ehemaligen Audi-Händlern.
5 / 12

Die Beamten hoffen nun auf Hinweise von ehemaligen Audi-Händlern. © NEWS5 / Wellenhöfer, NEWS5

Der TÜV ist schon seit ein paar Jahrzehnten überfällig. Aber wenn der Prüfer extrem gut gelaunt ist, kommt das Auto ja vielleicht noch durch.
6 / 12

Der TÜV ist schon seit ein paar Jahrzehnten überfällig. Aber wenn der Prüfer extrem gut gelaunt ist, kommt das Auto ja vielleicht noch durch. © NEWS5 / Wellenhöfer, NEWS5

Der Audi 100 Coupé S hatte einen Vierzylinder-Motor mit 1,9 Litern Hubraum und 115 PS.
7 / 12

Der Audi 100 Coupé S hatte einen Vierzylinder-Motor mit 1,9 Litern Hubraum und 115 PS. © NEWS5 / Wellenhöfer, NEWS5

Tatsächlich ist das Logo noch einigermaßen sauber - für den Rest des Audis gilt das nicht.
8 / 12

Tatsächlich ist das Logo noch einigermaßen sauber - für den Rest des Audis gilt das nicht. © NEWS5 / Wellenhöfer, NEWS5

Der Wagen war einst offenbar gelb.
9 / 12

Der Wagen war einst offenbar gelb. © NEWS5 / Wellenhöfer, NEWS5

Auch der Innenraum sieht mitgenommen aus.
10 / 12

Auch der Innenraum sieht mitgenommen aus. © NEWS5 / Wellenhöfer, NEWS5

Ein Anblick, bei dem Auto-Enthusiasten sicherlich das Herz blutet.
11 / 12

Ein Anblick, bei dem Auto-Enthusiasten sicherlich das Herz blutet. © NEWS5 / Wellenhöfer, NEWS5

Der Ersatzreifen - oder was von ihm übrig ist.
12 / 12

Der Ersatzreifen - oder was von ihm übrig ist. © NEWS5 / Wellenhöfer, NEWS5