13°

Sonntag, 16.05.2021

|

Wenn der Waschbär durch den Garten in Seligenporten schleicht

Mit Wildkamera dem geheimnisvollen Gast auf die Spur gekommen - 15.05. 16:04 Uhr

PYRBAUM   - Das kam Maria Kattenbeck komisch vor: "In unserem Garten lagen immer mal so kleine Haufen auf dem Rasen, und dasselbe beim Nachbarn." Weil Katzen ihr Geschäft in der Regel vergraben und auch kein kleiner Hund aus der Umgebung als Tatverdächtiger in Frage kam, wandte sich die Seligenportnerin an einen Jäger im Bekanntenkreis. Dieser platzierte eine Wildkamera im Garten. [mehr...]

Bilder aus der Region

Inzidenz sinkt auf 81: Die Corona-Zahlen im Landkreis Neumarkt

Der Wert pendelt sich unter der 100er-Marke ein

Video

NEUMARKT - Der Sinkflug geht weiter: Das RKI meldet für Sonntag eine 7-Tages-Inzidenz von 81 für den Landkreis Neumarkt. Zu Wochenbeginn war der Wert gestiegen und hatte am Dienstag 144,2 erreicht. Für Donnerstag sank er auf 108,5. Am Freitag meldet das RKI den Wert 109,2 und am Samstag waren die 100 unterschritten mit 86,9. [mehr...]

Nachrichten rund um Neumarkt

Weiden: Tote Frau ist wohl im Wasserkanal ertrunken - Kripo ermittelt

Bei der Obduktion wurde kein Fremdeinwirken festgestellt - vor 2 Stunden


WEIDEN  - Wie die Polizei Oberpfalz am Freitag mitteilte, hat eine Passantin eine Tote im Weidener Stadtgebiet aufgefunden. Der Tod der Frau wird nun untersucht; das erste Ergebnis der Obduktion: Sie ist wohl ertrunken, Hinweise auf Fremdverschulden gibt es nicht. [mehr...]

Parsberger Burgtheater lässt auch heuer den Vorhang unten

Dafür laufen die Planungen für das 40-jährige Jubiläum der Burgspiele im nächsten Jahr - vor 3 Stunden


PARSBERG  - Die Burgspiele Parsberg kommen erst im kommenden Jahr wieder. Aber schon jetzt herrscht Vorfreude auf das dann stattfindende Jubiläum 40 Jahre Burgspiele. [mehr...]

I-a fällt aus: Neumarkter Mai heuer ohne Eselrennen

Frühlingsfest ist abgesagt - damit gibt es auch keinen tierischen Wettkampf hinter der Jurahalle - vor 3 Stunden


NEUMARKT  - Die Reihe der Absagen geht in diesem Jahr vorerst weiter. In diesen Tagen hätte in einem normalen Jahr das Frühlingsfest zum Volksfestplatz gelockt, der Sonntag war reserviert fürs Eselrennen: Gewonnen hat das Team, das den Grautieren am erfolgreichsten Beine macht. [mehr...]

Kastl: Mit Fahne und ohne Schein auf dem Roller

Polizei zieht 38-Jährigen aus dem Verkehr - vor 4 Stunden


KASTL  - Er wollte in Kastl auf dem Parkplatz eines Supermarkts auf seinen Roller steigen - doch er hatte keinen Führerschein, keine Prüfbescheinigung und deutlich zu viel Alkohol im Blut. Der 38-Jährige hat nun mehrere Bußgeldbescheide zu erwarten. [mehr...]

Regensburg: Frau hat Drogen im BH versteckt

Polizeikontrolle am späten Abend - Ware in eine Hecke geworfen - vor 5 Stunden


REGENSBURG  - Als eine Polizeistreife an ihr und ihrem Begleiter vorbeifuhr, hat eine junge Frau in Regensburg offenbar Angst bekommen, ihr Drogenversteck könnte auffliegen. Sie griff in ihren BH und warf ein paar kleine Behälter mit Betäubungsmitteln weg. Das weckte erst recht die Aufmerksamkeit der Beamten. [mehr...]

Reh auf der Straße: Fahrerin kracht bei Berngau mit Pkw gegen Baum

Drei junge Leute verletzt - vor 5 Stunden


NEUMARKT/BERNGAU  - Sie wollte einem Reh ausweichen, daher kam eine 21-Jährige am Samstagabend in ihrem Pkw auf der Straße zwischen Berngau und Neumarkt von der Straße ab, das Auto überschlug sich. Die Fahrerin und ihre zwei Beifahrer wurden leicht verletzt. [mehr...]

Breitenbrunn: Lässt Feldherr Tilly auch heuer sein Pferd im Stall?

Historienfest wird wohl auch heuer ausfallen - 16.05.


BREITENBRUNN  - Das historische Tillyfest in Breitenbrunn steht kurz vor der Absage. Eine Entscheidung darüber, ob das traditionelle Erntedankfest stattfinden kann, soll Mitte Juni fallen. [mehr...]

Tödlicher Motorrad-Unfall: Biker stirbt nach Überholmanöver

42-Jähriger stieß bei Regensburg frontal mit Auto zusammen - 15.05. 19:44 Uhr


REGENSBURG  - Nach einem missglückten Überholmanöver ist am Samstag ein Motorradfahrer in der Oberpfalz gestorben. Der Biker kollidierte in der Nähe von Regensburg frontal mit einem Auto. Jetzt ermittelt die Polizei. [mehr...]

Ein Frühling ohne Fest in Neumarkt

Auch heuer blieb nur das "Frühlingsfest dahoam" - 15.05. 19:00 Uhr


NEUMARKT   - Nun schon zum zweiten Mal müssen die Neumarkter und ihre Gäste auf das beliebte Frühlingsfest samt seinem vielseitigen Rahmenprogramm verzichten. Corona macht auch heuer Festbetreibern und Feiervolk einen Strich durch die Rechnung. Und dann noch dieses Wetter... [mehr...]

Raubritter Eppelein wurde vor genau 640 Jahren in Neumarkt hingerichtet

In Postbauer-Heng wurde der Franke dingfest gemacht und in Neumarkt aufs Rad geflochten - 15.05. 15:55 Uhr


NEUMARKT   - Es war das unrühmliche Ende eines nahmhaften Outlaws: Vor 640 Jahren wurde der fränkische Raubritter Eppelein von Gailingen in Postbauer dingfest gemacht. Mitsamt seinen Kumpanen – seinen beiden Neffen Dietrich und Heinrich Bernheimer und vier Knechten – landete der "Ekkelin" für kurze Zeit im Verlies der benachbarten Burg Thann. Wegen diverser Freveltaten gesucht wurde die Gang von den freien Reichsstädten Nürnberg, Rothenburg, Weißenburg und Windsheim. Einen grausamen Tod fanden sie aber am 15. Mai 1381 auf dem Richtplatz in Neumarkt. [mehr...]

Bilder aus der Stadt Neumarkt
Aus dem Polizeibericht

Weiden: Tote Frau ist wohl im Wasserkanal ertrunken - Kripo ermittelt

Bei der Obduktion wurde kein Fremdeinwirken festgestellt


WEIDEN  - Wie die Polizei Oberpfalz am Freitag mitteilte, hat eine Passantin eine Tote im Weidener Stadtgebiet aufgefunden. Der Tod der Frau wird nun untersucht; das erste Ergebnis der Obduktion: Sie ist wohl ertrunken, Hinweise auf Fremdverschulden gibt es nicht. [mehr...]

Kastl: Mit Fahne und ohne Schein auf dem Roller

Polizei zieht 38-Jährigen aus dem Verkehr


KASTL  - Er wollte in Kastl auf dem Parkplatz eines Supermarkts auf seinen Roller steigen - doch er hatte keinen Führerschein, keine Prüfbescheinigung und deutlich zu viel Alkohol im Blut. Der 38-Jährige hat nun mehrere Bußgeldbescheide zu erwarten. [mehr...]

Regensburg: Frau hat Drogen im BH versteckt

Polizeikontrolle am späten Abend - Ware in eine Hecke geworfen


REGENSBURG  - Als eine Polizeistreife an ihr und ihrem Begleiter vorbeifuhr, hat eine junge Frau in Regensburg offenbar Angst bekommen, ihr Drogenversteck könnte auffliegen. Sie griff in ihren BH und warf ein paar kleine Behälter mit Betäubungsmitteln weg. Das weckte erst recht die Aufmerksamkeit der Beamten. [mehr...]

Bildergalerien

Seit zehn Jahren trauen sich die Neumarkter auch am Samstag

Das Angebot kommt gut an

Bilder

NEUMARKT - Immer mehr Neumarkter trauen sich am Samstag. Nur nicht im Corona-Jahr. Denn 2020 sagten im Neumarkter Standesamt überhaupt nur 145 Paare "ja". [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Sport im Landkreis Neumarkt

Auf dem alten Kanal wird kaum gepaddelt

Kanu-Touren fallen beim Tourismus in Neumarkt durchs Raster


NEUMARKT  - Im benachbarten Fränkischen Seenland erlebt das Kanufahren zu Corona-Zeiten einen Aufschwung. Im Raum Neumarkt geht es ruhig zu. Dabei liegt eine idyllisches Wasserstraße direkt vor der Haustür. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Neumarkter Vereine stemmen sich gegen Mitgliederschwund

Darum bedeuten deutliche Verluste noch keinen Dauerschaden


NEUMARKT  - Im Corona-Jahr verzeichneten die Sportvereine in Bayern sinkende Mitgliederzahlen. Doch die schlimmsten Befürchtungen traten - zumindest für den Kreis Neumarkt - nicht ein. [mehr...]

Corona erschwert Sportvereinen die Pächter-Suche

Eine Bestandsaufnahme im Fußballkreis Neumarkt/Jura


NEUMARKT/GUNZENHAUSEN/ROTH  - Die Aussicht auf Öffnung der Außengastronomie wird auch von Sportvereinen im Fußball-Kreis Neumarkt/Jura interessiert verfolgt. Mit den Einkommensverlusten der Corona-Pause erhält die Systemfrage zwischen Eigenbetrieb und Pacht-Modell neuerliche Brisanz. [mehr...]

Dreifache Mutter aus Freystadt braucht Stammzellenspende

Am 31. März veränderte sich das Leben der Familie Maget


BERCHING/FREYSTADT  - Meistens steht die Tochter als talentierte Tischtennisspielerin im Rampenlicht. Nach einer schockierenden Diagnose aber ist es die Mutter Birgit Maget aus Freystadt, die Hilfe in Form einer Stammzellenspende benötigt. [mehr...]

Oberpfälzer Firmenläufe finden virtuell statt

Veranstalter aus Kastl setzt auf dezentrales Konzept


NEUMARKT  - Die rückläufigen Inzidenzzahlen in Bayern können nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Chancen für sportliche wie kulturelle Massenveranstaltungen selbst unter freiem Himmel weiterhin schlecht stehen. Das bestätigten die jüngsten Absagen von Oktoberfest und Neumarkter Jura-Volksfest. Der Organisator der Oberpfälzer Firmenläufe reagiert darauf mit einem alternativen Programm. [mehr...]

Sport in Bildern
Nachrichten aus der Nachbarschaft

Corona im Nürnberger Land: Inzidenz sinkt unter 100

Inzidenzwert weiter im Abwärtstrend - vor 6 Stunden


LAUF  - Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet am Sonntag, den 16. Mai, zum ersten mal seit knapp einer Woche einen Inzidenzwert unter 100. Seit Freitag gelten jedoch wieder die Regelungen der Notbremse. [mehr...]

Für Obdachlose: Kein Bedarf an Nestern

Not-Schlafstellen nach Ulmer Modell erachtet man in Roth für nicht nötig - vor 9 Stunden


ROTH  - "Villa Kunterbunt": So lustig wie der Name vermuten lässt, geht es in dem Haus in Roth nicht unbedingt zu. Aber notwendig im Wortsinn ist es. [mehr...]

Wendelstein: Das "Märchen von den zwei Impfdosen"

Impfdrängelei: Streit um Unregelmäßigkeiten im Betreuten Wohnen in Wendelstein dauert an - 14.05. 11:00 Uhr


WENDELSTEIN  - Die Affäre um die angeblichen „Imfpdrängler“ in Wendelstein ist noch nicht vorbei. Grüne und SPD pochen auf weitere Aufklärung. Ein vertraulicher Anwaltsbrief lässt das Thema erneut hochkochen. [mehr...]

Videos aus dem Landkreis

Unser Dialekt-Test: Zehn Begriffe aus der Oberpfalz

Die Oberpfälzer: Sie gelten als bodenständig, naturverbunden und gesellig. Die direkten Nachbarn der Franken sind vielschichtig, genau wie ihr Dialekt. Der ist allerdings nicht ganz so einfach zu verstehen...

© .

Frage 1/10:

Was bedeutet "Bawalatschn"?

Eine "Bawalatschn" ist ein schäbiges, heruntergekommenes Gebäude. "Pawlatsch" kommt aus dem Tschechischen und bedeutet "Balkon". In der deutschen Variante wurde das Wort abschätzig verwendet für "Gestell" oder "Gerüst".

Frage 2/10:

Was bedeutet "uras"?

Nach einem ausgiebigen Mittagessen bei der Großmutter hat man sich "uras gessen" - also "pappsatt gegessen". 

Frage 3/10:

Was bedeutet "Heichara"?

Ein "Heichara" ist in der landwirtschaftsorientierten Oberpfalz nicht wegzudenken. Es ist ein landwirtschaftliches Arbeitsgerät, was zum Trocknen von Gras zur Heugewinnung verwendet wird.

Frage 4/10:

Was ist ein "Nußgackl"?

"Nußgackl" ist das oberpfälzische Wort für den Eichelhäher, ein Singvogel mit teilweise hellblauem Gefieder. Heimisch unter anderem auch in der Oberpfalz.

Frage 5/10:

Was bedeutet "Ranferl"?

Ein wahrer Gaumenschmaus, um den sich am Brotzeittisch immer gestritten wird: Das Ranferl. Auf Hochdeutsch: Die erste beziehungsweise letzte Scheibe vom Brot. 

Frage 6/10:

Was ist ein "Rowinzala"?

Besonders an Feierlichkeiten wie am Weihnachtsabend gibt es ihn: Den Rowinzala-Salat.

Frage 7/10:

Was bedeutet "ungampert"?

Vom alten deutschen Adjektiv "gamper = bequem" abgeleitet, entwickelte sich "ungampert" zu einem geläufigen Begriff für "unhandlich, ungeschickt". 

Frage 8/10:

Was bedeutet "Klappala"?

Man kann es sich lautmalerisch fast vorstellen: Klappala sind natürlich ein Muss für den Sommer, und auch für den oberpfälzischen Wortschatz. Hochdeutsch: Sandalen.

Frage 9/10:

Was bedeutet "Hodan"?

"Hodan" bedeutet "Lappen" oder "Putzlappen", wobei der Begriff auch für Kleidung verwendet wird, welche von minderer Qualität ist.

Frage 10/10:

Was bedeutet "Stietzn"?

Eine Stietzn gibt's in groß, klein, aus Plastik oder aus Metall. Man findet sie im Garten oder auch in der Wohnung: Eine Gießkanne. 'Stietzn' könnte von dem Wort 'Stütze' kommen. Die Oberpfälzer sagen auch 'Stietzn' zu einem Holzgefäß für Flüssigkeiten.

Sie haben Lust auf ein weiteres Quiz über den regionalen Dialekt? Hier sind Wörter, die nur echte Franken kennen