33°

Sonntag, 09.08.2020

|

Dodge-Fahrer stirbt bei schwerem Unfall in der Oberpfalz

42-Jähriger in BMW übersah beim Überqueren einer Kreisstraße nahenden Pick-up - 17.12.2019 20:03 Uhr

Nach dem Aufprall überschlug sich der Dodge. Sein Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen, der Beifahrer kam schwer verletzt ins Klinikum Neumarkt.

© Foto: Anne Schöll


Gegen 16.55 Uhr missachtete zwischen Sulzkrichen und Höfen ein 42-jähriger BMW-Fahrer offensichtlich die Vorfahrtsregelung an der Abzweigung nach Forchheim und wollte die Straße überqueren. Dabei kollidierte er mit einem Pick-up. Der Dodge überschlug sich; sein 71-jährige Fahrer erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 24-jähriger Beifahrer wurde schwer verletzt ins Klinikum gebracht. 

Der Fahrer des BMW hatte den Dodge übersehen und ihn mit der Front gerammt.

© Anne Schöll


Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth verfügte die Hinzuziehung eines Gutachters sowie die Sicherstellung der beteiligten Fahrzeuge.

Die Unfallstelle war längere Zeit gesperrt; die Sicherung, Beleuchtung und Umleitung wurden von den umliegenden Feuerwehren durchgeführt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Freystadt