12°

Mittwoch, 16.10.2019

|

Wie Neumarkt "Hauptstadt des Fairen Handels" wurde

Zahlreiche Projekte angestoßen - 70 000 Euro Preisgeld - 15.10. 16:00 Uhr

NEUMARKT  - Seit 2009 ist Neumarkt Fairtrade Stadt, ein Titel, der bundesweit von Fairtrade Deutschland verliehen wird. Seit kurzem darf sich die Stadt auch noch mit dem Titel "Hauptstadt des Fairen Handels 2019" schmücken, eine internationale Auszeichnung. Stadträtin Ruth Dorner, Referentin für Nachhaltigkeitsförderung und Vorsitzende des Eine Welt Ladens, sowie Ralf Mützel, Leiter des Amtes für Nachhaltigkeitsförderung, erklären, womit sich die Stadt das verdient hat. [mehr...]

Bilder aus der Stadt Neumarkt
Nachrichten rund um Neumarkt

Stadtkapelle Velburg inszeniert Musical über die Freude

Aufführungen sind am 26. und 27. Oktober geplant - vor 1 Stunde


VELBURG  - Die Stadtkapelle Velburg lädt ein zum Musical "Freude". Die Aufführungen sind am Samstag, 26. Oktober, um 19 Uhr sowie am Sonntag, 27. Oktober, um 17 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Johannes. [mehr...]

Juraleitung: Eisenreich äußert sich zu "Fake-Plan"

Der Rathauschef: Kategorisch gegen jegliche Trasse - vor 1 Stunde


BERCHING  - Für große Aufregung sorgte das Gerücht, dasss die Stadt Berching einer Starkstromtrasse zwischen Rudertshofen und Stierbaum zugestimmt haben soll. Bürgermeister Ludwig Eisenreich dementierte. [mehr...]

Mythos um das Grabtuch von Turin

Hochschul-Professor referiert im Evangelischen Zentrum Neumarkt - vor 2 Stunden


NEUMARKT  - Das Grabtuch von Turin ist eines der bekanntesten Artefakte aus dem christlichen Mittelalter. Am Montag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr wird Professor Dr. Peter Kurzweil von der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden (OTH) über dieses Grabtuch referieren. [mehr...]

Sexspielzeug am Autodach deponiert

Amtsgericht Neumarkt ahndete Aktionen einer verschmähten Ex-Freundin - vor 2 Stunden


NEUMARKT  - Wenn die Liebe vorbei ist, dann gibt es oft jede Menge Ärger. Die Folgen musste nun eine 26-Jährige am Amtsgericht ausbaden. [mehr...]

Münzverein erinnert an Neumarkter Industriehistorie

Silberbarren zur Geschichte des Neumarkter WASAG-Geländes geprägt - vor 2 Stunden


NEUMARKT  - Der Münzverein Neumarkt widmet der Industriegeschichte des WASAG-Geländes einen Silberbarren. [mehr...]

Grünes Licht für neues Gymnasium in Parsberg

Der Kreistag hat einstimmig die Erweiterung, den Umbau und die Generalsanierung der Schule gestimmt - vor 2 Stunden


NEUMARKT  - Die Weichen für den Ausbau des Gymnasiums in Parsberg sind gestellt. Der Kreistag des Landkreises Neumarkt hat entsprechende Weichen gestellt. [mehr...]

Wie Neumarkt "Hauptstadt des Fairen Handels" wurde

Zahlreiche Projekte angestoßen - 70 000 Euro Preisgeld - 15.10. 16:00 Uhr


NEUMARKT  - Seit 2009 ist Neumarkt Fairtrade Stadt, ein Titel, der bundesweit von Fairtrade Deutschland verliehen wird. Seit kurzem darf sich die Stadt auch noch mit dem Titel "Hauptstadt des Fairen Handels 2019" schmücken, eine internationale Auszeichnung. Stadträtin Ruth Dorner, Referentin für Nachhaltigkeitsförderung und Vorsitzende des Eine Welt Ladens, sowie Ralf Mützel, Leiter des Amtes für Nachhaltigkeitsförderung, erklären, womit sich die Stadt das verdient hat. [mehr...]

Zahl der Berufspendler im Landkreis Neumarkt gestiegen

IG BAU führt dies auf den Mangel an bezahlbaren Wohnungen in den großen Städten zurück - 15.10. 10:34 Uhr


NEUMARKT  - Wenn Lebenszeit im Stau flöten geht: Die Zahl der Berufspendler im Landkreis Neumarkt hat einen neuen Höchststand erreicht. [mehr...]

Beim Abbiegen übersehen: Lkw schleift Radlerin mit

52-Jährige zum Glück nur leicht verletzt - 15.10. 10:05 Uhr


NEUMARKT  - Glück im Unglück hatte eine Radfahrerin, die von einem Lkw mitgeschleift worden war: Sie wurde nur leicht verletzt. [mehr...]

Parsberg: ÖPNV soll besser werden

Verwaltungsdirektor Gottschalk informierte den Stadtrat über verschiedene Maßnahmen - 15.10. 09:39 Uhr


PARSBERG  - Im Raum Parsberg ist die Einführung eines Anrufsammeltaxis (Kurz: AST) geplant. Das sagte der Abteilungsleiter für Kreisentwicklung, Michael Gottschalk, bei der Stadtratssitzung in Parsberg. Für die Kinder, die im Baugebiet am Lindlberg wohnen, wird ein sicherer Schulweg geschaffen. [mehr...]

Bilder aus der Region

Der schönste Tag im Leben

Die frisch vermählten Paare aus dem Landkreis Neumarkt

Bilder

NEUMARKT - Eine sportliche Verbindung: Ein Fußballer des BSC Woffenbach und eine Turnerin des SV Höhenberg haben in Pölling kirchlich geheiratet. [mehr...]

Bildergalerien
Aus dem Polizeibericht

Beim Abbiegen übersehen: Lkw schleift Radlerin mit

52-Jährige zum Glück nur leicht verletzt


NEUMARKT  - Glück im Unglück hatte eine Radfahrerin, die von einem Lkw mitgeschleift worden war: Sie wurde nur leicht verletzt. [mehr...]

Tierquäler schießt auf Katze in Postbauer-Heng

Die Polizei bittet Bevölkerung um Hinweise


POSTBAUER-HENG  - In Postbauer-Heng hat ein Tierquäler mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen. Das Tier erlitt schwere Verletzungen. Die Polizei ermittelt und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. [mehr...]

Er wollte nur helfen: 19-Jähriger vor Amberger Casino niedergestochen

Streit zwischen US-Soldat und Bundeswehrangehörigem eskalierte


AMBERG  - Auf dem Vorplatz eines Amberger Casinos eskalierte am frühen Samstagmorgen ein Streit zwischen einem US-Soldaten und einem Bundeswehrangehörigen. Ein 19-jähriger Unbeteiligter wollte helfen, dabei stach ihm ein unbekannter Mann mit einem Messer zweimal in den Oberkörper. Alle Beteiligten waren erheblich alkoholisiert. [mehr...]

Videos aus dem Landkreis
Sport im Landkreis Neumarkt

Badminton: Alexia Nedelcu ist eine von Deutschlands Besten

Talent des TSV Wolfstein wird Fünfte beim A-Ranglistenturnier


NEUMARKT  - Alexia Nedelcu vom Wolfsteiner Badmintonverein hat auf dem deutschen A-Ranglistenturnier in Liebenau den 5. Platz belegt. [mehr...]

Klarer Auswärtssieg der jungen Gewichtheber des ASV Neumarkt

TSV Regen hatte keine Chance


NEUMARKT  - Gerade mal 16,6 Jahre war das Durchschnittsalter der ASV-Gewichtheber beim Saisonstart in Regen. Und diese Mannschaft zeigte klar, dass sie auch in diesem Jahr der Favorit in der Bezirksliga sein wird. 306,0 Relativkilos standen am Ende für den ASV im Protokoll, bei den Gastgebern waren es 157,8 kg. [mehr...]

Wer lebt für diesen Sport? Bayerns Fußballfamilie gesucht

Bayerischer Fußballverband (BFV) und TV-Sendung suchen Engagierte


NEUMARKT  - Ihr zweites Wohnzimmer ist der Fußballplatz: Sie waschen Trikots, betreuen kickende Kinder, ziehen Platzmarkierungen, backen Kuchen oder grillen, säubern Kabinen oder mähen den Rasen. Ihr Leben ist ihr Verein. Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) lobt mit dem Bayerischen Rundfunk erstmals einen Preis für "Bayerns Fußballfamilie" aus. [mehr...]

SV Seligenporten: Bleibt der Hauptsponsor?

Der Kontrakt mit Max Aicher Recycling spült jährlich einen sechsstelligen Betrag in die Kasse


PYRBAUM/SELIGENPORTEN  - Max Aicher Recycling ist nicht nur Trikotsponsor des SVS, sondern überhaupt einer der wichtigsten Finanziers des Spielbetriebs. Zum Ende des Jahres läuft der Vertrag aus. Die Verlängerung ist wahrscheinlich, aber nicht sicher. [mehr...]

Läufercup Mittelfranken: Kampfansage an Stefan Böllet

Peter Riccardo Santagati gewinnt Schwabacher Citylauf vor dem Pavelsbacher


POSTBAUER-HENG/PAVELSBACH  - Peter Riccardo Santagati vom Rother Team twenty.six und die aus Roth stammende, aber seit Kurzem in Schwabach wohnende Rebecca Robisch (LG Landshut) haben den Halbmarathon bei der 27. Auflage des Schwabacher Citylaufs gewonnen. [mehr...]

Sport in Bildern
Nachrichten aus der Nachbarschaft

Bäume weg: In Roth wird Platz geschaffen für die Klinik

Für den Klinik-Neubau in Roth sind jetzt fünf Hektar Wald gefallen. - 15.10. 14:45 Uhr


LANDKREIS ROTH  - Der Sturm vom 18. August hatte zwar schon ordentliche Vorarbeit geleistet, doch allmählich bekommen Spaziergänger am Rother Weinberg auch so einen ersten Eindruck, welchen Umfang der weitgehende Neubau der Rother Kreisklinik, der im März 2020 starten soll, einmal haben wird. [mehr...]

Bürgerbegehren Allersberg: Wurden Frauen bedrängt?

Bei der Bürgerfragestunde hagelte es Kritik an den Kritikern der Industriegebiete - 15.10. 14:27 Uhr


ALLERSBERG  - Manchmal sind Bürgerfragestunden weitaus interessanter als Marktratssitzungen. Zeigen sie doch ungeschminkt, was die Bürger bewegt. Erwartungsgemäß stand in diesem Fall der Industriepark West I und II im Mittelpunkt. "Warum gibt es da so einen Hickhack?", wollte eine Bürgerin wissen. [mehr...]

Hokus Pokus für Kinder: Nixen, Geister und Drachen

Halloween-Führung zeigt am 31. Oktober den Kleinsten die gruselige Seite der Stadt. - 14.10. 15:50 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Im voranschreitenden Dämmerlicht den Brunnenschacht ausleuchten, den Stadtweiher nach heimtückischen Nixen absuchen oder die Weiße Frau auf dem Burgberg mit Kräutern besänftigen – In einer anderthalbstündigen Führung können am Halloween-Abend Kinder die gruselige Seite der Stadt kennenlernen. [mehr...]

Der 20. Neumarkter Stadtlauf

Super-Sause: Neumarkter Stadtlauf feiert 20. Geburtstag

Bei bestem Wetter machten sich die Läufer auf die Strecken - 15.09. 16:01 Uhr

Video

NEUMARKT - Beim 20. Neumarkter Stadtlauf stimmte alles: Sonne und gute Laune dominierten das große Sportfest der Stadt. 1744 Läufer haben mitgemacht und eine der Strecken bewältigt, an den Rändern feuerten vor allem in der Innenstadt und beim aktiven Jubelnest in Holzheim viele Fans die Sportler an. [mehr...]